Event 14 - $1,500 Seven Card Stud
Tage:
12

Event Info

Buy-in $1,500
Preispool $539,175
Players 395
Verbleibende Spieler 395

Nächster Auszahlungssprung

Platz 1 $146,987
Event 14 - $1,500 Seven Card Stud
Tag 2 beendet

Michael Keiner gewinnt das Armband

[user22113]
Ein begeisterter und emotionaler Michael Keiner posiert für Fotos nachdem er ein erstes WSOP Armband und $146,987 gewinnen hat.

Nesbitt Coburn wird zweiter und bekommt $80,876.

Hier sind die offiziellen Resultate:

1. Michael "The Doc" Keiner $146,987
2. Nesbitt Coburn $80,876
3. Steve Sung $51,222
4. Barry Greenstein $33,698
5. Dale Phillips $26,150
6. Greg "Fossilman" Raymer $19,680
7. John Robertson $15,097
8. Larry Eubanks $11,053

Seht auf de.pokernews.com eine Zusammenfassung des Events.

Tags: Michael Keiner

Keiner knackt die Million

[user22113]
Der Doc schnippelt auf Nesbitt Coburn mit der Präzision eines Chirurgen herum. Nesbitt hat nur mehr 80,000 Chips.

Keiner bewegt sich

[user22113]
In den ersten 5 bis 10 Minuten zeigte Coburn Stärke und holte schnell zu Keiners Führung auf. Von da an macht Keiner Druck: er holt sich gerade den größten Pot im Turnier mit über 200k. Mit Broadway gegen Coburn's 6er Drilling.


Keiner is fast approaching 1 million in chips.

Zeichen von Ermüdung

[user22113]
Zweimal seit Heads Up begann hat Michael Keiner ein Flush am River gemacht und gecheckt, da er die Stärke seiner Hand nicht erkannte.

Noch einmal, Sie spielen es aus

[user22113]
Nesbitt scheinte die treibende [Removed:292] hinter der Entscheidung gewesen zu sein. Er hat soeben das Angebot morgen nachmittag fertigzuspielen ud von ESPN gefilmt zu werden abgelehnt.
Die beiden Stacks sind etwa 100,000 Differenz, das ist nicht viel, wenn man die Größe der Stacks betrachtet.

Bleibt dran; wir ermitteln den Armbandgewinner noch heute.

Steve Sung wird Dritter

[user22113]
Nesbitt Coburn hat gerade Steve Sung eliminiert.

Sung bekommt $51,222 für seinen 3. Platz.

Es wird Heads Up gespielt!

Nach Sungs eliminierung informiert der Turnierdirektor die beiden Finalisten, daß ESPN einen Teil des Heads Up Matches morgen aufzeichnen will und danach die Armbandzeremonie mit Jeffrey Pollack stattfindet.

Coburn und Keiner nehmen eine kurze Pause um sich die Optionen zu überlegen. Wir geben euch Bescheid sobald wir mehr wissen.

Keiner dominiert noch immer

[user22113]
Mit {2-Diamonds}{3-Clubs}{5-Spades}{5-Hearts} offen, setzt Steve Sung in 4., 5. und 6. Straße, und wurde den ganzen Weg von Michael Keiner gecallt. Beide checkten am River und Keiner's Zehner waren gut genug um den Pot zu kassieren.

Keiner hat nun mehr als der Hälfte der Chips die im Spiel sind.

Tags: Michael Keiner

Barry wird 4.

[user22113]
Barry Greenstein signiert eine Ausgabe seines Buches für Nesbitt Coburn, dem Mann der ihn aus dem Turnier warf.

Barry bekommt als 4, $33,698 -- nicht schlecht für einen Tag arbeit.

Nesbitt zeigt uns was Barry ins Buch geschrieben hat.
Zwar folgendes:
2007 World Series of Poker
Event 14: $1500 Seven Card Stud
June 8-10, 2007

Darunter das exakte Blatt der beiden Spieler und ganz unten seine Unterschrift.

Ihr wollt über Klasse sprechen? Barry definiert dieses Wort neu.

Tags: Barry Greenstein