Main Event
Tage:

Denis Cheremisin wird 15. (€26,000), Chris Brammer 14. (€26,000)

DramaQueen
Chris Brammer
Chris Brammer

Paul Guichard hat seinen Chiplead deutlich ausgebaut.

Guichard eröffnete, doch Denis Cheremisin ging All-in und Chris Brammer schloss sich gleich an. Guichard callte sofort.

Guichard: {k-Hearts}{k-Diamonds}
Cheremisin: {j-Hearts}{10-Hearts}
Brammer: {a-Spades}{k-Spades}

Board: {q-Diamonds}{3-Diamonds}{10-Clubs}{9-Hearts}{4-Diamonds}

Die Kings hielten und wir sind zwei Spieler weniger im Turnier.

No doubt Brammer will be off to grind Sunday online. Good luck focusing properly on that.

Paul Guichard fr
Paul Guichard
fr 5,000,000 1,170,000
Denis Cheremisin
Denis Cheremisin
Ausgeschieden
Chris Brammer gb
Chris Brammer
gb Ausgeschieden

Tags: Chris BrammerDenis CheremisinPaul Guichard

Jais macht Druck

DramaQueen
Es geht voran
Es geht voran

Luca Pagano limpte Bruno Jais und Vadim Kursevich bezahlten.

Am Flop {9-Spades}{3-Spades}{3-Diamonds} wurde gecheckte, am Turn {7-Spades} startete jedoch das Feuerwerk.

Jais setzte 150k, Kursevich gab auf, doch Pagano raiste auf 325k.

Jais erhöhte nochmals und zwar auf 1 Million.

Pagano überlegte lange und foldete dann doch.

Bruno Jais fr
Bruno Jais
fr 3,550,000 350,000
Luca Pagano it
Luca Pagano
it 2,200,000 -400,000

Tags: Bruno JaisLuca Pagano

EPT Grand Final bekannt gegeben

DramaQueen • Level 26: 20,000-40,000, 5,000 ante

Das EPT Grand Final kehrt zurück nach Monaco. Der offizielle Titel lautet: PokerStars and Monte-Carlo®Casino European Poker Tour Grand Final. Wir freuen uns auf die Live Coverage!

Level:
26
Blinds:
20,000/40,000
Ante:
5,000