PokerStars-kostenlose-schule.de wird offizieller Pokersponsor vom Halleschen FC

pokerstars schule

PokerStars-kostenlose-schule.de hat bekanntgegeben, Sponsor und exklusiver Pokerpartner des Halleschen Fußballclubs e.V. für die kommende Saison 2021/22 zu werden. Der HFC begrüßt damit ein weiteres starkes und globales Unternehmen an Bord.

PokerStars-kostenlose-schule.de ist Marktführer beim kostenlosen Onlinepoker und mit seiner Unterhaltungsplattform bereits als Partner von Wehen Wiesbaden und der SG Flensburg Handewitt im deutschen Profisport vertreten. Dank der neuen Partnerschaft präsentiert der Hallesche FC seinen Fans und Zuschauern künftig den beliebtesten Onlinepokeranbieter der Welt - mit PokerStars-kostenlose-schule.de -Logos im gesamten Stadion.

Christian Reiff, Manager für Medien und Marktentwicklung bei PokerStars dazu: "Wir sind stolz, einen so leidenschaftlichen und ehrgeizigen Verein zu sponsern und gespannt, eng mit dem Halleschen FC zusammenzuarbeiten."

Der Hallesche FC sieht der Kooperation positiv entgegen. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im Sponsoring. Das zeigt, dass das bundesweite Interesse an der 3. Liga und nicht zuletzt am HFC in den vergangenen Jahren stetig gestiegen ist. Wir werden mit unseren Sponsoren intensiv an unserer Vereinsentwicklung weiterarbeiten und sind dankbar, mit einem neuen internationalen Partner zu arbeiten.", so HFC-Präsident Jens Rauschenbach.

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter.

Was denken Sie?

Registrieren Sie sich, um einen Kommentar zu hinterlassen

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel