39th Annual World Series of Poker Main Event
Tage:
39th Annual World Series of Poker Main Event
Tag 6 beendet

Officielle Chipcounts von Tag 6

[user33020]
Dennis Phillips beginnt Tag 7 als Chipleader
Dennis Phillips beginnt Tag 7 als Chipleader
27 Spieler werden heute in den Tag 7 starten. Hier sind die offiziellen Chipcounts am Ende des Tag 6. Dennis Phillips hat mit 11,910,000 den Chiplead vor Craig Marquis, und Tiffany Michelle. Die vollständige Liste:

Dennis Phillips 11,910,000
Craig Marquis 11,460,000
Tiffany 'Hot Chips' Michelle 9,755,000
Peter Eastgate 9,325,000
Kelly Kim 8,840,000
David 'Chino' Rheem 8,280,000
Gert Andersen 6,740,000
Paul Snead 6,600,000
Chris Klodnicki 6,245,000
Toni Judet 5,000,000
Ivan Demidov 4,965,000
Nicholas Sliwinski 4,925,000
Joe Bishop 4,855,000
Brandon Cantu 4,740,000
Darus Suharto 4,510,000
Scott Montgomery 4,320,000
Owen 'ocrowe' Crowe 3,800,000
Albert Kim 3,675,000
Ylon Schwartz 3,655,000
Jason Riesenberg 3,405,000
Anthony Scherer 2,385,000
Dean Hamrick 2,375,000
Tim Loecke 2,280,000
Aaron Gordon 1,790,000
Niklas Flisberg 1,330,000
Phi Nguyen 1,020,000
Michael Carroll 1,015,000

Tag 7 des WSOP Main Event wird bis zu den finalen Neun gespielt, die im November an den Finaltisch zurückkehren werden.
Weiter gehts heute um 21 Uhr im Amazon Room des Rio, und PokerNews wird Ihnen weiterhin die wichtigen Hände und "Bustouts" liefern.

Tags: Dennis PhillipsTiffany Michelle

Tag 6 ist zu Ende, Morgen um 12 Uhr Ortszeit wird es heiß

[user25067]
derzeitiger Chipleader Craig Marquis
derzeitiger Chipleader Craig Marquis
6.844 Spieler - Amateure und Profis, Rookies und erfahrene Spieler, von 21 bis 95 Jahren zahlten die $10,000 um am WSOP Main Event 2008 teilnehmen zu dürfen.

Die meisten von ihnen gingen ohne Geld nach Hause, haben aber sicher einige Geschichten zu erzählen. 666 Spieler bekamen einen Gewinn ausbezahlt und von diesen sind jetzt noch 27 übrig. Jeder von ihnen bekommt knapp eine viertel Million Dollar.

Phil Hellmuth schied auf Platz 45 aus. A-Q war seine letzte Hand, wie schon voriges Jahr. Mike Matusow schaffe es auf Platz 30 als er mit A-J, einen Drilling flopte und weit vorne lag. Doch das Schicksal schlug zu und sein Gegner, der ebenfalls einen Drilling hatte jedoch den schlechtern Kicker, traf am Turn eines seiner 3 Outs, die ihm den Pot sicherten.

Auch ausgeschieden sind heute Top online Spieler wie: Garrett "GBecks" Beckman, Adam "Roothlus" Levy und David "Raptor" Benefield.

Craig Marquis beendete den heutigen Tag als Chipleader mit über 11 Million Chips. Dicht gefolgt von Dennis Phillips. Tiffany Michelle ist auf Platz drei im Chipcount mit rund 9.9 Million Chips.

Besuchen sie uns morgen wieder, wenn wir das WSOP Main Event live für sie covern und von 27 Spieler auf den Finaltisch runtergespielt wird. Am 9. November wird das Spiel schließlich fortgesetzt und letzendlich wird einer der verbleibenden 27 Spieler der neue Champion sein.

Morgen 12 Uhr Ortszeit wird das Spiel live im Rio weitergeführt, lassen sie es sich nicht entgehen!

Nikolay Losev Eausgeschieden auf Platz für $193,000

[user37786]
Nikolay Losev - 28 Platz
Nikolay Losev - 28 Platz
Nicholas Sliwinski und Nikolay Losev hatten die ganze Nacht lang Auseinanderstzungen und in unserer letzten Hand des Tages waren auch diese beiden in eine Konfrontation verwickelt. Es wurde wieder zu Sliwinski gepasst im Small blind, diesmal entschied er sich nur zu beazhlen.
Losev wollte das nicht und erhöhte auf 775,000. Sliwinski ging daraufhin all in, was bedeutet das Losev die Entscheidung für seine restlichen 700,000 zu treffen hatte.

