Phil Ivey veröffentlicht "Royal Flush" NFT-Kollektion über Ethernity Chain

Phil Ivey NFT

Im April kündigte die World Poker Tour (WPT) an, in die Welt der nicht-fungiblen Token (NFTs) einzusteigen, indem sie Poker-"Momente" herausgibt, ähnlich wie es NBA Top Shot getan hat. Jetzt tritt ein Pokerspieler in die Fußstapfen von Rob Gronkowski und anderen Stars, indem er seine eigene NFT-Sammlung herausgibt.

Phil Ivey, frischgebackener Gewinner der $25K WPT Heads-Up Championship, hat sich mit Ethernity Chain und Impossible Brief zusammengetan, um eine offiziell lizenzierte NFT-Kollektion herauszubringen, die an die Karriereerfolge des Poker Hall of Famer erinnert. Das Set ist ab sofort erhältlich.

"Da Phil Ivey eine Ikone ist, hoffen wir, dass der Pokersport dem Beispiel von Phil folgt und sich für die Zukunft der Sammlerstücke entscheidet", sagte Ethernity Chain in einer Ankündigung.

Ethernity Chain ist eine Community-orientierte Plattform, die limitierte, authentifizierte NFTs von Künstlern produziert, während Impossible Brief aus dem Kreativ-Duo James Zwadlo und Chris Levett besteht, die sich auf die Zusammenarbeit mit einer Poker-Legende freuten.

"Die Gestaltung des neuesten Phil Ivey NFT ist das neueste 'Gesicht' einer Sportart, die in ihrem umfangreichen Portfolio von Sport-NFTs vertreten ist", hieß es in der Ankündigung. "Für Impossible Brief war es ein 'no-brainer', die Chance zu bekommen, das lizenzierte Phil Ivey NFT zu kreieren, nachdem sie in den letzten Monaten bereits die Gesichter von Football (Patrick Mahomes) und Baseball (Fernando Tatis Jr.) verewigt hatten."

Wenn Sie nicht wissen, was ein NFT ist, keine Sorge, am Ende des Artikels finden Sie eine kurze Zusammenfassung.

The Royal Flush Collection

Phil Ivey NFT

Die Phil Ivey-Kollektion trägt den Titel "The Royal Flush", da es fünf verschiedene Editionen gibt, die durch jede Karte in Royal Flush repräsentiert werden - Zehn, Bube, Dame, König und Ass. Die exklusiven NFTs sind zum Startpreis von $199 ERN erhältlich, dem Token (Kryptowährungsmünze) von Ethernity den Sie hier nachlesen können.

Diejenigen, die einen Royal Flush abschließen, nehmen automatisch an einem Wohltätigkeitspokerspiel mit Ivey teil. Das Spiel soll im kommenden Herbst/Winter 2021 an Bord einer Luxusyacht in Miami stattfinden und sehr kuratiert und realitätsnah sein.

Hier geht es darum, den "Royal Flush" zu erreichen und Ihren Platz am Tisch zu bekommen:

  • Kaufen Sie die Zehn, den Buben, die Dame und den König und behalten Sie sie in Ihrer Wallet.
  • Gewinnen Sie eines der acht Asse, die versteigert werden.
  • Wer die Versteigerung der 8 Asse gewinnt und auch die ganze Hand (Zehn, Bube, Dame, König und Ass) hält, erhält einen "Royal Flush" und ist berechtigt, das Spiel in Miami zu machen.
Phil Ivey NFT

Hier finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen NFTs, die für 72 Stunden oder bis der Vorrat aufgebraucht ist, erhältlich sind.

The Ten Card – 100 wird für $199 in ERN erhältlich sein. Diese Karte soll die 10 goldenen World Series of Poker-Armbänder repräsentieren, die Ivey in seiner Karriere angesammelt hat.

The Jack Card – 75 wird bei $500 in ERN verfügbar sein. Die Karte steht dafür, dass Ivey ein "Tausendsassa" ist, wenn es um Pokermoves geht.

The Queen Card – 50 wird für $999 in ERN erhältlich sein. Die Karte soll Iveys einschüchternden Blick einfangen, oder wie es in der Beschreibung heißt: "Iveys Augen spiegeln die eines regierenden Königs wider; ruhig, beständig, akribisch und herrschsüchtig."

The King Card – 20 werden für $1.999 in ERN erhältlich sein. Wenn man bedenkt, dass er der wohl beste Spieler im Spiel ist, ist Ivey der "König des Pokers".

The Ace Card – Es werden nur acht Stück zur Verfügung stehen, die mit einem Mindestpreis ab 4.000 Dollar in ERN versteigert werden. Die Auktion wird 72 Stunden dauern.

"Phil Ivey wird in der Pokerwelt immer als Renegat auf Ass-Niveau angesehen werden", heißt es in der Beschreibung. "Wenn es am wichtigsten ist, erhöht Ivey immer den Einsatz und bleibt konsequent in seiner Dominanz. Anstatt im Turnierkreis zu bleiben, setzt Ivey häufiger auf All-Cash-Spiele - das ist Spiel auf Ace-Niveau."

Eine kurze Erläuterung von NFTs

So erklärt es Wikipedia für den Laien: "Ein nicht-fungibles Token ist eine Einheit von Daten, die auf einem digitalen Ledger, genannt Blockchain, gespeichert ist, die einen digitalen Vermögenswert als einzigartig und daher nicht austauschbar zertifiziert. NFTs können verwendet werden, um Elemente wie Fotos, Videos, Audio und andere Arten von digitalen Dateien zu repräsentieren."

Als die WPT ihre NFTs einführte, bot PokerNews Senior Editor Mo Nuwwarah die folgende Anleitung.

Im Wesentlichen sind NFTs digitale Sammlerstücke - letzteres ist der "Token"-Teil der Gleichung.

Der "nicht-fungible" Teil bedeutet, dass jedes Stück einzigartig ist - sie sind nicht austauschbar, wie es zwei Geldscheine desselben Nennwerts wären. Dies kann jedoch ein wenig irreführend sein. Jeder Token ist einzigartig in dem Sinne, dass er seine eigene Identität auf der Blockchain hat, aber andere Token können das gleiche Aussehen haben, so wie zwei identische Fußballkarten es tun.

Hier sind ein paar wichtige Punkte aus der BBC's Artikel über die Angelegenheit vom März, während vielleicht der Höhepunkt der NFT Verrücktheit bis heute:

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel