Main Event
Tage:

Event Info

Buy-in €5,000
Preispool €4,055,000
Players 811

Level Info

Level 34
Blinds 120,000 / 240,000
Ante 30,000
Main Event
Tag 5 beendet

Gratulation an Martin Schleich, 2011 EPT Barcelona Champion (€850,000)!

sinnerman • Level 34: 120,000-240,000, 30,000 ante
Martin Schleich - Champion!
Martin Schleich - Champion!

Der 2011 PokerStars.com European Poker Tour Barcelona Main Event heisst Martin Schleich aus Deutschland mit einem Preisgeld von €850,000.

Schleich ging als 5. nach Chips in den Finaltag und kämpfte sich durch das Feld bis an die Spitze.. Er hielt dem Ansturm von Eugene Katchalov stand, der als Shortstack gekommen war und zeitweise klarer Chipleader an diesem Finaltag war.

Im Heads-up war Schleich bereits 2 zu 1 Chipleader und ließ sich den Sieg nicht mehr nemen. In der letzten Hand besiegte er seinen Gegner Dragan Kostic mit {A-Hearts}{9-Spades} gegen {A-Clubs}{7-Hearts} auf diesem Board: {Q-Clubs}{5-Hearts}{2-Clubs}{K-Clubs}{9-Hearts}. Kostic gewann €532,000, Martin Schleich jedoch verlässt Barcelona als frischgebackener 2011 EPT Barcelona champion!

Final Table Payouts

PlacePlayerPrize
1Martin Schleich€850,000
2Dragan Kostic€532,000
3Eugene Katchalov€315,000
4Raul Mestre€244,000
5Tomeu Gomila€185,000
6Saar Wilf€145,000
7Juan Manuel Perez€105,000
8Isabel Baltazar€73,000

Gratulation an die Gewinner und speziell an Martin Schleich.
PokerNews berichtert auch vom nächsten Stop der EPT live, also schaut rein!

Tags: Martin Schleich

Dragan Kostic wird 2. (€532,000)

sinnerman • Level 34: 120,000-240,000, 30,000 ante
Dragan Kostic - Platz 2
Dragan Kostic - Platz 2

Martin Schleich hatte zweimal vom Button geraist und zweimal schob Dragan Kostic All in. Das erste Mal foldete Schleich, doch beim zweiten Versuch kam der Call nach einer Minute Bedenkzeit.

Kostic zeigte {A-Clubs}{7-Hearts}, Schleich {A-Hearts}{9-Spades}.

Der Flop kam mit {Q-Clubs}{5-Hearts}{2-Clubs} und damit keine Hilfe für den Spanier. Auch der Turn {K-Clubs} festigte die Führung von Martin Schleich, der schließlich am River {9-Hearts} alles klar machte.
Martin Schleich gewann die Hand, eliminierte Kostic und streift nun ein Preisgeld von €850,000 für seinen Sieg bei der PokerStars EPT Barcelona ein. Kostic erhält für Platz 2 €532,000.

Tags: Dragan KosticMartin Schleich

Schleich holt einen großen Pot

sinnerman • Level 34: 120,000-240,000, 30,000 ante

Martin Schleich hat seinen Chiplead deutlich ausgebaut.

Er raiste auf 525,000 und erhöhte auf 3,400,000 als Dragan Kostic three-betete und zwar auf 1,500,000. Der Spanier callt und sah diesen Flop {5-Diamonds}{9-Hearts}{8-Spades}.

Schleich legte 1,500,000 nach und Kostic callte erneut. Am Turn {a-Clubs} ging Schleich All-in und Kostic foldete mit einem Lächeln. Er rutschte auf 7 Mio. Chips ab.

Tags: Dragan KosticMartin Schleich

3 für Schleich

sinnerman • Level 34: 120,000-240,000, 30,000 ante

Martin Schleich hat 3 Hände hintereinander gewonnen.

Hand 1.
Dragan Kostic raiste auf 500,000 und foldete nach dem 1,400,000 three-bet von Schleich.

Hand 2.
Schleich raiste auf 525,000 und Kostic foldete.

Hand 3.
Kostic limpte, Schleich checkte und der Flop kam mit {7-Clubs}{k-Clubs}{5-Hearts}. Der Deutsche check-raiste Kostic's 250,000 Bet auf 800,000. Fold.

Tags: Dragan KosticMartin Schleich

Kein Ante mehr

sinnerman • Level 34: 120,000-240,000, 30,000 ante

Das 2011 PokerStars.com European Poker Tour Barcelona Main Event läuft ab sofort ohne Antes, da wir uns im Heads-up befinden.

Eugene Katchalov wird 3. (€315,000)

sinnerman • Level 34: 120,000-240,000, 30,000 ante

Ein erschöpfter Eugene Katchalov ging All in mit 3, 3 Mio, nachdem Martin Schleich vom Button geraist hatte.
Call!

Schleich: {9-Spades}{9-Hearts}
Katchalov: {7-Clubs}{7-Spades}

Die erste Karte war die {7-Diamonds} doch die Jubelschreie verstummten, als {9-Clubs}{3-Diamonds} am Flop erschienen. Der Rest des Boards {8-Spades}{2-Spades} sicherte den Sieg von Schleich.

Tags: Eugene KatchalovMartin Schleich