Event 6 - €1,500 PNC Alpine Main Event
Tage:
123

Event Info

Buy-in €1,375
Preispool €172,054
Players 129
Verbleibende Spieler 129

Nächster Auszahlungssprung

Platz 9 €4,820

Level Info

Level 18
Blinds 15,000 / 30,000
Ante 3,000
Event 6 - €1,500 PNC Alpine Main Event
Tag 3 beendet

Marc Naalden gewinnt den 2009 Pokernews Cup Alpine Main Event (€46,474)

Winner!
Winner!
Nach drei spannenden Pokertagen und nach drei Stunden Heads Up Kampf, geht Marc Naalden als Main Event Champion des Pokernews Cup Alpine hervor.

Der Holländer lies ein Feld von 129 Spielern hinter sich inkludiert sind die Prospieler Marcel Luske, Sandra Naujoks, Noah Boeken, David Saab und natürlich Tony G. Neben Poker konnte er eine Woche Skivergnügen, Schlemmerei und den Luxus im Alpine Palace in Saalbach-Hinterglemm geniessen.

Wenn Sie beim nächsten Pokernews Cup im sonnigen Melbourne dabei sein wollen, dann besuchen Sie für genauere Informationen . Wir hoffen Sie dort zu sehen. In der Zwischenzeit ein herzliches Auf Wiedersehen vom Alpine Palace.

Tags: Marc Naalden

Runnar Lindepuu auf Platz 2 ausgeschieden (€29,940)

[user4144]
Runnar Lindepuu
Runnar Lindepuu
Es hat eine Weile gebraucht, doch nach langem Hin und Her steht der Gewinner fest.

Marc Naalden machte ein Standardraise von 75,000 preflop, Runnar Lindepuu warf einen Blick auf seine Karten und annoncierte, "All in."

"Call," kam sofort von Naalden.

Naalden zeigte {8-Clubs}{8-Spades} und Lindepuu {9-Hearts}{8-Diamonds}.

Das Board brachte {4-Clubs}{K-Clubs}{5-Spades}{3-Hearts}{2-Clubs}, und der Gewinner stand nun fest. Ein triumphierender Naalden erhält Gratulationen von den Zusehern.

Lindepuu ein guter Gegner und Runner Up kommentiert den Sieg von Naalden mit: "Oh well, second's still good." Wie recht er hat, kann er doch €29,940 für den zweiten Platz mit nach Hause nehmen.

Tags: Runnar LindepuuMarc Naalden

Naalden holt sich ein paar Chips

Someone's going to win this soon...
Someone's going to win this soon...
Marc Naalden spielt am Button 75,000 und Runnar Lindepuu called, doch warf sofort weg als Naalden am Flop {4-Hearts} {Q-Hearts} {3-Spades} 150,000 anspielt.

-----

Nun spielt Lindepuu am Button 75,000 an und Naalden called, der Flop ist {K-Spades} {Q-Clubs} {3-Hearts}. Naalden spielt 105,000 und Lindepuu called, es wird sowohl am Turn {6-Diamonds} als auch am River {3-Diamonds} gecheckt. Unglaublich, Naalden's {6-Hearts} {7-Spades} waren gut genug und Lindepuu mucked.

Tags: Marc NaaldenRunnar Lindepuu

Zwei Jungen für Naalden

Marc Naalden macht ein Minimum Raise am Button und Runnar Lindepuu called. Beid Spieler checken bis zum River, das Board: {8-Clubs} {5-Hearts} {A-Hearts} {9-Spades} {7-Hearts}. Naalden spielt 40,000 am River. Lindepuu called, doch mucked seine Karten als er Naalden's {J-Spades} {J-Diamonds} sah.

Tags: Marc NaaldenRunnar Lindepuu

Aktuelle Chipstände

[user4144]
Platz 1: Marc Naalden -- 1,075,000
Platz 6: Runnar Lindepuu -- 860,000

Grosser Pot für Lindepuu

Naalden spielt 75,000 am Button und Lindepuu called.

Flop: {7-Spades} {3-Diamonds} {9-Clubs}

Lindepuu checkt und Naalden spielt 100,000. Lindepuu called.

Turn: {Q-Hearts}

Beide checken.

River: Lindepuu spielt 200,000 -- und Naalden entschied sich für ein Fold.

Lindepuu ist nun wieder der Chipleader mit 1.2 Millionen

Tags: Runnar LindepuuMarc Naalden

Kleiner Pot für Lindepuu

[user4144]
Die beiden Spieler haben den Turn bei einem Board von {9-Diamonds}{10-Spades}{K-Hearts}{7-Spades} erreicht. Marc Naalden spielt 35,000 und Runnar Lindepuu called. Check, check am River {10-Clubs}. Lindepuu holt sich den Pot mit {J-Clubs}{9-Hearts}.