Five Card Stud

Aus der Urform des Pokerns, Five Card Stud, ist auch Seven Card Stud entstanden. Five Card Stud ist besonders im asiatischen Raum ein bekanntes Spiel und wird meistens nur Potlimit gespielt. Limits Meistens wird die folgende Limithöhen...

Aus der Urform des Pokerns, Five Card Stud, ist auch Seven Card Stud entstanden. Five Card Stud ist besonders im asiatischen Raum ein bekanntes Spiel und wird meistens nur Potlimit gespielt.

Limits

Meistens wird die folgende Limithöhen angeboten: Ante $0,25 Buy-In $50 Maximum Bet $100

Spielbeschreibung

Five Card Stud funktioniert genauso wie Seven Card Stud, bis auf folgende Veränderungen:

  • Es werden am Anfang nur eine verdeckte und eine offene Karte ausgeteilt. Dann wird gesetzt.
  • Es werden danach noch zwei offene und eine verdeckte Karte incl. je einer Runde des Bietens gegeben.

Five Card Stud wird mit einem Kartenpaket von 52 Blatt gespielt. Es können bis zu 8 Spieler am Spiel teilnehmen.

Jeder Spieler muss, bevor die ersten Karten gegeben werden, ein Ante abhängig von der Limithöhe bringen. Danach erhält jeder Spieler zwei Karten. Eine verdeckte (Holecard) und eine offen Karte (Doorcard). Nun muß der Spieler mit der höchsten offenen Karte mit der Einsatzrunde beginnen (forced Bet). Bei gleichem Kartenwert entscheidet die Farbe (Treff, Karo, Herz und Pik). Dieser Spieler muß das Forced Bet (entspricht der Höhe des Ante und gilt als Live-Bet) setzen. Danach folgt eine Setzrunde im Uhrzeigersinn. Jetzt erhält jeder Spieler eine weitere offene Karte. Ab der zweiten Setzrunde beginnt immer die höchste offene Karte mit der Einsatzrunde. Anschließend wird jedem Spieler erneut eine offen Karte gegeben, gefolgt von einer Einsatzrunde. Die letzte Karte bekommt der Spieler abermals offen. Nun erfolgt die letzte Setzrunde und die beste Hand, bestehend aus fünf Karten, gewinnt den Pot.

Beim Stud Poker gibt es offengelegte Karten, so dass man beim Bluff darauf aufbauen kann. Das bietet natürlich eine Möglichkeit, seine Gegner z.B. mit einem möglichen Straight aus dem Spiel zu bluffen.

Limitstruktur

Wie Sie aus der Spielbeschreibung entnehmen können gibt es bei Five Card Stud vier Einsatzrunden. Während jeder Einsatzrunde kann ein Betrag zwischen dem niedrigsten Einsatz (Ante) und dem höchsten Einatz (Pothöhe) gesetzt werden. Pro Einsatzrunde gibt es die Möglichkeit von drei Erhöhungen, außer es verbleiben zwei Spieler im Pot (Heads-Up), dann gibt es unlimitierte Erhöhungen.

Must Have Rooms

Als Heimat der größten Online-Turniere, bieten diese Räume die größte Spieler-Basis, tolle Prämien, massive Action und die beste Software. Wenn Sie hier keinen Account haben, verpassen Sie das Beste was Online Poker zu bieten hat.

  • Gratis $88 und 100% Bonus bis zu $888

    Die zweitgrößte Poker Seite weltweit - der beste Online Pokerraum für Freizeitspieler.

    Download
  • 100% Poker Bonus bis zu $2.500!

    100% Poker Bonus bis zu $2.500!

    Download
  • 100% Bonus + $5,000 Exklusives Turnier

    Die weltgrößte Online Poker Seite bietet viele Cashgames und Turniere und ist das Zuhause der berühmten Sunday Million.

    Download