Now LiveEvents
World Series of Poker Europe

Der #1 Poker Fehler, den Cash Game Spieler machen

  • Jonathan LittleJonathan Little
Der #1 Poker Fehler

Ich habe mir vor kurzem ein Video eines Live-$5/$10-Cashgames angesehen und mir ist sofort ein Fehler aufgefallen, den fast alle Spieler regelmäßig machen. Und meiner Meinung nach ist es der häufigste Fehler, den ich bei Cashgame-Spielern feststelle.

Was ist wohl der häufigste Fehler, der so vielen Cashgame-Spielern unterläuft?

Sie spielen viel zu viele Hände!

Um das zu verdeutlichen, können wir uns einfach folgende Hand aus dem eingangs erwähnten $5/$10-Spiel anschauen:

Under the Gun raist ein Spieler mit {7-Hearts}{2-Diamonds} auf $30, in mittlerer Position callt ein Spieler mit {6-Spades}{3-Spades}, am Cutoff callt ein Spieler mit {K-Hearts}{4-Clubs} und im Big Blind callt ein vierter Spieler mit {K-Clubs}{9-Spades}.

Ich glaube, alle diese Hände hätten gefoldet werden müssen. Auch wenn der Big Blind-Spieler mit {K-Clubs}{9-Spades} nur $20 callen muss, wird er die Hand trotzdem ohne Position weiterspielen. Deshalb ist es am wahrscheinlichsten, dass seine Hand entweder dominiert wird und er die Hand verliert oder er wird nur einen kleinen Pot gewinnen – falls er überhaupt gewinnt. Wenn er allerdings weiß, dass alle anderen Spieler mit Vorliebe Schrott-Hände spielen, sieht {K-Clubs}{9-Spades} gar nicht so schlecht aus.

Falls Sie beim Lesen festgestellt haben, dass Sie das gleiche Problem plagt, habe ich vier Tipps, wie Sie den Fehler abstellen können:

1. Wenn Sie als erster Spieler in einen Pot einsteigen, müssen Sie raisen

Wenn Sie ein guter Cashgame-Spieler sind, können Sie stündlich etwa 10 Big Blinds gewinnen. Wenn Sie allerdings zu häufig limpen, zerstören Sie sich damit Ihre Winrate.

Wenn Sie das Openlimpen aus Ihrem Spiel entfernen, sind Sie bereits ein besserer Pokerspieler.

2. Limpen Sie nicht mit Schrott-Händen, nur weil jemand vor Ihnen gelimpt hat

Sie sollten Ihren Schrott folden, weil es unwahrscheinlich ist, dass Sie eine Hand floppen, die stark genug ist, dass Sie einen großen Pot spielen wollen. Hände, mit denen Sie nur callen wollen, wenn andere Spieler vor Ihnen gelimpt haben, sollten sich auf die beschränken, die das größte Postflop-Potenzial haben.

3. Hören Sie auf, Raises mit Schrott-Händen zu callen

Raises sollten Sie mit starken Händen callen, die aber zu schwach sind, ein Reraise zu spielen:

Der #1 Poker Fehler, den Cash Game Spieler machen 101

Mit Offsuit-Händen wie {A-}{x-}, {K-}{10-}, {Q-}{J-}, {Q-}{10-} oder {J-}{10-} zu callen, ist keine gute Idee, weil Sie relativ häufig eine Hand wie Top Pair mit einem schlechten Kicker floppen werden – in einem Multiway-Pot ist das keine besonders starke Hand.

4. Spielen Sie stattdessen häufiger ein Reraise

Mit Ihren Premium-Händen sollten Sie fast immer reraisen, aber gelegentlich sollten Sie auch mit Händen so verfahren, die für einen Call zu schwach sind:

Der #1 Poker Fehler, den Cash Game Spieler machen 102

Wenn Sie hin und wieder diese marginalen Hände in Ihre Reraising-Range packen, wird es für Ihre Gegner viel schwieriger, gegen Sie zu spielen – und das ist auf jeden Fall wünschenswert. Dennoch sollten Sie davon absehen, marginale Hände immer zu 3-betten und in jedem Fall sollten Sie eher suited Hände als Bluffs verwenden, bevor Sie zu Offsuit-Händen übergehen.

Falls Ihnen dieser Artikel gefallen hat: Ich habe vor kurzem ein einstündiges Webinar abgehalten, in dem ich dieses Thema noch ausführlicher behandelt habe.

Falls Sie sich dieses Cashgame-Webinar kostenlos anschauen wollen, besuchen Sie meine Website JonathanLittlePoker.com/biggestmistake.

Jonathan Little ist ein professioneller Pokerspieler und Autor mit über $6,200,000 in Live Turnier Gewinnen. Er schreibt einen wöchentlichen Blog und moderiert einen Podcast auf JonathanLittlePoker.com. Sie können ihm auf Twitter unter @JonathanLittle folgen.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Ähnliche Spieler

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein