WSOP 2018
2018 World Series of Poker

WSOP 2018: Was Sie zur World Series of Poker mitnehmen sollten

WSOP 2018: What to Bring to the World Series of Poker - A Checklist

Die 2018 World Series of Poker kommt schneller als man glaubt und die ersten Bracelet Events starten am 30. Mai — den kompletten Turnierplan finden Sie hier.

* * * * *

Schön für Sie. Sie haben den Sprung geschafft und ein WSOP-Ticket gekauft. Für viele von Ihnen könnte dies die größte Einzelinvestition in ein Pokerturnier sein, die Sie in diesem Jahr und vielleicht sogar in Ihrem Leben tätigen werden. Was können Sie tun, um Ihre Erfolgschancen zu maximieren?

Sie sind vielleicht nicht der beste Pokerspieler am Tisch (natürlich, vielleicht sind Sie das ja auch), aber Sie können zumindest am besten vorbereitet sein. Was folgt, ist eine Liste von Dingen, die Sie vielleicht mit an den Tisch nehmen möchten, zusammen mit einer kurzen Erklärung von jedem. Die meisten sind physische Gegenstände, die man in einer kleinen Tasche oder einem Rucksack tragen kann, aber gegen Ende der Liste habe ich auch einige "einstellungsbezogene" Dinge für Sie.

Ich habe die Liste zusammengestellt, nachdem ich mit vielen Veteranen der WSOP gesprochen habe. Wenn Sie sich fragen, warum Sie etwas zu einem Pokerspiel mitbringen müssen, stellen Sie einfach fest, dass Sie jedes Mal, wenn Sie sich vom Tisch entfernen, um Bedürfnisse zu erfüllen, Sie riskieren, ausgeblindet zu werden. Besser ist es vorbereitet zu sein und mitbringen, was man beim Spielen braucht.

1. Essen

Sicher, es gibt Snackbars und sogar eine ziemlich gute Cafeteria für Turnierspieler. Aber das bedeutet, rüberzugehen, in der Schlange zu stehen und die Möglichkeit zu riskieren, dass Sie nicht rechtzeitig zurückkommen. Besser ist es, wenigstens ein paar Grundnahrungsmittel bei sich zu haben. Das sollten Dinge sein, die man leicht mit den Händen essen kann. Einige beliebte Artikel sind Energieriegel, Nüsse, Trockenfrüchte, Bananen, Apfelscheiben und Beef Jerky.

2. Wasser/Getränke

Stimmt, Kellnerinnen machen ständig die Runde. Und alle Getränke sind kostenlos (obwohl man erwartet, dass man ein Trinkgeld von etwa $1 gibt). Trotzdem ist es billiger und schneller, sein eigenes Wasser oder ein anderes Getränk mitzubringen. Sie müssen nicht viele Flaschen mitbringen. Eine nachfüllbare Flasche reicht aus. Sie können einen Saft, Wasser oder einen Energy-Drink einfüllen. Aber seien Sie sich bewusst, dass je mehr Sie trinken, desto mehr müssen Sie zum WC laufen. Und das beinhaltet einen Spaziergang und in den Pausen eine mögliche Warteschlange.

3. Schmerzmittel (Schmerzmittel)

Pokerspieler bekommen oft Kopfschmerzen, Nackenschmerzen und Rückenschmerzen, während sie spielen. Aspirin, Tylenol, Advil und andere Schmerzmittel können helfen, diese oder andere unerwartete Schmerzen zu lindern. Sie können auch viel Zuneigung und ein softeres Spiel von dankbaren Gegnern bekommen, wenn Sie ihnen helfen, ihre Kopfschmerzen zu lindern.

4. Kaugummi, Bonbons, Hustenbonbons

Die trockene Luft des stark klimatisierten Raumes verursacht viele kleine und lästige Gesundheitsprobleme, z.B. Mundtrockenheit oder Halsschmerzen. Vielleicht möchten Sie etwas dabei haben, das dagegen hilft.

5. Lippenbalsam

Dies ist nützlich, besonders wenn Sie gerne am Tisch reden.

6. Card Protector / Spinner

Ob Sie Ihre Hole Cards davor schützen wollen, vom Dealer versehentlich eingesammelt zu werden, als Talisman und Glücksbringer ein Spinner bietet Ihnen die Möglichkeit sich abzulenken oder hilft Ihnen Calls zu überdenken.

7. Geld

Die große Ausgabe war für Ihren Turnierplatz. Aber für Trinkgelder, Essen, Trinkgelder für die Kellnerin, für Side Bets, für ein anderes Turnier oder ein Cash Game, wenn Sie ausscheiden, werden Sie Geld dabei haben wollen.

8. Medikamente

Haben Sie irgendwelche Medikamente, die Sie tagsüber oder nachts einnehmen müssen? Turniere dauern oft viele Stunden, manchmal bis in die frühen Morgenstunden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Medikamente dabei haben, die Sie eventuell einnehmen müssen.

9. Telefon

Alle haben das erwähnt. Ein Telefon ist fast ein Anhängsel wie ein Arm oder ein Bein. Sie haben auch die richtige Art von Musik und Apps erwähnt, insbesondere Poker-Apps wie Shove-Fold-Tabellen.

