Event #57: $10,000 No-Limit Hold'em Championship
Tage:

Thomas Kremser erreicht die Top 10

sinnerman
Thomas Kremser
Thomas Kremser

Der österreichische Turnierdirekto Thomas Kremser spielte sich kontinuierlich nach oben und hat mittlerweile die Top 10 nach Chips erreicht. 66.000 Chips reichen derzeit für Platz 9.

Tags: Thomas Kremser

Damen ohne Kartenglück

sinnerman
Jennifer Tilly ist raus
Jennifer Tilly ist raus

Nach Liv Boeree hat nun der zweite große Blickfang im Amazon Room seinen Tisch verlassen. Hollywood und Poker Star Jennifer Tilly ist ausgeschieden.

Besser geht es da ihrem Freund Phil Laak, er zählt nach wie vor zu den Big Stacks im Turnier.

Tags: Jennifer TillyLiv Boeree

Stout´s will hoch hinaus

sinnerman

Matt Stout nutzt American Airlines für eine Höhenflug. Sein {A-Hearts}{A-Diamonds} Sein Raise wurde von einem All in mit {K-Hearts}{K-Spades} in mittlerer Position gecallt. Das Board brachte keine Bruchlandung {6-Diamonds}{3-Hearts}{6-Spades}{Q-Clubs}{6-Clubs} und Stout hat nun 64,000.

Tags: Matt Stout

ElkY erledigt

sinnerman
Bertrand Grospellier
Bertrand Grospellier

Short Stack Bertrand "ElkY" Grospellier setzte 1,575 nach dem Turn dieses Boards {k-Spades}{j-Clubs}{10-Diamonds}{10-Hearts}. Einer seiner Gegner raiste auf 4.000, der andere foldete und ElkY ging darauf mit seinen letzten 6,500 All in. Sein Gegner callte und die Karten wurden präsentiert.

ElkY: {7-Clubs}{10-Clubs} Drilling
Caller: {a-Clubs}{q-Diamonds} Straight

River: {8-Spades}

Damit verliert das Main Event einen weiteren Glamour Star der internationalen Pokerszene. ElkY ist raus.

Tags: Bertrand Grospellier

Schneider raist am River

sinnerman

Mit 6,000 chips in der Mitte kam es auf diesem Board {K-Spades}{10-Spades}{2-Diamonds}{9-Diamonds}{4-Hearts} zum Duell zwischen Tom Schneider und einem Gegner. Dieser setzte 2,125 und Schneider antwortete mit einem Raise auf 7,125. Nach einer langen Nachdenkpause foldete der Unbekannte und Schneider steht nun bei 52,000 in chips.

Tags: Tom Schneider

Weggebombt

sinnerman
Phil Laak
Phil Laak

Unibomber Phil Laak hatte {K-Clubs} {K-Diamonds}, und bekam reichlich Action. Nach einigen Raises preflop zwang er seinen Gegner, der {A-Hearts} {K-Spades} hielt ins All in.

Board {K-Hearts} {Q-Diamonds} {8-Diamonds} {4-Spades} {6-Spades}, und der "Unibomber" eleminierte seinen Gegner kurz und schmerzlos. Phil hat nun 85.000 Chips und zählt damit wieder zu den Big Stacks im Turnier.

Tags: Justin MorgensternPhil Laak

Jan errreicht neue Höhen

sinnerman

PokerStars Team Pro: Jan Heitmann spielte einen Flop von {Q-Hearts}{7-Spades}{9-Diamonds} und check callte ein Bet von 1,700. Gleiches Spiel nochmals mit 3,100 am Turn {9-Spades} bevor beide Spieler den River {3-Hearts} checkten.

Showdown und Jan Heitman zeigte {8-Hearts}{7-Hearts}. Damit verbessert er sich auf 36,000.

Tags: Jan HeitmannPokerStars