Event 6 - $1,500 Limit Holdem
Tage:
123

Mark Seif ist zurück

[user22113]
Gleich mit der nächsten Hand spielte Mark Seif im SB mit zwei anderen. Der Flop war {A-Hearts}{6-Clubs}{8-Spades}. Mark setzt 50 und beide callen. Der Turn kam mit {2-Hearts}. Seif setzt 100, die anderen callen wieder. Der River war {A-Spades}. Wieder setzt Seif 100, einer callt und Seif zeigt {A-Hearts}{J-Clubs} zum Drilling und gewinnt den Pot.
Nachdem er vorher die Seigerhand wegwarf ist er nun wieder im Spiel.

Tags: Mark Seif