Turbo Open-Face Chinese Poker

Turbo Open Face Chinese Poker (OFC) ist eine Chinese Poker Variation in der die Spieler vier statt einer Karte in jeder Runde gedealt bekommen.

Turbo Open Face Chinese Poker Rules:

Turbo Open Face Chinese Poker (OFC) ist eine Chinese Poker Variation in der die Spieler vier statt einer Karte in jeder Runde gedealt bekommen. Die Ausnahme davon ist die erste Runde. Wie beim regulären OFC erhalten die Spieler in der ersten Deal Runde fünf offene Karten.

Ziel

Das Ziel des Spiels ist es, die stärkste Hand zu bilden, die Gegner zu schlagen und die meisten Punkte zu sammeln. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt die Hand.

Spielablauf

Die Spieler bilden aus 13 Karten insgesamt drei Pokerhände – zwei aus fünf Karten, eine aus drei Karten – diese sollten die gleichartigen Hände der Gegner schlagen. OFC wird mit zwei bis zu vier Spielern gespielt. Dazu wird ein Standard Kartendeck mit 52 Karten verwendet. Das Spiel kann mit verschiedenen Stakes pro Punkt gespielt werden, beispielweise mit €0.10, €1.00, €5.00, €100.00, etc.

OFC wird nicht pro Hand sondern per komplette Handrunde gespielt. Die Anzahl der Hände pro Runde gleicht der Anzahl der Spieler am Tisch. Das Spiel verwendet einen Button, um die Position eines Spielers zu bezeichnen, jeder Spieler erhält den Button einmal pro Runde.

Der Spieler links vom Button agiert als Erster nach der Deal Runde. Die verbleibenden Spieler agieren im Uhrzeigersinn, bis der Button wieder erreicht ist. Alle Spieler müssen eine komplette Runde im Spiel absolvieren. Im Falle einer Bonus Hand (bei Fantasyland, siehe Beschreibung unten), bleibt der Button für die Bonus Hand in gleicher Position. In diesem Fall wird eine extra Hand für jede Bonus Hand in dieser Runde addiert.

Erste Deal Runde: Die ersten fünf Karten werden offen an alle Spieler gedealt.

Zum Spielstart erhalten die Spieler abwechselnd fünf Karten, beginnend bei der ersten Position, offen gedealt. Nachdem der erste Spieler aus seinen Karten die Bottom, Middle oder Top Hand gebildet hat, erhält der zweite Spieler seine fünf offenen Karten. Dies wiederholt sich so lange, bis auch der letzte Spieler seine ersten fünf Karten erhalten hat. Jede dieser Karten, kann für jede der drei OFC Hände des Spielers verwendet werden.

Die folgenden Deal Runden: Pro Runde werden vier offene Karten gedealt, bis jeder Spieler 13 Karten erhalten hat.

Jeder Spieler erhält vier offene Karten und verwendet sie für seine Bottom, Middle oder Top Hand. Dies wird so lange wiederholt, bis alle Spieler 13 Karten und eine vollständige Chinese Poker Hand gebildet haben. Die Standard Chinese Poker Regeln schreiben folgende Reihung vor: Bottom Hand> Middle Hand> Top Hand, ansonsten ist die Hand ungültig. Sobald ein Spieler alle Karten positioniert hat und die Runde beendet ist, darf die Position der Karten innerhalb der Bottom, Middle oder Top Hands nicht mehr verändert werden.

Fantasyland

Bei Chinese Poker Spielen, bei denen die Fantasyland Regeln angewendet werden, müssen Spieler QQ oder besser für ihre Top Hand verwenden, um nicht eine ungültige Hand zu bilden. Damit erreicht der Spieler die OFC Bonus Runde, in der seine Gegner nach den Standard OFC Regeln spielen, während der Fantasyland Spieler 13 Karten auf einmal erhält und seine Hände nach den Regeln von Chinese Poker bilden kann.

Bei Fantasyland bleiben die Karten des Spielers für seine Gegner bis zum Ende der Runde unsichtbar. Während der Fantasyland Phase erhalten die Spieler den regulären Bonus in der Hand. Der Spieler kann eine Verlängerung von Fantasyland erreichen, sollte er eine Chinese Poker Royalty erreichen.

Showdown und Punktevergabe

Nachfolgend finden Sie die gebräuchlichsten Punktetabellen für OFC. Sollte diese Punktevergabe für ein spezielles Spiel geändert werden, dann finden Sie die gültige Tabelle in der Lobby.

Headshot Punktevergabe (am üblichsten):

• Beat: +1 Punkt
• Surrender: +2 Punkte
• Scoop: +6 Punkte
• Foul: +6 Punkte für jeden Spieler der eine gültige Hand bildet

Punktevergabe für die Bottom Hand:

• Straight: +2 Punkte
• Flush: +4 Punkte
• Full House: +6 Punkte
• Quads: +10 Punkte
• Straight Flush: +15 Punkte
• Royal Flush: +25 Punkte

Punktevergabe für die Middle Hand (doppelte Punkte der Bottom Hand):

• Straight: +4 Punkte
• Flush: +8 Punkte
• Full House: +12 Punkte
• Quads: +20 Punkte
• Straight Flush: +30 Punkte
• Royal Flush: +50 Punkte

Punktevergabe für die Top Hand:

• 66 +1unit
• 77 +2 Punkte
• 88 +3 Punkte
• 99 +4 Punkte
• TT +5 Punkte
• JJ +6 Punkte
• QQ +7 Punkte
• KK +8 Punkte
• AA +9 Punkte
• 222 +10 Punkte
• 333 +11 Punkte
• 444 +12 Punkte
• 555 +13 Punkte
• 666 +14 Punkte
• 777 +15 Punkte
• 888 +16 Punkte
• 999 +17 Punkte
• TTT +18 Punkte
• JJJ +19 Punkte
• QQQ +20 Punkte
• KKK +21 Punkte
• AAA +22 Punkte

Must Have Rooms

Als Heimat der größten Online-Turniere, bieten diese Räume die größte Spieler-Basis, tolle Prämien, massive Action und die beste Software. Wenn Sie hier keinen Account haben, verpassen Sie das Beste was Online Poker zu bieten hat.

  • Gratis $88 und 100% Bonus bis zu $888

    Die zweitgrößte Poker Seite weltweit - der beste Online Pokerraum für Freizeitspieler.

    Download
  • 100% Poker Bonus bis zu $2.500!

    100% Poker Bonus bis zu $2.500!

    Download
  • 100% Bonus + $5,000 Exklusives Turnier

    Die weltgrößte Online Poker Seite bietet viele Cashgames und Turniere und ist das Zuhause der berühmten Sunday Million.

    Download