Main Event
Tage:

Renkers in Führung

sinnerman

Patrick Renkers eröffnete auf 20,000 und Dennis Bejedal callte. Am Flop {4-Clubs} {Q-Diamonds} {A-Spades} setzte Renkers 24,000. Bejedal erhöhte auf 60,000 und Renkers callte.

Am Turn {10-Clubs} check-callte Renkers 108,000. Am River {5-Spades} checkte Renkers, und Bejedal feuerte 285,000. Renkers zählte seinen Stack und ging All-in. Bejedal war überrascht und callte dann doch.

Renkers zeigte {K-Hearts} {J-Hearts} und Bejeadal warf sein Set mit den Pocket Queens in den Muck.

Renkers verbesserte sich auf 1.852 Millionen und übernahm den Chiplead.

Spieler Chips Fortschritt
Patrick Renkers nl
Patrick Renkers
nl 1,852,000 615,000
Dennis Bejedal
Dennis Bejedal
340,000 -879,000

Tags: Dennis BejedalPatrick Renkers