Nachdem Losev ein wenig darüber nachgedacht hatte bezahlt er und zeigte: {3-Hearts} {8-Hearts}, war hinten gegen Sliwinski's {A-Clubs} {5-Hearts}.
Losev hatte zwei live Cards, aber das Board:{10-Spades} {4-Diamonds} {10-Clubs} {9-Hearts} {4-Spades} half ihn nicht. Nikolay Losev war der letzte der am heutigen Tag ausscheiden musste.

Wenn das Spiel morgen fortgesetzt wird hält Sliwinski rund 4.9 million Chips.

Tags: Nikolay Losev

Peter Eastgate nimmt sich etwas von Tim Loecke

[user25067]
Peter Eastgate erhöht auf 235,000, Tim Loecke called aus dem cutoff und Nikolay Losev called aus dem Small Blind.
Flop: {10-Hearts} {5-Diamonds} {2-Spades}. Losev checked, Eastgate setzt 375,000, Loecke called und Losev folded. Am Turn kam: {8-Clubs}. Eastgate setzt 675,000 und Loecke mucked seine Karten.

Nicholas Sliwimski verdoppelt dank Nikolay Losev

[user37786]
Es wurde zu Nicholas Sliwinski im Small Blind gepasst und dieser erhöhte auf 240,000. Nicolay Losev ging darufhin im Big Blind für 3.25 million All-in und Sliwinski sagte, "Wenn ich nach Hause gehen muss, muss ich geben gehen." er bezahlte und zeigte: {A-Spades} {10-Hearts} und war damit Favorit gegen Losev's {Q-Clubs} {3-Clubs}.

Flop: {7-Hearts} {9-Hearts} {5-Diamonds} und am Turn kam {K-Hearts}. "Don't do me dirty," sagte Sliwinski zum Dealer und dieser deckte am River: {7-Spades} und Sliwinski's Hand hielt. Er hat nun wieder 3.45 million während Losev auf 1.66 million steht.

Cristian Dragomir drausen auf dem 29 Platz für $193,000

[user40108]
Cristian Dragomir - 29 Platz
Cristian Dragomir - 29 Platz
Ivan Demidov erhöht auf 225,000 und Joe Bishop called aus dem cutoff . Cristian Dragomir im Small Blind ging daraufhin All in für 1,500,000.

Demidov folded aber Bishop bezahlt sofort. Die Spieler zeigen:

Bishop: {A-Spades} {A-Clubs}
Dragomir: {10-Spades} {10-Diamonds}

Dragomir war hinten und benötigte die Hilfe des Boards. Das Board war letztendlich: {Q-Hearts} {6-Spades} {2-Hearts} {7-Clubs} {J-Hearts} und Dragomir's war nur die zweitbeste. Er musste auf Platz 29 ausschieden und Bishop steht nun bei 3,800,000 Chips.

Tags: Cristian Dragomir

Aaron Gordon verdreifacht sich

[user67765]
Aaron Gordon
Aaron Gordon
Craig Marquis erhöht auf 225,000 und David Rheem bezahlt. Aaron Gordon geht All-in für 755,000 und beide Gegner bezahlen.
Die beiden verbleibenden aktiven Spieler checkten durch und as Board zeigte: {10-Spades}{7-Spades}{4-Hearts}{7-Diamonds}{3-Diamonds}.
Gordon zeigte{A-Clubs}{3-Hearts} als beste Hand! Er steht nun bei 2.7 million Chips.

Tags: David RheemCraig MarquisAaron Gordon

Michelle gewinnt einen Pot von Kim

[user67765]
Tiffany Michelle
Tiffany Michelle
Albert Kim erhöht aus UTG auf 225,000 und Tiffany Michelle beazhlt aus mittlerer Position.

Heads up sah man einen Flop von: {10-Spades}{7-Spades}{J-Spades}. Kim checked und Michelle spielt 350,000 an. Kim beazhlt.

Turn:{K-Clubs} and Kim checked wieder zu Michelle, die nun 500,000 anspielt. Kim bezahlt abermals.

River: {8-Hearts} und beide Spieler checken. Michelle zeigt: {K-Diamonds}{10-Diamonds} und gewintn den Pot . Sie steht nun bei ca. 8.5 million chips.

Tags: Tiffany MichelleAlbert Kim

Level:
28
Blinds:
40,000/80,000
Ante:
10,000