Low Stakes “Fast-Fold” Poker Spiele gewinnen

Fast-Fold Poker

“Fast-fold” Poker – z. B. PokerStarsZoom, Full Tilts Rush Poker, iPokers Speed Hold’em oder partypokers FastForward Poker – ist nach wie vor eine der beliebtesten Möglichkeiten, Cash Games in der Online Poker Welt zu spielen, sowohl dank seines hohen Tempos als auch der Tatsache, dass man viel öfter um höhere Pots als in einem normalen Cash Game spielt.

Für diejenigen unter Ihnen, die in den letzten Jahren unter einem Felsen lebten, und für alle Poker Neulinge: Lassen Sie mich zunächst erklären, was Fast Fold Poker eigentlich ist. Fast Fold Poker spielt sich fast exakt in der gleichen Weise wie ein Standard Cash Game, doch statt an demselben Tisch gegen die gleichen Gegner für die Dauer einer Session zu sitzen, sind Sie ein Teil eines großen Spieler Pools.

Solange Sie sich nicht im Big Blind befinden, können Sie (vorzeitig) folden, wann immer Sie wollen und werden anschließend sofort an einen neuen Tisch mit frischen Gegnern gesetzt. Sie mögen kein {9-Spades}{4-Clubs} am Button? Klicken Sie den Fast Fold Button und Sie erhalten blitzschnell neue Gegner und Karten.

Wenn Sie online an einem regulären 6-max Tisch No-limit Holdem spielen, können Sie 80 Hände pro Stunde sehen, je nachdem wie schnell jeder spielt. Aber an einem ähnlichen Fast Fold Tisch können Sie meist 300 oder mehr Hände pro Stunde spielen!

Aufgrund dieses großen Unterschieds ist mein erster Tipp für das Schlagen von Low Stakes Fast Fold Poker Spielen: Spielen Sie weniger Tische als Sie es normalerweise tun. Man geht davon aus, dass jeder Fast Fold Tisch vier Standard Tischen entspricht. Also behalten Sie im Hinterkopf, wenn Sie vier Tische starten, dass dies dem Spiel an 16 Standard Cash Game Tischen gleichkommt!

Das erste was Sie in Fast Fold Poker Spielen feststellen werden, ist das generell tightere Spiel als in den typischen Cash Games. Da die Spieler nicht so lange auf Premium Hände warten müssen, werden sie oft ihre schlechten und grenzwertigen Hände preflop sofort folden.

Das heißt nicht, dass es in diesen Spielen keine Maniacs geben würde, es gibt durchaus eine große Menge von Freizeitspielern, die vom Format des Fast Fold Poker angezogen werden und einen schnellen Poker Spaß suchen. Tighte Ranges spielen eine größere Rolle in 3-Bet Pots, in denen die Mehrzahl der Spieler ihre marginalen Hände aufgeben und nur mit dem stärksten Teil ihrer Range fortsetzen wird.

Ihre Gegner werden die Tendenz aufweisen, postflop einen“fit-or-fold” Stil zu spielen. Das bedeutet, Sie können auf dem Flop mehr Angriffe auf den Pot mit Continuation Bets unternehmen und sollten dagegen von Bets auf Turn und River ohne gute Hände eher Abstand nehmen.

Die Mehrzahl der Spieler folden ihre schwachen und grenzwertigen Hände lieber auf dem Flop. Warum sollten sie auch Zeit dafür aufwenden, marginale Spots zu analysieren, wenn sie einfach folden und zur nächsten Hand mit einer leichteren Entscheidung übergehen können?

Wegen dieser “fit-or-fold” Mentalität können Sie oft Continuation Bets bringen oder Blinds vom Button mit kleineren Bet Größen stehlen, da Ihre Fold Equity größer als in Standard Cash Games ist.

Dies sind einige der Unterschiede zwischen Fast Fold und regulären Spielen und die damit verbundenen Anpassungen der Strategie. Es gibt jedoch immer noch viele Aspekte des Fast Fold Poker, die genauso bleiben wie in einem Standard Cash Game. Es ist leicht, diesen Fakt zu vergessen, also möchte ich Sie lieber daran erinnern.

Position ist immer noch das Wichtigste und wird es immer sein. Viel mehr als in einem normalen Cash Game sollten Sie aus früher Position tight spielen und in Richtung Button Ihr Spiel auflockern.

Sie sollten sich außerdem so viele Notizen über Ihre Gegner wie möglich machen, weil gerade in diesem Format Reads äußerst schwierig zu realisieren sind. Zu wissen, ob ein Spieler ständig seinen Big Blind verteidigt oder ihn sich mit einem Minraise vom Button abnehmen lässt, ist ein wertvolles Stück Information für Sie.

Um Ihre Chancen im Low Stakes Fast Fold Poker zu verbessern, sollten Sie...

  • Sich daran erinnern, dass es zum größten Teil wie ein Standard Cash Game gespielt wird
  • Daran denken, dass die Spieler generell tighter spielen, insbesondere in 3-Bet Pots
  • Wissen, dass Position immer noch der wichtigste Schlüssel zum Erfolg ist
  • Sich Notizen machen, was von großem Nutzen ist
  • Aus später Position häufig stehlen, es sei denn, Ihre Notizen empfehlen dies nicht
  • Raiser in später Position lighter 3-betten, als Sie es normalerweise tun würden
  • Häufiger Angriffe auf den Flop mit Continuation Bets unternehmen
  • Ihre Bets für Button Steals und Continuation Bets kleiner gestalten

Welche Strategien haben Sie bisher erfolgreich in Fast Fold Poker Cash Games angewendet? Lassen Sie es uns in der untenstehenden Kommentar Box wissen.

Name Surname
Matthew Pitt

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel