39th Annual World Series of Poker Main Event
Tage:

Feurle's Fury

Shamus
Markus Feurle eliminierte gerade erfolgreich 2 Spieler.

Das erste Mal bekam Feurle Bob Bright preflop all in. Dieser hatte{9-Hearts}{9-Spades}, Feurle zeigte {A-Spades}{A-Clubs}. Das Board war {10-Clubs}{8-Clubs}{2-Spades}{5-Hearts}{K-Hearts} und Bright schied aus.

In der zweiten Hand raist Mike Wattel all in und Feurle callt. Wattel hat 5-5 und sieht sich 9-9 von Feurle gegenüber. Keine Hilfe auf dem Board fr Wattel und Feurle steht nun bei 510,000.

Tags: Markus FeurleBob BrightMike Wattel