10. Ladegerät

Lange Sessions bedeuten, dass Ihr Akku fast sicher wieder aufgeladen oder zumindest vorübergehend ersetzt werden muss. Möglicherweise ist keine Ladestation in der Nähe. Besser ist es, einen zusätzlichen Akku dabei zu haben, falls Sie Ihr Handy nicht aufladen können.

11. Kopfhörer / Ohrhörer

Viele Spieler schwören auf ihre Musik. Andere wollen nur das sinnlose und manchmal störende Geplapper anderer Spieler ausblenden. Auf der anderen Seite ziehen es viele Spieler vor, alles zu vermeiden, was ihre Fähigkeit beeinträchtigt, anderen am Tisch zuzuhören und sich zu engagieren. Wenn Sie der ersten Kategorie angehören, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Ausrüstung mitbringen.

12. Leichte Jacke

Obwohl es in Las Vegas während der WSOP sehr heiß draußen ist, kann die Klimaanlage im Inneren oft unangenehm kühl sein. Eine leichte Jacke macht es einfach, sich schnell an die Temperatur im Raum anzupassen, wenn sie schwankt (und das wird es).

13. Reinigungstücher

Wenn Sie essen, ist es schön, etwas zu haben, mit dem Sie Ihre Hände reinigen können (besonders da Sie mit Chips und Karten umgehen werden). Aber auch wenn Sie nicht daran denken, am Tisch zu essen, ist es oft erfrischend, Gesicht und Hände mit einem kühlen, feuchten Erfrischungstuch abzuwischen. Es kann Sie auch am Ende einer langen Session aufwecken.

14. Aromastoffe

Manche Menschen schwören auf die emotionalen und mentalen Vorteile verschiedener Aromastoffe. Einige sollen Sie aufwecken, während andere Ihrer geistigen Schärfe helfen sollen. Wieder andere sollen Ihnen helfen, sich zu entspannen. Sie kommen in kleinen Flaschen und können auf Körperteile aufgetragen oder einfach nur eingeatmet werden. Ich weiß wirklich nicht, ob sie helfen, aber sie werden sicher nicht schaden.

15. Augentropfen

Die Klimaanlage trocknet die bereits trockene Luft noch mehr aus. Feuchtigkeitsspendende Tropfen können von unschätzbarem Wert sein.

16. Kontaktlinsenlösung / Zweitbrille

Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, wollen Sie einen Backup-Plan, wenn Ihre Augen nach einem wirklich langen Turniertag rebellieren.

17. Unterstützungscrew

Es kann sehr hilfreich sein, einen oder zwei Freunde zu haben, die bereit sind, über Gegner zu recherchieren, oder Ihnen ein kühles Getränk oder etwas zum Essen zu besorgen. Freunde dort zu haben, kann auch nützlich sein, in einer Pause, um eine Hand zu besprechen oder emotionale Unterstützung anzubieten. Zumindest wollen Sie deren Kontaktinformationen in Ihrem Telefon, damit Sie zwischen den Händen und in den Pausen smsen können.

18. Ihr bestes Spiel

Einige erwähnten Übungen, Lesen, Trainieren und dergleichen — alle Mittel, zdie Ihnen helfen Ihr A-Game zu spielen. Aber was auch immer Sie denken, dass Sie tun müssen, um Ihr Spiel für die große Zeit in Form zu bringen, tun Sie das!

19. Ein gut ausgeruhtes Gehirn und Körper

Es ist leicht, in Las Vegas spät aufzustehen. Es gibt fast unbegrenzte Möglichkeiten, die ganze Nacht lang Poker zu spielen oder zu feiern. Aber bevor Sie sich in ein WSOP-Turnier einkaufen, werden Sie Ihr Bestes geben wollen. Und das bedeutet eine gute Nachtruhe.

20. Der Wunsch zu gewinnen

Das scheint offensichtlich. Natürlich wollen Sie gewinnen. Trotzdem haben viele der Leute, die ich befragt habe, was ich zur WSOP mitbringen soll, dies erwähnt. Manche Leute haben ein Vorspiel-Ritual mit Meditation, Affirmationsworten, Gebet oder was auch immer. Der Glaube an sich selbst kann Ihnen helfen, sich zu konzentrieren und Sie in den besten Geisteszustand zu versetzen, um in einem Turnier erfolgreich zu sein.

Ein besonderer Dank gilt den großartigen Spielern der xnpg-Pokergruppe für ihre Hilfe bei der Zusammenstellung dieser Checkliste.

Ashley Adams spielt seit 50 Jahren Poker und schreibt seit 2000 darüber. Er ist der Autor hunderter Artikel und zweier Bücher: Winning 7-Card Stud (Kensington-Verlag, 2003) und Winning No-Limit Hold’em (Lighthouse-Verlag, 2012). Darüber hinaus moderiert er die Poker-Radiosendung House of Cards. Erfahren Sie auf www.houseofcardsradio.com mehr über die Ausstrahlungstermine, die Sender und Podcasts.

Sammeln Sie 888 Poker Erfahrung und spielen Sie die zahlreichen spannenden 888 Poker Cashgames.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel