€2,200 High Roller
Tage:
12

Boris Kuzmanovic gewinnt das €2,200 High Roller in Rozvadov (€37,791)

DramaQueen • Level 27: 40,000-80,000, 10,000 ante
Boris Kuzmanovic Wins the High Roller

Das 2017 PokerStars Festival Rozvadov hat seinen Champion gefunden, 118 Spieler gingen an den Start des €2,200 High Roller und es war Boris Kuzmanovic, der sich im King's Casino im Heads-up gegen Aviv Meiri durchsetzte und sich neben der Trophäe das Preisgeld in Höhe von €37,791 sicherte,

Kuzmanovic und Meiri einigten sich auf einen Deal mit 2016 EPT Barcelona Main Event Champion Sebastian Malec, bei dem €3,000 zum Ausspielen übrig blieben. Kuzmanovic hat schon ein gutes Ergebnis bei einem PokerStars Live Event, er wurde Zweiter beim Eureka3 Dubrovnik Main Event in 2013 hinter Achilles Bozso.

Ergebnis Final Table

PlaceWinnerCountryPrize (EUR)
1Boris KuzmanovicCroatia37,791*
2Aviv MeiriIsrael36,428*
3Sebastian MalecPoland37,637*
4Anestis AnagnostidisGreece20,914
5Michael UguccioniItaly15,863
6Pietro Errante ParrinoItaly12,032
7Robert ZipfGermany9,126
8Zoltan BanCzech Republic6,922

Tags: Anestis AnagnostidisAntoine VrankenAviv MeiriBoris KuzmanovicDaniil KiselevDavid UrbanDorin RautaEugene KatchalovJean Paul ZaffranLeonardo MancusoMartin BartosMichael UguccioniMirko WillschOren RosenPaul SkipperPhillipp TeipelPietro Errante ParrinoRandy LewRobert ZipfSantosh SrinivasSebastian MalecStefan SchulzeZoltan Ban