Event #57: $10,000 No-Limit Hold'em Championship
Tage:

Die Chip Counts von Tag 2b (komplett)

sinnerman
David Assouline
David Assouline
387,800
Ricardo Fasanaro
Ricardo Fasanaro
380,000
Matthew Reed
Matthew Reed
337,800
Jim Collopy
Jim Collopy
303,100 -2,000
Charles Sylvestre
Charles Sylvestre
292,300
Jon Van Fleet
Jon Van Fleet
290,600 -5,000
Jeff Banghart
Jeff Banghart
280,000
Sasha Rosewood
Sasha Rosewood
279,500
Talal Shakerchi
Talal Shakerchi
278,200
Ali Aljenabi
Ali Aljenabi
275,100
Christopher Tipper
Christopher Tipper
270,600
Vanessa Selbst
Vanessa Selbst
265,000
Marco Johnson
Marco Johnson
264,600 94,600
Marko Doljevic
Marko Doljevic
263,400
Bryn Kenney
Bryn Kenney
260,000 25,000
Randy Lorensen
Randy Lorensen
258,900
Jani Mikkola
Jani Mikkola
258,000
Jordan Cristos
Jordan Cristos
255,900
Robert Miller
Robert Miller
255,300 35,300
Jean Pasqualini
Jean Pasqualini
253,900
Musa Mustafa
Musa Mustafa
251,500
Max Casal
Max Casal
245,000 18,000
Marc Sander
Marc Sander
244,400 -20,600
Archie Karas
Archie Karas
242,700 2,700
Gabriel Walls
Gabriel Walls
241,300 300

Alles lesen

Event #57: $10,000 No-Limit Hold'em Championship
Tag 2b beendet

Tag 2b ist zu Ende

sinnerman
Big Stack Jim Collopy
Big Stack Jim Collopy

Der Tag 2b des Main Events der WSOP 2010 wurde nach acht Stunden Spielzeit soeben beendet.

Eine Reihe großer Namen wie George Danzer, Phil Ivey, Todd Brunson, David Baker, John Phan, Gavin Griffin, J.C. Tran, Doyle Brunson und Jon Little mussten heute ihre Sachen packen.

Morgen pausiert das Main Event, Montag geht es mit Tag 3 weiter.

Tommy Vedes eliminiert

sinnerman

Tommy Vedes raiste auf 4,000 vom Button und Matt Reed verdreifachte auf 12,000. Vedes callte und der Flop sah so aus: {A-Spades}{5-Spades}{4-Clubs}
Reed setzte Vedes All in und der bezahlte.

Vedes {Q-Spades}{3-Spades}
Reed {A-Clubs}{Q-Clubs}

Vedes hoffte auf ein Flush, doch Turn {J-Clubs} und River {K-Hearts} zerstörten seine Hoffnung endgültig. Reed zog den Pot und geht nun mit 337,800 Chips in den Tag 3.

Tags: Matt ReedTommy Vedes

Flush für Kostritsyn

sinnerman
Alexander Kostritsyn
Alexander Kostritsyn

Alexander Kostritsyn hat eben einen Mitspieler eliminiert und sitzt nun wieder bei ansehnlichen 220,000 Chips. Sein {A-Clubs}{J-Clubs} schlug das All in seines Gegners mit {A-Hearts}{Q-Spades}.

Board: {10-Clubs}{6-Clubs}{5-Clubs}{K-Hearts}{A-Spades}

Tags: Alexander Kostritsyn

Beef Jerky

sinnerman

Es reicht nicht, dass Vanessa Selbst die Gegner an ihrem Tisch zerlegt, nein sie muss sich auch noch ein Packet Beef Jerky sichern.

Mit {j-Spades}{j-Clubs} traf sie ihren Vierling und holte Pot, Chips und Beef Jerky.

Tags: Vanessa Selbst

Der Doppelgänger ist enttarnt

sinnerman

Der Doppelgänger von Chris Ferguson, der seit Tagen sein Unwesen treibt ist enttarnt. Es handelt sich um den Pokerspieler Craig Strobel. Craig läuft hier nicht nur durch die Gänge, nein er spielt selbst das Main Event!!!

Im Gegensatz zum Original ist er nach wie vor im Turnier und das mit einem Chipcount von 60,000.

Tags: Chris FergusonCraig Strobel