Main Event
Tage:
1a1b23

Georgina machts noch einmal

sinnerman • Level 4: 150-300, 25 ante
Georgina Slégl
Georgina Slégl

Der Damenanteil im Turnier ist heute deutlich höher, schließlich trat gestern an Tag 1a mit Manuela Richter lediglich eine einzige Dame an. Georgina Slégl hat schon mehrfach bewiesen, dass sie eine starke Turnierspielerin ist.

Das bekam jetzt auch ihr Gegner zu spüren. Auf diesem gefährlichen Board {5-Clubs}{j-Diamonds}{8-Diamonds}{k-Diamonds}{j-Clubs} setzte sie am River 5,300 und gewann den Pot.

Tags: Georgina Slégl

Kremsers teurer Bluff

sinnerman • Level 4: 150-300, 25 ante

Gerade erst angekommen hat Thomas Kremser gerade einen Großteil seines Stacks mit einem Bluff versenkt.

Er re-re-raiste preflop und wurde vom Cutoff gecallt. Der Initial Raiser foldete und wir sahen diesen Flop: {3-Clubs}{5-Diamonds}{8-Diamonds}. Nach dem Check seines Gegners setzte Thomas 6,000 und wurde gecallt. Am Turn {2-Spades} check-callte der Cutoff ein weiteres Bet von 6,000 und am River nach langem Zögern auch noch das Bet von 12,000.

Gespannt erwarteten wir den Showdown und sahen: Nichts.
Thomas Kremser foldete und sein Gegner kassierte den Riesenpot ohne seine Karten zu zeigen.

Tags: Thomas Kremser

Peter Gavril schlägt 4 Gegner

sinnerman • Level 4: 150-300, 25 ante
Peter Gavril holt Chips
Peter Gavril holt Chips

Gleich fünf Spieler limpten in den Pot, darunter Peter Gavril und Karl Weiss. Der Flop {j-Spades}{9-Diamonds}{2-Diamonds} löste keine Begeistung am Tisch aus. Alle checkten, Peter Gavril spielte 850 an und kassierte die Chips.

Tags: Peter Gavril

Level:
4
Blinds:
150/300
Ante:
25

Thomas Kremser nimmt Platz

sinnerman • Level 3: 100-200, 25 ante
Thomas Kremser
Thomas Kremser

Die Chilipoker DSO hat soeben einen weiteren prominenten Teilnehmer bekommen. Turnierdirektor Thomas Kremser hat gerade auf Tisch 22 Platz genommen und wird ab sofort ins Geschehen eingreifen.

Tags: Thomas Kremser

Galic schlägt zurück

sinnerman • Level 3: 100-200, 25 ante
Galic ist zurück, Foto: Damien Cooper
Galic ist zurück, Foto: Damien Cooper

Er wäre nicht der PokerStorm, wenn er aus solchen Rückschlägen nicht gestärkt hervorgehen würde. In nur zwei Händen verbesserte sich Dragan Galic von 23k auf 75k.

Zuerst fand er mit {a-}{j-} das perfekte Board {a-}{a-}{j-}{10-}{k-} gegen {a-}{10-} seines Gegners und holte am River nochmals 15k in den Pot.

Wenig später gewann Dragan am Big Blind mit {10-}{9-} gegen einen verpassten Flush und Straight Draw seines Gegner und two Pair.

Tags: Dragan Galic

Dragan erneut eingebremst

sinnerman • Level 3: 100-200, 25 ante

Der große Star von Tag 1b der Chilipoker DSO Vienna hats heute wahrlich nicht leicht. Nach einem Raise eines Gegners von UTG erhöhte Dragan auf 4,200 und sah sich mit dem All-in des Gegners konfrontiert.

Nach langem Überlegen foldete der PartyPoker Pro schließlich und fragte: "AK?" "Ja" lautete die Antwort. "Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich dich gecallt."

Tags: Dragan Galic