Alec Torelli’s “Hand of the Day”: Runner, Runner... BOOM

Alec Torelli’s “Hand of the Day”: Runner, Runner... BOOM

Alec Torelli ist ein professioneller Pokerspieler, der ursprünglich aus Kalifornien stammt und zusammen mit seiner Frau Ambra ständig um den Globus reist. Torelli hat über $1.5 Millionen in Live Turnieren gewonnen (darunter zwei World Series of Poker Final Tables und zwei World Poker Tour Final Tables) sowie über $500,000 in Online Turnieren. Außerhalb der Pokerwelt führen er und seine Frau ein Millionen-Dollar Online Unternehmen, welches sie auf ihren Reisen begleitet.

In unserer Torelli’s “Hand of the Day” Serie analysiert er Hände, die er gespielt hat oder die ihm von anderen erzählt wurden. In dieser Ausgabe war ein Spieler in einer unangenehmen postflop Situation.

* * * * *

Es gibt nichts Schlimmeres als einen kranken Bad Beat und dabei seinen gesamten Stack zu verlieren... und nicht alle Bad Beats sind gleich.

Es gibt die "normale" Art von Bad Beat - wenn Sie Asse bekommen und von einem geriverten Flush geknackt werden. Dann gibt es noch die schlimmste Art - ein gnadenloser Runner-Runner.

In dieser Woche habe ich mir in der "Hand des Tages" das Spiel eines Lesers - Daniel - angesehen. Er spielte eine $ 1 / $ 2 No-Limit Hold'em Cash Game Hand, als er einen Runner-Runner Bad Beat erlebte.

Bleiben Sie dran bis zum Ende.

Jetzt sind Sie dran. Was ist der Schlimmste Bad Beat den Sie jemals erlebt haben? Wie haben Sie reagiert? Konnten Sie die Dinge umdrehen und sich auf die Entscheidungsfindung konzentrieren?

Möchten Sie in einer zukünftigen Episode von “Hand of the Day” mitmachen? Senden Sie einfach hier Ihre Hände an Alec.

Folgen sie Alec Torelli auf Twitter, Facebook, oder seinem beliebten Blog.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname
Alec Torelli

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel