Fakten & Zahlen der 2020 WSOP.com Bracelet Events

2020 WSOP.com bracelet events

Gut zwei Wochen ist es her, dass der WSOP.com-Teil der World Series of Poker (WSOP) Online-Series 2020 zu Ende gegangen ist. Über 31 Events hinweg hat das Turnier-Festival 44.179 Teilnehmer begrüßt und Preisgelder in Höhe von $26.871.065 ausgeschüttet.

Nicht zur zahlenmäßig war die Series ein Erfolg – es haben sich auch unterhaltsame Geschichten zugetragen. Wie könnten wir Ryan „joeyisamush“ Depaulos Sieg im Event #12: $500 The Big 500 NLH vergessen? Gespielt hatte er in seinem Auto, auf dem Parkplatz vor einem Whole Foods. Mit Freude haben wir auch die Deep Runs von Daniel Negreanu und Phil Hellmuth verfolgt.

Es gab Sieger, die zum ersten Mal ein Bracelet errungen haben – und Spieler, die zum zweiten oder dritten Mal Gold einheimsen konnten. Täglich ging es um Preisgelder in sechsstelliger Höhe.

Weiter unten haben wir einige weitere interessante Details und Zahlen zusammengetragen:

  • Kein Spieler konnte während des WSOP.com-Festivals mehr als ein Bracelet gewinnen – ein paar Spieler sind aber nur knapp gescheitert. Sowohl Ryan „im.sorry“ Torgersen als auch William „SlaweelRyam“ Romaine konnten sich ein Bracelet sichern und andere Events als Runner-Up beenden.
  • Das Event #19: $400 NLH konnte die meisten Spieler – 2.545 – auf sich vereinen. Das Event #31: $1.000 NLH Championship brachte mit 2.126 Entries den größten Preispool ($2.019.700) zustande.
  • Joe „fanofdapoker“ McKeehen schnappte sich beim Event #14: $3.200 High Roller die größte Siegprämie ($352.985).
  • Ehemalige Bracelet-Sieger, die online ein Bracelet erringen konnten: Nathan „surfbum“ Gamble, Joe „fanofdapoker“ McKeehen, Kevin „therealkg“ Gerhart, Tony „Panoramic“ Dunst und Nick „samadhi“ Binger.
  • Jonathan „SugarJ“ Lessin konnte sich beim Event #30: $500 Senior’s Event Heads-Up gegen James Moore durchsetzen. Moore ging so ein drittes Bracelet durch die Lappen. Moore hatte das Super Seniors-Event zuvor zwei Jahre in Folge gewonnen (2016 und 2017).
  • Alan „GladiusIII“ Goehring musste sich im WSOP Main Event 1999 mit dem zweiten Platz begnügen; Noel Furlong hatte das Turnier gewonnen. 21 Jahre hat es gedauert, bis ihm ein Bracelet vergönnt war. Beim Event #8: $500 NLH Freezeout war es endlich so weit. Er gewann $119.400.
  • Die Turniere konnten im Schnitt 1.425 Entries auf sich vereinen. Die Siegprämie lag durchschnittlich bei $151.885.
  • Ron „MacDaddy15“ McMillens Sieger-Video verbreitete sich rasend schnell und fand Anklang bei Poker-Fans auf der ganzen Welt.

Die meisten Cashes

Niemand landete bei den WSOP.com Bracelet-Events 2020 häufiger im Geld als Ryan „protential“ Laplante, der das Kunststück 17-mal fertigbrachte. Zwar ließ sich Laplante an keinem Final Table blicken und wirklich große Preisgelder gab es auch nicht für ihn, aber in mehr als der Hälfte der Turniere im Geld zu landen, ist trotzdem beeindruckend. Für seine Leistung erhielt er sogar die Auszeichnung „Performance of the Week“, nachdem er sich neun Cashes in Folge erspielt hatte.

Ben Yu war ein weiterer Spieler, dem es gelang, in mehr als der Hälfte der Events (16-mal) ein Preisgeld abzusahnen. Zwei weitere Spieler – Ian Steinman und Daniel Negreanu – erzielten 15 Cashes.

