2019 World Series of Poker Europe

Jetzt spricht "Ace": Live Poker oder Online Poker?

Jetzt spricht

In einem meiner vorangegangenen Artikel "Turnier Poker oder Live-Poker?", habe ich die geänderte Situation der letzten Jahre, speziell im Bezug auf Turniere, analysiert und bin darauf eingegangen, wie sich diese Veränderungen auf einen klassischen "Old School Brick and Mortar" Spieler auswirken. Mein Ergebnis war relativ simpel. Da sich die Aufmerksamkeit immer mehr auf die Turniere richtet, im speziellen weil Geld aus TV-Übertragungen und Sponsorenverträgen exklusiv in die Turnierszene fliest, haben viele Spieler ihre Einstellung zu Turnieren überdacht und beschlossen auf diesen Zug aufzuspringen. Ich habe mir die Veränderungen nun schon einige Jahre lang angesehen und analysiert, aber noch nicht darauf reagiert. Doch nun habe ich beschlossen einige Dinge radikal zu ändern. Konkreter gesagt: Jetzt wo sich viele Spieler auf Turniere konzentrieren, wäre ich schön blöd, wenn ich mich ausschließlich auf Cash-Games konzentrieren würde und keinen Vorteil aus der aktuellen Situation ziehen würde.

Eine ähnliche Art der Entwicklung

Eine ähnliche Situation hat sich durch das Wachstum von Online Poker entwickelt. Noch mal für diejenigen, welche nicht wissen, wer ich bin: Ich spiele schon seit einigen Jahren "Brick and Mortar" Cash Games. Turniere habe ich nur sehr selten gespielt, weil ich der Meinung war, daß man nur bei Cash-Games richtig Geld gewinnen kann. Deshalb habe ich auch die Entwicklung des Online-Pokers mehr oder weniger vernachlässigt. Trotz allem, war ich jedoch in die Online Poker Szene involviert, da ich Pokerberichte verfasst habe und wegen meiner Tätigkeit als Poker-Coach, Online gespielt habe ich allerdings nicht viel. Als eingeschworener "Live" Casino Spieler, war ich der Meinung, daß das Live-Spiel mir als Winnig Player größere Vorteile bietet (größtenteils, weil Sie bei einem "Live"-Spiel, direkt mit dabei sind, alles "sehen" und "fühlen" können) und Live Cash Games einfach irgendwie sicherer sind, als Online Poker. Die Gefahr von Kollusion und Betrug beim Online Poker ist mir einfach zu hoch – zumindest aus meiner Sicht.

Aber genauso, wie es mir mit meinen Ansichten bezüglich Cash Games vs. Turnier Poker ergangen ist, ging es mir auch mit meinen Ansichten im Bezug Online Poker vs. Live Poker, es war einfach nicht möglich mein alte Einstellung (nämlich, daß man nur bei Live Poker richtig Geld gewinnen kann und daß Online Poker ein zweischneidiges Schwert ist) aufrecht zu erhalten. Niemand kann leugnen, daß viele begabte Spieler auch beim Online Poker gewaltige Summen gewinnen (z.B. viele der jungen, mega aggressiv spielenden Skandinavier). Wenn man sich die heutige Online Poker Szene betrachtet, wird man feststellen, daß dort alles mit rechten Dingen zugeht, die Spiele sind bezwingbar und es werden High-Stakes Spiele angeboten – wobei es leider so ist, daß das Angebot an guten Spielen in den Live-Casinos immer geringer wird. In meiner Heimatstadt Amsterdam wurden in den letzten Jahren regelmäßig 500€ Minimum Buy-In Pot-Limit Omaha Spiele angeboten (wobei ich schon fast behaupten kann, daß ich mir mit diesen Spielen meinen Lebensunterhalt verdient hatte), aber in der letzten Zeit, wird das Angebot immer geringer, das gilt auch für andere europäische Metropolen, wie Wien, London und Paris, dort scheinen sich Cash-Games ebenfalls auf dem absteigenden Ast zu befinden. Der Grund ist einfach, heutzutage konzentrieren sich immer mehr Spieler auf das Online Game, da es schneller (speziell beim Multitabling) und billiger (keine Reisekosten u. geringerer Rake) ist und da man an guten Spielen bequem von Zuhause aus teilnehmen kann.

Einer der größten Bedenken beim Online Poker ist immer noch die Sache mit der Ehrlichkeit. Es ist offensichtlich daß nicht jeder Spieler im Internet hohe Standards im Bezug auf Integrität hat. Die meisten Poker-Rooms tun ihr Bestes, um das Spiel so sauber und ehrlich, wie nur irgend möglich zu gestalten. Die Anbieter von Online Poker wissen, daß es in ihrem eigenen Interesse liegt, dafür zu sorgen, daß die Spiel ehrlich und fair ablaufen, speziell in den hohen Limits werden extrem strenge Maßstäbe im Bezug auf die Sicherheit angesetzt, damit die Ehrlichkeit des Spiels zu jedem Zeitpunkt gewährleistet werden kann. Beim Online Poker geht es mittlerweile um das große Geld und die Cash-Games in einigen Casinos schwächeln, deshalb wäre es einfach nur falsch, wenn "Brick and Mortar"-Spieler die Vorteile und Möglichkeiten, welche ihnen das Internet bietet, einfach ignorieren würden. Damit möchte ich nicht sagen, daß die Sache mit Live Poker im Casino uninteressant wäre, ich glaube immer noch, daß B&M Cash Games wegen dem "Edge" sehr gute Gewinnmöglichkeiten bieten. B&M Cash Spieler sollten aber die Augen vor den Möglichkeiten, welche das Internet bietet, nicht verschließen. Dabei sollte man aber immer Bedenken, daß es auch im Internet Beschränkungen und Gefahren gibt.

Einige abschließende Worte

Als Poker Pro, muss ich natürlich darauf achten, daß ich profitabel arbeite, am besten mit dem kleinstmöglichen Risiko. Ohne Zweifel könne Spieler, welche klug und vernünftig sind, sowohl mit der Tatsache umgehen, daß es beim Online Poker gewisse Gefahren gibt, als auch damit, daß man jede Menge Geld gewinnen kann. Vielleicht ist es am besten, wenn man es genauso macht, wie ich es zu Beginn meiner Online-Karriere gemacht hatte. Man sollte mit kleinen Einsätzen beginnen, um alle Features und technischen Möglichkeiten beim Online Poker kennen zu lernen und sich dann langsam in den Limits nach oben arbeiten. Wie bei der Sache mit Turnier Poker vs. Live Cash Games, hat es bei mir etwas zu lange gedauert, bis ich die Vorteile des Online Pokers entdeckt habe und deswegen sollte ich jetzt schleunigst auf den Zug aufspringen, bevor er an mir vorbei gefahren ist. Wenn Sie diesen Bericht lesen und vielleicht zu den eingefleischten B&M Cash Game Spielern gehören, sollten Sie ihre Situation vielleicht überdenken, so wie ich es getan habe. Langfristig könnte sich dies für Sie vielleicht richtig auszahlen.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel