Event 38 - $1,500 No Limit Holdem
Tage:
123

Event Info

Buy-in $1,500
Preispool $3,791,970
Players 2778
Verbleibende Spieler 2778

Nächster Auszahlungssprung

Platz 13 $29,577

Level Info

Level 24
Blinds 80,000 / 160,000
Ante 20,000
Event 38 - $1,500 No Limit Holdem
Tag 3 beendet

Hand #90 - Robert Cheung gewinnt Event #38 ($673,628)

[user10554]
Hand #90 - Richard Murnick erhöht und Cheung geht all-in Murnick callt mit {8-Diamonds}{7-Spades}. Cheung zeigt {A-Clubs}{K-Diamonds} und Murnick muß sich verbessern.
Das Board bringt {J-Hearts}{5-Clubs}{4-Clubs}{A-Clubs}{4-Spades} und Cheung gewinnt die Hand-- und das Armband-- mit 2 Paaren, Assen und Vierern.

Richard Murnick wird Zweiter und gewinnt $417,117.

Robert Cheung gewinnt Event #38 ($1,500 No-Limit Hold'em) und bekommt $673,628, eine Corum Uhr und das begehrte WSOP Armband.

Hier nochmal die Preisgelder und Platzierungen:

1st - Robert Cheung - $673,628
2nd - Richard Murnick - $417,117
3rd - Erica Schoenberg - $261,646
4th - John Kranyak - $170,639
5th - Andrew Lee - $119,447
6th - Chris Bjorin - $87,215
7th - Suey Wong - $68,255
8th - Ernie Crespo - $51,192
9th - Nick Goodall - $40,195

Heads-Up Spiel geginnt

[user10554]
Die Spieler haben Platz genommen und es geht los!

Erinnerung: Im Heads Up hat der Buttom den BB und beginnt vor dem Flop.

10 Minuten Pause

[user10554]
Bis das Heads Up vorbereitet ist.

Hier die Chipstände:

Robert Cheung - 7,125,000
Richard Murnick - 1,180,000

Und die Preisgelder bis jetzt:

1st - ? - $673,628
2nd - ? - $417,117
3rd - Erica Schoenberg - $261,646
4th - John Kranyak - $170,639
5th - Andrew Lee - $119,447
6th - Chris Bjorin - $87,215
7th - Suey Wong - $68,255
8th - Ernie Crespo - $51,192
9th - Nick Goodall - $40,195

Spieler haben 15 Minuten Pause

[user10554]
Hier sin die offiziellen Chipstände:

Seat 1 - Robert Cheung - 5,650,000
Seat 4 - Richard Murnick - 1,180,000
Seat 8 - Erica Schoenberg - 1,505,000

Hand #88 - John Kranyak an 4. Stelle eliminiert ($170,639)

[user10554]
Hand #88 - Robert Cheung erhöht auf 240,000, Murnick callt, Kranyak denkt kurz nach und re-raised, Cheung denkt ein paar Minuten nach und geht dann all-in, Murnick legt {6-Spades}{5-Spades} ab und Kranyak callt mit {Q-Clubs}{Q-Hearts}. Cheung zeigte {K-Clubs}{K-Hearts} und sagte "Yes! Yes!" Kranyak muß sich verbessern.
Das Board bringt {8-Diamonds}{7-Clubs}{2-Hearts}{7-Spades}{3-Spades} und Cheung's Pocket Könige halten und er gewinnt den Pot.