Nachfolgend listen wir alle Spieler auf, die ein Dutzend Mal oder häufiger im Geld gelandet sind:

PlacePlayerCashes
1Ryan Laplante17
2Ben Yu16
3Ian Steinman15
4Daniel Negreanu15
5Roland Israelashvili14
6Bryan Piccioli14
7Anthony Zinno14
8Philip Yeh13
9Dave Alfa13
10Max Pescatori13
11Omar Mehmood13
12Eric Baldwin12
13Joseph Bartholdi12
14Mike Matusow12

Das meiste Geld gewonnen

Für Joe McKeehen – seines Zeichens WSOP Main Event-Champion 2015 – verlief die Series erfolgreich. Einige Events kommentierte er zusammen mit David Tuchman, aber McKeehen konnte auch an den Tischen auftrumpfen. Beim Event #14: $3.200 High Roller sicherte er sich sein drittes goldenes Bracelet und $352.985. Sieben weitere Cashes haben ihm während der Series ein Gesamt-Preisgeld von $369.632 eingebracht – mehr als alle anderen Spieler gewinnen konnten.

Tatsächlich gelang es nur drei anderen Spielern, mehr als $300.000 einzuspielen. Nahrain Tamero ($310.832) und Nick Guagenti ($305.433) genügten jeweils ihre Siege in einem Bracelet-Event. Ryan „im.sorry“ Torgersen ($337.060) brachte das Resultat mit insgesamt acht Cashes zustande – darunter ein erster und zweiter Platz hintereinander.

PlacePlayerWinnings
1Joe McKeehen$369,632
2Ryan Torgersen$337,060
3Nahrain Tamero$310,832
4Nick Guagenti$305,433
5Tony Dunst$239,448
6William Romaine$236,466
7Norman Michalek$223,309
8Frank Funaro$222,492
9Matthew Parry$215,098
10Scott Hempel$213,026

Die Ergebnisse des WSOP 2020 Online $100.000 Leaderboards

Teil der WSOP.com World Series of Poker 2020 Online-Events war das $100.000 Leaderboard. Preise gab es für die besten 50 Spieler, die sich auf der Rangliste einreihen konnten. Geschafft haben dies etwa Ryan „protential“ Laplante (15. mit 2.259,02 Punkten für $1.000), Daniel „DNegs“ Negreanu (19. mit 2.212,67 Punkten für $950), Anthony „heheh“ Zinno (25. mit 2.136,89 Punkten für $950) und Julian „julian“ Parmann (33. mit 2.028,45 Punkten für $900).

Ian „APokerJoker2“ Steinman riss die Pole-Position mit 15 Cashes für $187.812 an sich. Mit zwei Final Tables in den ersten drei Tagen katapultierte er sich an die Spitze. In der Mitte des Spielplans ließ er die Zügel etwas schleifen – jedoch nur, um am Ende einen Heater zu erwischen. Acht der letzten elf Events brachten ihm ein Preisgeld ein, darunter sein Sieg im Event #27: $400 NLH Freezeout für $110.557.

Werfen Sie einen Blick auf die Top 10 der Rangliste:

PlacePlayerPointsPrize
1Ian “APokerJoker2” Steinman3,186.94$18,000
2Ryan "Im.Sorry" Torgersen3,085.34$12,000
3Robert "bustinballs" Kuhn2,996.16$9,000
4Philip "tomte" Yeh2,714.33$7,000
5William “SlaweelRyam” Romaine2,639.85$5,000
6Roland "prngls12" Israelashvili2,636.90$4,000
7Tony “Panoramic” Dunst2,599.53$3,000
8Bryan “Pellepelle” Piccioli2,496.33$2,000
9Jonathan “Art.Vandelay” Dokler2,466.78$2,000
10Joe “fanofdapoker” McKeehen2,459.86$1,500

