Main Event
Tage:
1a1b2345
Main Event
Tag 1a beendet

European Poker Tour Berlin: Vladimir Geshkenbein führt

sinnerman • Level 10: 500-1,000, 100 ante
Vladimir Geshkenbein
Vladimir Geshkenbein

243 Spieler haben das €5,300 Buy-in für die EPT Berlin bezahlt und heute insgesamt 10 Level gespielt.
Nach Tag 1 führt der Pro Vladimir Geshkenbein.
Das Team PokerStars Pros war wieder stark vertreten. Barry Greenstein, Theo Jorgensen, Vanessa Selbst, Angel Guillen, Martin Stazsko, Jan Heitmann, Henrique Pinho and Pierre Neuville waren mit dabei.

Tag 1 b startet morgen, wir erwarten bis zu 700 Spieler im Casino.

PokerNews ist wie immer live dabei also bleibt dran bei der EPT Berlin, Main Event.

Tags: Vladimir Geshkenbein

Offizielle Chip Counts

DramaQueen
Vladimir Geshkenbein ru
Vladimir Geshkenbein
ru 201,600
Jens Weigel 
Jens Weigel 
199,600
Ariel Celestino br
Ariel Celestino
br 153,300 28,300
Anton Wigg 
Anton Wigg 
152,200
Azmi Korkmaz
Azmi Korkmaz
143,300
Stephane Albertini
Stephane Albertini
142,500 12,500
[Removed:17]
[Removed:17]
139,000 -19,000
Iliodoros Kamatakis
Iliodoros Kamatakis
138,800
Bozidar Miljkovic
Bozidar Miljkovic
136,600
Scott Baumstein us
Scott Baumstein
us 132,600 73,200
Bryan Piccioli us
Bryan Piccioli
us 125,900 85,900
Kalle Niemi fi
Kalle Niemi
fi 125,800
Angel Guillen mx
Angel Guillen
mx 123,400
Mathias Kuerschner
Mathias Kuerschner
123,100
Jens Kaiser
Jens Kaiser
120,500
Kevin Vandersmissen be
Kevin Vandersmissen
be 115,100
Matej Cepon si
Matej Cepon
si 108,500
Sam Chartier 
Sam Chartier 
107,500
Paul Otto gb
Paul Otto
gb 107,100
Dmitry Grinenko ru
Dmitry Grinenko
ru 106,200
Vasiliy Demushkin
Vasiliy Demushkin
101,500
Hussain Zbib
Hussain Zbib
96,400
Pascal Hartmann de
Pascal Hartmann
de 95,100
Will Molson ca
Will Molson
ca 94,900 -21,125
[Removed:207]
[Removed:207]
92,000

Alles lesen

Weigel holt Chips von Chartier

DramaQueen

Jens Weigel raiste auf 2,000 und Sam Chartier erhöhte auf 5,800 im small blind. Weigel callte und am flop kam {Q-Hearts}{3-Hearts}{2-Clubs}. Chartier setzte 6,200. Weigel callte.

Turn: {6-Diamonds} und Chartier setzte 17,500, doch Weigel callte und am River kam {6-Hearts}.

Beide checkten

"Sh*t," sagte Chartier und muckte, als Weigel {A-Diamonds}{2-Diamonds} zeigte.

Jens Weigel
Jens Weigel
200,000 55,000
Sam Chartier ca
Sam Chartier
ca 138,000 -24,000

Tags: Jens WeigelSam Chartier

Level:
10
Blinds:
500/1,000
Ante:
100

Kurganov's Damen schlagen die Dame

sinnerman • Level 9: 400-800, 100 ante

Heute sind lediglich zwei Damen an den Start gegangen. Team PokerStars Pro Vanessa Selbst ist die eine, Susanne Kaufer die andere.
Auf diesem Flop {Q-Diamonds}{3-Clubs}{10-Spades} checkte Igor Kurganov und Kaufer checkte behind. Am Turn {4-Diamonds} setztef Kurganov 2,300 und bekam sofort den Snap Call. Der River sah die {8-Spades} und Kurganov setzte 6,000. Auch diesmal callte Kaufer sofort.

Kurganov zeigte {Q-Hearts}{J-Clubs}, genug für Kaufer, die ihre Hand muckte.

Tags: Igor KurganovSusanne Kaufer

Auch die Besten können verlieren

sinnerman

Ignat Liviu wird von Scott Seiver als einer der besten NLH Spieler der Welt bezeichnet. Wer schon einmals gegen 0Human0 auf PokerStars gespielt hat wird das bestätigen. Doch der Rumäne ist bereits ausgeschieden. Er verlor mit den Tens gegen A-7 ausgeschieden.

Ignat Liviu ro
Ignat Liviu
ro Ausgeschieden

Tags: Ignat Liviu

Wigg feuert und gewinnt

sinnerman • Level 9: 400-800, 100 ante

Flop: {J-Hearts}{4-Clubs}{7-Clubs}
Dmitry Grinenko checkte zu Anton Wigg und der feuerte 2,100. Grinenko callte und wir sahen diesen Turn {Q-Hearts} Grinenko checkte zu Wigg, doch der setzte 4,800 und Grinenko foldete.

Tags: Anton WiggDmitry Grinenko