Main Event
Tage:

Adam Markiewicz ist Chipleader nach Tag 1d

sinnerman • Level 14: 1,500-3,000, 500 ante
Adam Markiewicz

Auch Tag 1d zog jede Menge an Teilnehmern an, die ihre letzte Chance auf Qualifikation nutzen wollten. Mit dabei waren unter anderem Bent Ole Sorensen, PokerNews Cup Regular Janja, Günther Jakwerth, Antonio Quarta, Martin Kabrhel, The Talk und Dirty Harry.

Insgesamt konnte der PokerNews Cup an Tag 1d weitere 365 Entries in seine Bücher schreiben. Dirty Harry zählte mit zu den prägenden Spielern dieses Flights. Obwohl seit 35 Stunden durchgehend auf den Beinen, schaffte er es einen großen Stack aufzubauen und endlich in den Tag 2 einzuziehen.

Völlig überraschend trat WSOP November Niner Vojtech Ruzicka aus Tschechien an Tag 1d an. Stefan Bichler nahm ihn allerdings vorzeitg aus dem Turnier, nachdem er seine Pocket Nines geknackt hatte.

89 Teilnehmer überlebten den Tag und treten am Sonntag zum Tag 2 an. Damit bilanziert das Main Event mit 1.104 Entries und einem Gesamtpreispool von € 235.980. Auf den Sieger warten € 44.695.

Adam Markiewicz holte sich den Tagessieg mit 490.000 Chips, vor Walter Matura mit 343.000 und Martin Holenstein mit 336.000 Chips.

Top Ten Chipcounts nach Tag 1d:

NameSurnameNationalityChipcount
AdamMarkiewiczPoland490000
WalterMaturaAustria343000
MartinHolensteinSwitzerland336500
AdrianBuzanGermany313000
AndreasPuhlGermany305000
MarkVogesGermany292000
TezerCetindagGermany254000
MiroslavLelekCzech Republic253000
DanielSchausbergerAustria222000
HartmutKnäbGermany219000

Tags: Antonio QuartaDirty HarryMartin KabrhelScott HannaThe Talk