Leitfaden für das $1 Million BLAST Special Edition bei 888poker

Millions Super Storm at 888poker

Der März ist in diesem Jahr ein wichtiger Monat für 888poker. Denn: Bei 888poker soll das $1.000.000 Super Storm Main Event stattfinden.

Zwischen dem 1. und 21. März können Sie jeden Tag in das große Event einsteigen. Zudem haben Sie jede Menge Gelegenheiten, einen Seat über die täglichen Freerolls oder für einen Bruchteil des Buy-ins zu ergattern!

Jeden Tag können Sie Tickets für das $1M Superstorm Main Event Freeroll-Turnier gewinnen, bei dem 50 gratis Seats für das Main Event vergeben werden. Das Freeroll-Turnier startet um 19:25 Uhr. Tickets gibt es außerdem für das $3.000 Superstorm Freeroll, bei dem sich die Top 600 über ein $5 BLAST-Ticket freuen können.

Sie müssen täglich nur eine kleine Herausforderung meistern, um am Freeroll teilzunehmen. Am Daily Spinner haben Sie mit der Gratis-Drehung täglich eine Chance auf weitere Tickets.

Sollten Sie ein BLAST-Ticket gewinnen, spielen Sie womöglich gegen zwei andere Spieler um $1 Million im Preispool. Aber auch wenn es um weniger geht, sollten Sie Ihr A-Game auspacken.

Gewinnen Sie GRATIS BLAST-Tickets!

Verwandeln Sie Ihre BLAST-Tickets in einen Anteil an $1 Million

Wie das $1 Million BLAST funktioniert

Haben sich drei Spieler für ein BLAST-Buy-in eingefunden, bestimmt ein Zufallsgenerator den Preispool und die Länge des Turniers. Während des Super Storm-Festivals können Sie auf dem $5-Buy-in – für das Sie Tickets gewinnen können – in einer einzigen Runde um bis zu $1 Million spielen.

Wahrscheinlicher ist, dass Sie die meiste Zeit über um $10 oder $15 spielen. Manchmal stehen aber auch $25, $50, $125 und $500 auf dem Spiel. Oder die bereits erwähnten $1.000.000.

Ist der Preispool klein, gewinnt nur der Erstplatzierte. Spielen Sie um $50 oder $125, springt auch für den Zweitplatzierten etwas heraus. Und befinden sich $500 oder gar $1.000.000 im Preispool, ist allen drei Spielern ein Gewinn sicher.

Außerdem gilt: Auf den Lower Stakes ist nach drei Blind-Levels Schluss. Spielen Sie um die $1 Million, verdoppelt sich die Anzahl auf sechs Blind-Levels.

Sollten nach dem letzten Blind-Level noch Spieler übrig sein, gehen diese automatisch All-In, bis ein Gewinner feststeht.

Grundsätzliches zur Strategie

Man könnte meinen, dass Sie in den BLAST-Turnieren auf den Lower Stakes alles daran setzen sollten, einen Stack aufzubauen. Allerdings lassen Ihnen drei Blind-Level nur wenig Zeit. Es ist wahrscheinlich, dass beide oder zumindest einer Ihrer Gegner das Ende des Countdowns erreicht. Dass beide vorher ausscheiden, ist selten der Fall.

Theoretisch können Sie beide Gegner vor Ablauf des Timers aus dem Turnier werfen. In jedem Fall sind Sie gut damit beraten, die meisten Chips zu haben, bevor es in die All-In-Phase des Turniers geht. Das bedeutet nicht, dass Sie ständig All-In gehen sollten. Sie sollten auch Ihr Turnierleben schätzen lernen, weil in der All-In-Phase alles passieren kann. Sie ist unberechenbar.

Ist der Preispool höher, haben Sie mehr Blind-Level zur Verfügung. Das macht es schwieriger, das letzte Level zu erreichen. Hier lohnt es sich, sich zumindest den zweiten Platz zu sichern, weil in diesen Spielen auch der Runner-Up entlohnt wird.

Spielen Sie um die $1 Million, sollten Sie wiederum auf Sieg spielen, obwohl alle drei Plätze ein Preisgeld sicher haben. Jeder Spieler hat im Jackpot-BLAST $100.000 sicher. Der Zweitplatzierte bekommt $200.000 ausgezahlt. Somit bleiben $700.000 für den Gewinner übrig. Im Heads-Up-Match geht es also um eine halbe Million.

Sie werden Glück brauchen, um den Millionen-Preispool zufällig zu Gesicht zu bekommen. Daher ist es entscheidend, dass Sie – bis Ihnen das Glück hold ist – so viele kleine Preispools wie möglich gewinnen.

Worauf warten Sie noch? Melden Sie sich über unsere Links bei 888 Poker an und holen Sie sich $888!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel