39th Annual World Series of Poker Main Event
Tage:
39th Annual World Series of Poker Main Event
Tag 2b beendet

Offizielle Chipstände von Tag 2b veröffentlicht

[user33020]
Alex Outhred beendete Tag 2b und startet am dritten Platz in den Tag 3
Alex Outhred beendete Tag 2b und startet am dritten Platz in den Tag 3
Tag 2b der 2008 WSOP steht nun in den Büchern geschrieben, der Chip Leader am Ende dieser Pokersession ist Peter Biebel mit 531,000. Biebel führt an der Spitze von 842 Spieler welche den Tag 2b überlebt haben, vor Alex Outhred, und beide starten Tag 3 auf Platz 2 und 3, hinter Tag 2a Gesamtführer Brian Schaedlich. Die Top zehn Spieler der Tag 2b Session sind:

Peter Biebel 531,000
Alex Outhred 486,800
Raja Kattamuri 411,100
Steven Goosen 362,100
Reagan Silber 355,500
Paul Snead 335,500
Rafael Caiaffa 334,500
Cornel Pazai 328,100
Matthew Calhoun 325,800
Terry Lade 315,000

Tags: Peter BiebelAlex Outhred

Tag 2 beendet

[user66118]
"Gratulation Sie haben es in den dritten Tag des WSOP Main Events geschafft," kam soeben durch die Lautsprecher im Rio. Redraw Zettel wurden ausgeteilt und die Chips in Plastik Säcken verpackt.

Heute starteten wir mit 2.379 Spieler und wir haben viele verloren. Nur 855 haben den Tag überlebt. Einige bekannte Namen die Morgen wiederkommen werden sind: Michael DeMichele, Brian Townsend, Amnon Filipi, Eric Lynch, John Juanda, Clonie Gowen, Shannon Elizabeth, Carlos Mortensen, Phil Laak, Joe Hachem, und der amtierende Champion Jerry Yang.

Einige weitere große Namen werden morgen ebenfalls am dritten Tag weiterspielen unter ihnen: Victor Ramdin, Nenad Medic, Phil Hellmuth, Jean-Robert Bellande, Jeff Madsen, John D'Agostino, Phil Gordon, Shawn Sheikhan, Gus Hansen und Mike Matusow.

Das Spiel wird morgen mit rund 1.300 Spielern gegen 12:00 Uhr Ortszeit starten. Also müssen noch rund 600 Spieler ausscheiden bevor sich die verbleibenden über ein Preisgeld freuen können.
Pokernews ist auch morgen wieder für Sie da und wird von Tag 3 des WSOP Main Events berichten.

Big Stacks und Set Over Set

[user25067]
Board:{K-Spades} {8-Hearts} {5-Spades} {J-Diamonds}, Steven Chung checked, Steve Goosen spielte Pot (50,000) an und Chung called.
River: {7-Diamonds}. Chung checked, Goosen spielt 60,000 und Chung callled.

Chung zeigt {8-Clubs} {8-Spades} für ein Set, aber Goosen hatte am Turn ein höheres Set mit {J-Spades} {J-Hearts}. Goosen gewann den Monsterpot und hält nun bei 363,000. Chung ist noch immer auf 206,000.

Cantu schmeisst David Irish raus

[user38971]
Brandon Cantu spielt 4,000 to go. David Irish, in late position, raised auf 11,000 und Cantu bezahlt.
Flop: {9-Diamonds} {10-Clubs} {4-Hearts} und Irish spielt 15,000 nachdem Cantu checked hatte. Cantu raised nun auf 45,000 und Irish shoved all-in. Cantu bezahlt und zeigt: {4-Spades} {5-Spades} für tripps. Irish zeigt pocket queens. Das Set hält und Irish muss gehen.

Deja Vu?

[user37786]
Es gab eine berühmte Hand bei High Stakes Poker wo Daniel Negreanu ein set von sechser hatte und Gus Hansen ein set von fünfer, und Gus am Turn Quads machte.

Soeben hatten wir diese Situation auf Tisch 1.
Flop: {3-?} {5-?} {6-?} und Asher Derei hatte pocket fives, und bezahlt den Einsatz seines Gegners.
Auf dem Turn kam eine weitere fünf. Sein Gegner spielte wieder an Derei bezahlt und ging am River All-in.
Sein Gegner bezahlte und öffnete seine Pocket Sechser, doch er war wie gesagt hinten und Derei steht nun bei 181,000.

Law Won

Shamus
Mit 25.000 Chips im Pot wurde ein Flop von {9-Spades}{4-Clubs}{2-Clubs} gedealt und ein middle position Spieler raised auf 5,000, und Bobby Law reraised all in für 34,200 total. Law's Gegner called und zeigt {J-Spades}{J-Diamonds}. Law dreht {K-Diamonds}{K-Clubs} um.
Turn: {10-Clubs} und River {2-Spades}, und Law steht bei 95,000.

Tags: Bobby Law

It's Rain-ing Threes

[user38971]
Hevad Khan war auf einem Board von {K-Diamonds} {3-Spades} {9-Clubs} {3-Diamonds} All-in und wurde von {A-Spades} {K-Clubs} bezahlt. Aber sein Gegner war drawing dead da Hevad {3-Hearts} {3-Clubs} hielt.

Hevad steht bei 90,000 Chips nach dieser Hand.

Tiffany Michelle kämpft sich zurück

[user66118]
Bertrand "ElkY" Grospellier spielt 3,100. Alex Outhred bezahlt aus dem Button und der Small Blind geht für 25.000 All-in. Als nächstes muss sich Tiffany Michelle entscheiden, und sie re-raised auf 88,000 total. Alle anderen folden und es kommt zum Showdown:

SB: {A-Clubs} {7-Diamonds}
Michelle: {Q-Diamonds} {Q-Clubs}

Das{A-Diamonds} kam sofort als erste Karte doch auch eine {Q-Spades} war im Flop. Der König {K-Hearts} vervollständigte den Flop. Turn: {K-Spades} und River:{9-Hearts}

Tiffany Michelle startet den Tag gut und war dann auf 8,000 down. Nun hält sie 120,000 Chips.

Tags: Tiffany Michelle