Doug Polk verrät, wie er $1,2 Millionen gegen Daniel Negreanu gewonnen hat

Doug Polk vs Daniel Negreanu

Wenn Sie Ihre Heads-up-Pokerfähigkeiten verbessern wollen, dann haben wir hier eine gute Nachricht für Sie:

Doug Polk hat den Vorhang gelüftet und seine Strategie für die $200/$400 Heads-up Challenge gegen Daniel Negreanu verraten.

Seine neue Lektion (die live im Upswing Lab Trainingskurs zu sehen ist) bietet 3,5+ Stunden exklusiven Inhalt, der alle wichtigen Aspekte des Matches abdeckt, einschließlich nie zuvor gesehener Hände, die nicht zum Showdown gingen.

(Sind Sie bereits Lab-Mitglied? Sie finden diese Lektion im Abschnitt "Was gibt's Neues" des Kurses.)

Kostenlose Sneak Peek: Doug verwandelt Pocket Fives in einen $38.808 Bluff

Möchten Sie einen besseren Eindruck von den Inhalten bekommen? Sehen Sie sich dieses kostenlose Vorschau-Video an, in dem Doug einen seiner größten Bluffs analysiert, der nicht zum Showdown führte:

Und für diejenigen, die lieber lesen, gibt es hier eine schriftliche Version der Hand und kurze Auszüge aus Dougs Analyse:

  • Preflop: Doug raiste auf $948 mit {5-Diamonds}{5-Spades}. Daniel 3-bettet auf $4,269.28. Doug callt.

“Ich eröffnete mit Pocket Fives und erhielt eine 3-Bet, was ein Standard Call ist.”

  • Flop ($8,538.56): {q-Spades}{q-Clubs}{7-Hearts}

Daniel checkt. Doug setzt $1,707.21. Daniel raiste auf $10,671.94. Doug callt.

“Daniel checkt und ich setze sehr klein, was bei Paired Boards bevorzugt wird. Daniel check-raist stark. Es gibt hier einige Dinge zu bedenken. Man braucht einige Floats, die spätere Streets bluffen können und ich denke, dass man lieber Hände callt, die zu [einem Full House] ziehen können. Ich denke also, dass ich hier eher Pocket Fives mag als eine Hand wie {j-Hearts}{10-Hearts} oder {j-Spades}{10-Spades}. Wir entscheiden usn für den Float."

  • Turn ($29,882.44): {j-Diamonds}

Daniel checkt. Doug setzt $9,860.38. Daniel callt.

“Jetzt checkt er. Man kann vielleicht argumentieren, dass Fives hier checken sollten und niedrigere Paare bluffen könnten. Aber ich denke, Fives ist genau an der Grenze. Wir gehen für den 1/3 Pot am Turn und er callt.”

  • River ($49,603.20): {3-Hearts}

Daniel checkt. Doug geht All-in mit $38.808,05. Daniel foldet.

"Der River ist eine 3, also hat sich Pocket Threes zu einem Boot verbessert. Unsere einzigen schlechteren Hände, die wir hier shuffen können, sind Zweier und Vierer. Die sollte man auf jeden Fall vor Fünfen bluffen. Aber wir machen einen Jam und bekommen den Fold. Ich denke, er hat wahrscheinlich einen Buben gehabt."

  • Ergebnis: Doug gewinnt $88,411.25

Das Modul ist vollgepackt mit Händen wie diesen - Hände, die interessant, informativ und geradezu unterhaltsam sind.

Abschließende Überlegungen

Für die abschließenden Worte zu diesem neuen Modul überlassen wir Doug das Wort:

"Es ist ein Jahr her, dass ich mit der Ausbildung für dieses Modul begonnen habe. Jetzt, ein Jahr später, haben wir den Sieg errungen. Ich bin stolz darauf, wie ich gespielt habe. Aber ich hätte natürlich noch besser spielen können.

Wenn sie denken, dass die Spiele wirklich hart werden, ich habe [1,2 Millionen Dollar] gewonnen, obwohl ich tonnenweise Fehler gemacht habe. Und wenn ich es noch einmal machen würde, würde ich wieder tonnenweise Fehler machen. Man wird beim Pokern immer Fehler machen.

Die Frage ist: Kannst du aus deinen Fehlern lernen und dich verbessern?"

Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten noch heute mit dem Upswing Lab Trainingskurs, der Ihnen sofortigen Zugang gewährt:

  • Dougs neues Modul.
  • Jede Menge Trainingsinhalte für Cash Games und Turniere.
  • 439 Preflop-Charts, einschließlich umfassender Advanced Solver Ranges.
  • Zugang zur Pokergruppe für Mitglieder, in der Sie Hilfe zu Ihrer Strategie erhalten.
  • Jeden Monat werden mehr als 5 Stunden neue Inhalte hinzugefügt.

Von Sponsoren erstellte Inhalte von Upswing Poker

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel