Main Event
Tage:
Main Event
Tag 1b beendet

Offizielle Chipcounts Tag 1b (komplett)

DramaQueen
Benny Spindler de
Benny Spindler
de 160,800
Raj Vohra us
Raj Vohra
us 156,600
Steven Warburton gb
Steven Warburton
gb 142,300
Martins Adeniya gb
Martins Adeniya
gb 132,500
Sorel Mizzi ca
Sorel Mizzi
ca 129,100
Justin Bonomo us
Justin Bonomo
us 126,100
[Removed:283]
[Removed:283]
121,000
Wade Townsend
Wade Townsend
119,800
Basile Yaiche fr
Basile Yaiche
fr 119,100
John Gale gb
John Gale
gb 118,700
Adria Balaguer
Adria Balaguer
117,600
Kevin Williams
Kevin Williams
116,300
Jeff Sarwer fi
Jeff Sarwer
fi 111,300 71,300
Sam Chartier ca
Sam Chartier
ca 110,100
Talal Shakerchi gb
Talal Shakerchi
gb 106,400
Matthijs Remie
Matthijs Remie
105,900
Thomas Piccirilli
Thomas Piccirilli
104,900
Keith Hawkins
Keith Hawkins
103,600
Matthias De Meulder be
Matthias De Meulder
be 103,400
Frank Fellous
Frank Fellous
101,400
Fabrizio Javier Cataldi
Fabrizio Javier Cataldi
99,600
Paul Vas Nunes gb
Paul Vas Nunes
gb 99,500
Jason Mercier us
Jason Mercier
us 99,200
Christopher John Mcclung
Christopher John Mcclung
95,100
Jamie Brown
Jamie Brown
94,600

Alles lesen

Day 1b beendet

sinnerman • Level 8: 300-600, 75 ante
Benny Spindler
Benny Spindler

Tag 1b der 2011 PokerStars.com European Poker Tour London ist Geschichte.
Wie es derzeit aussieht geht Benny Spindler als Chipleader in den nächsten Tag und zwar mit 160,800 Chips. Rund 280 Spieler der 411 Starter haben überlebt.

Der letztjährige Rekord von 848 Spielern wurde nicht gebrochen. 691 ist die Gesamtzahl der diesjährigen Main Event Teilnehmer. Viele bekannte Stars wie Team PokerStars Pros Daniel Negreanu, Vanessa Selbst, Jason Mercier, Joe Hachem, Angel Guillen, Victor Ramdin und David Williams waren heute mit dabei. Negreanu und Selbst wurden bereits eliminiert. Mercier hat 99,200 Chips eingepackt und sich selbst bereits als der kommende EPT London Champion bezeichnet..

Bekannte Spieler wie Ross Boatman, Bill Chen, Eddy Sabat, Jean-Robert Bellande, Daniel Cates, Liv Boeree, Nicolas Levi, Bertrand Grospellier und Leo Fernandez sind noch mit dabei.

Sehr gut mit dabei sind Raj Vohra (156,600), Steven Warburton (142,300), Martins Adeniya (132,500), Sorel Mizzi (129,100), Justin Bonomo (126,100) und Wade Townsend (119,800).

Day 2 startet morgen wieder um 13.00 Uhr, dabei werden die Überlebenden von Tag 1a und Tag 1b sein.. Bleibt dran, PokerNews berichtet live aus London.

Und aus

sinnerman • Level 8: 300-600, 75 ante

Die letzten vier Hände sind gespielt, die Spieler verpacken nun ihre Chips. Wir fassen den Tag in Kürze zusammen.
Jason Mercier ist übrigens sehr optimistisch: Er hat auf seinem Chipsbag notiert: Jason Mercier, zukünftiger EPT London Champion.

Noch vier Hände

sinnerman • Level 8: 300-600, 75 ante

Die Turnierleitung hat gerade verkündet, dass jeder Tisch noch vier Hände spielt, dann ist Schluss für heute.

Leonzio flusht Wade

sinnerman

Tristan Wade raiste auf 1,200 und wurde von den beiden Blinds Marco Leonzio und Kambiz Kashi gecallt. Am Flop {A-Clubs}{J-Diamonds}{2-Clubs} setzte Wade 2,000 und Leonzio callte.

Turn {9-Clubs} und beide Spieler checkten bis zum River {A-Diamonds}. Wieder checkten beide.

Leonzio zeigte {Q-Clubs}{J-Clubs} für ein Flush und Wade muckte.

Tristan Wade us
Tristan Wade
us 34,000 -6,000

Tags: Kambiz KashiMarco LeonzioTristan Wade

Updated Chip Counts

sinnerman
Martins Adeniya gb
Martins Adeniya
gb 111,000 87,000
Jason Mercier us
Jason Mercier
us 104,000 -3,000
Steve O'Dwyer ie
Steve O'Dwyer
ie 97,000 67,000
Sam Chartier ca
Sam Chartier
ca 90,000 62,400
Scott Seiver us
Scott Seiver
us 75,000 47,000
Ivan Demidov ru
Ivan Demidov
ru 67,000 49,700
Ryan D'Angelo us
Ryan D'Angelo
us 61,000 39,500
Dan Kelly us
Dan Kelly
us 51,000 21,000
Eli Berg us
Eli Berg
us 49,000 19,000
Isaac Haxton us
Isaac Haxton
us 40,000 -20,000
Pat Pezzin ca
Pat Pezzin
ca 20,000 -3,000
Rudy Blondeau
Rudy Blondeau
10,500 -6,500
Bertrand Grospellier fr
Bertrand Grospellier
fr Ausgeschieden
Liv Boeree gb
Liv Boeree
gb Ausgeschieden
Nicolas Levi fr
Nicolas Levi
fr Ausgeschieden
Jonathan Duhamel ca
Jonathan Duhamel
ca Ausgeschieden

Gagnon macht einen schweren Fehler

sinnerman • Level 7: 250-500, 50 ante

Matt Perrins raiste auf 1,075 und Charles-Etienne Gagnon callte, ebenso Craig McCorkell, Mike Vesia und Jozef Hancin Hentz.

Die fünf Spieler sahen diesen Flop {Q-Hearts}{Q-Clubs}{9-Clubs}. McCorkell setzte 1,725, alle Gegner bis zu Gagnon foldeten und der raiste auf 20,025. Großes Erstaunen am Tisch. Nach einigen Minuten Überlegung ging McCorkell mit 35,000 All-in. Gagnon foldete sofort, worauf seine Gegner am Tisch die Köpfe schüttelten.

Gagnon bemerkte dass er auf 20,025 und nicht auf 4,025 geraiste hatte und war entsetzt.. Er setzte seine dunkles Sonnenbrillen ab und schüttelte den Kopf.

Tags: Caig McCorkellCharles-Etienne GagnonJozef Hancin HentzMatt PerrinsMike Vesia