2020 WSOP.com Bracelet Gewinner

DateTournamentEntriesPrize PoolWinnerPrize
7/1/20Event #1: $500 NLH Kick-Off1,715$771,750Jonathan "Art.Vandelay" Dokler$130,426
7/2/20Event #2: $1,000 NLH Deepstack 8-Max919$873,050Louis "PokeThese" Lynch$168,586
7/3/20Event #3: $400 NLH2,091$752,760Robert "bustinballs" Kuhn$115,850
7/4/20Event #4: $500 NLH Super Turbo1,179$530,550Matt "Bodeyster" Bode$97,091
7/5/20Event #5: $1,000 NLH Freezeout854$811,300Allen "Acnyc718" Chang$161,286
7/6/20Event #6: $600 PLO8 6-Handed883$449,820Nathan "surfbum" Gamble$89,424
7/7/20Event #7: $800 NLH Knockout Deepstack989$731,660Joon “jykpoker” Kim$103,127
7/8/20Event #8: $500 NLH Freezeout1,479$665,550Alan "GladiusIII" Goehring$119,400
7/9/20Event #9: $1,000 NLH 6-Max1,026$974,700Ron "MacDaddy15" McMillen$188,214
7/10/20Event #10: $600 NLH MonsterStack2,074$1,119,960Ryan "Im.Sorry" Torgerson$172,361
7/11/20Event #11: $500 NLH Turbo Deepstack 6-Max1,691$760,950Raman “Acrogum” Afanasenka$128,601
7/12/20Event #12: $500 The BIG 500 No-Limit Hold'em2,427$1,092,150Ryan "joeyisamush" Depaulo$159,563
7/13/20Event #13: $1,500 No-Limit Hold'em High Roller Freezeout649$924,825Michael “miguelfiesta” Lech$164,249
7/14/20Event #14: $3,200 No-Limit Hold'em High Roller496$1,507,840Joe "fanofdapoker" McKeehen$352,985
7/15/20Event #15: $1,000 Pot-Limit Omaha663$629,850Guy "PhilLaak" Dunlap$133,780
7/16/20Event #16: $500 No-Limit Hold'em Turbo1,528$687,600Terrell “Heezahustla” Cheatham$116,204
7/17/20Event #17: $777 No-Limit Hold'em1,382$967,400Pat "IchiiKawawa" Lyons$173,551
7/18/20Event #18: $1,000 No-Limit Hold'em Turbo DeepStack987$937,650Scott "BudLightLime" Hempel$181,060
7/19/20Event #19: $400 No-Limit Hold'em2,545$916,200Kenny "Chopuh" Huynh$133,857
7/20/20Event #20: $500 Pot-Limit Omaha 6-Handed1,137$511,650Kevin "therealkg" Gerhart$97,572
7/21/20Event #21: $777 No-Limit Hold'em 6-Handed1,361$952,700Tony "Panoramic" Dunst$168,342
7/22/20Event #22: $500 No-Limit Hold'em Turbo Deepstack1,579$710,550Allan “Treeoflife” Cheung$120,083
7/23/20Event #23: $500 No-Limit Hold'em Knockout1,452$667,920Raymond “avant9201” Avant$93,776
7/24/20Event #24: $400 No-Limit Hold'em 8-Handed2,408$866,880Nick “samadhi” Binger$133,413
7/25/20Event #25: $500 No-Limit Hold'em Summer Saver2,155$969,750Nicholas “mrfinalt” Kiley$149,245
7/26/20Event #26: $500 No-Limit Hold'em Grande Finale2,502$1,125,900Ethan "RampageP" Yau$164,494
7/27/20Event #27: $400 No-Limit Hold'em Freezeout1,940$698,400Ian “ApokerJoker2” Steinman$110,557
7/28/20Event #28: $1,000 Omaha Hi-Lo 6-Max525$498,750William “SlaweelRyam” Romaine$110,673
7/29/20Event #29: $2,000 NLH Deepstack747$1,419,300Nick “shadowjacker” Guagenti$305,433
7/30/20Event #30: $500 NLH Senior's Event720$324,000Jonathan “SugarJ” Lessin$64,411
7/31/20Event #31: $1,000 NLH Championship2,126$2,019,700Nahrain “2Rivers” Tamero$310,832

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel