Negreanu's Twitch Ban überschattet seine hervorragende WSOP.com-Show

Daniel Negreanu

Der sechsmalige Bracelet-Gewinner Daniel Negreanu spielt eine ausgezeichnete WSOP Online 2020, aber seine Twitch-Eskapaden – die sogar eine Sperre auf der Streaming-Plattform nach sich gezogen haben – überschatten die Resultate ein wenig.

Der GGPoker-Repräsentant ist für sein Geschick an den Live-Poker-Tischen bekannt. Bei Turnieren hat er bislang mehr als $42 Millionen eingespielt. Nur Justin Bonomo und GGPoker-Kollege Bryn Kenney haben bei Live-Poker-Turnieren mehr gewonnen.

Negreanu war heiß darauf, sein siebtes WSOP-Bracelet auf die Habenseite zu holen. Deshalb hat er alle Events des WSOP Online 2020-Festivals auf WSOP.com gespielt. Das kanadische Poker-Ass verfehlte sein Ziel zwar – trotzdem konnte er am Ende eine lange Liste von Cashes vorweisen. Es lief also ziemlich gut für ihn.

Für den ersten Cash mussten wir uns lediglich bis zum zweiten Bracelet-Event gedulden. Beim $1.000 No-Limit Hold’em 8-Handed Deepstack tauchte Negreanus Alias – „DNegs“ – unter den bezahlten Plätzen auf. Negreanu beendete das Turnier auf dem 18. Platz – von 919 Teilnehmern – und erhielt dafür $5.849.

Der größte Erfolg der Series erwartete ihn im Event #13: $1.500 No-Limit Hold’em High Roller Freezeout. Dort war bereits auf Platz 27 Schluss, dafür war der Cash etwas größer. $6.381 war die Platzierung wert.

Negreanu hatte gegen Ende des Festivals einen unglaublichen Lauf: In den Events #20 bis #26 landete er jedes Mal im Geld. Sieben Mal in Folge. Insgesamt erspielte sich Negreanu in 15 von 26 Events ein Gesamtpreisgeld von $36.732.

Daniel Negreanu’s 2020 WSOP.com Ergebnisse

EventPlacePrize
Event #2: $1,000 No-Limit Hold’em 8-Handed Deepstack18$5,849
Event #3: $400 No-Limit Hold’em210$677
Event #6: $600 PLO8 6-Handed59$1,304
Event #9: $1,000 No-Limit Hold’em 6-Max94$1,851
Event #12: $500 The BIG 500 No-Limit Hold’em205$1,092
Event #13: $1,500 No-Limit Hold’em High Roller Freezeout27$6,381
Event #16: $500 No-Limit Hold’em Turbo86$1,169
Event #17: $777 No-Limit Hold’em123$1,354
Event #20: $500 PLO 6-Handed25$2,814
Event #21: $777 No-Limit Hold’em 6-Handed30$5,145
Event #22: $500 No-Limit Hold’em Turbo Deepstack32$2,913
Event #23: $500 No-Limit Hold’em Knockout25$2,770
Event #24: $400 No-Limit Hold’em 8-Handed193$867
Event #25: $500 No-Limit Hold’em Summer Saver183$970
Event #26: $500 No-Limit Hold’em Grand Finale92$1,576

Zwei Wutausbrüche auf Twitch – gefolgt von einer Sperre

Wir sind es gewohnt, Negreanu bei großen TV-Events zu sehen. Normalerweise ist er ein ruhiger und gelassener Zeitgenosse, aber während der WSOP Online hat er zweimal die Fassung verloren.

Zeitweise war Negreanu im Event #10: $600 Monster Stack von Verbindungsabbrüchen geplagt. Einmal brach die Verbindung auf dem Flop ab. Negreanu ließ die Faust auf seinen Tisch niedersausen, schüttelte den Laptop und ließ sich gar zu einigen Kraftausdrücken hinreißen.

Ein Video-Clip von „Negreanus Wutausbruch“ erreichte rasch die sozialen Medien. Die meisten Leute hatten ihren Spaß mit dem Video, weil wir alle wissen, wie nervig es sein kann, wenn die Verbindung im falschen Moment abbricht.

Gewaltandrohungen, nachdem ein Zuschauer Negreanus Frau beleidigt hatte

Negreanus zweiter Wutausbruch kam dagegen gar nicht gut an. Tatsächlich haben bekannte Leute der Poker-Community Negreanu scharf kritisiert. Und Twitch sah sich sogar zu einer Sperre des Kanals gezwungen.

Jemand namens Tom Estrada hatte Negreanu beim Spielen des Events #24: $400 No-Limit Hold’em 8-Handed zugeschaut und einen beleidigenden Kommentar über Negreanus Frau Amanda verfasst. Zu sagen, dass Negreanu der Kommentar nicht gefallen hat, wäre die Untertreibung des Jahres.

Negreanu setzte zu einer Schimpftirade voller Kraftausdrücke an, die ihresgleichen sucht. Mehrere namhafte Spieler haben auf Twitter ihrem Unmut über Negreanus Worte Luft gemacht. Jamie Kerstetter sagte, dass ihm Matt Berkeys Stream gut gefallen habe, „vor allem wegen des Mangels an Gewaltandrohungen und Homophobie.“

Doug Polk ließ es sich natürlich auch nicht nehmen, einen sarkastischen Tweet abzulassen: „Eine MasterClass in Sachen Disziplin.“

Shaun Deeb und Negreanu haben sich in der Vergangenheit mehrmals miteinander gezankt; die beiden haben nichts füreinander übrig. Deeb hoffte darauf, dass sich Twitch den Clip anschaut und Negreanu sperrt. Zudem stellte er fest, dass die WSOP nichts gegen Negreanu unternehmen würde.

Twitch sperrt Negreanus Kanal

Die WSOP hat sich überhaupt nicht zum Thema geäußert, aber Twitch hat Negreanu tatsächlich gebannt. Wer Negreanus Twitch-Kanal besuchen will, bekommt folgende Meldung zu sehen: „Es tut uns leid. Dieser Inhalt ist nur verfügbar, wenn du eine Zeitmaschine hast.“

Twitch hat nichts dazu gesagt, was die Länge der Sperre betrifft, aber der frühere GGPoker Team-Pro „Scrimitzu“ geht laut einem Tweet zu 90 % davon aus, dass die Sperre 24 Stunden andauert – oder, was er für sehr unwahrscheinlich hält, zwischen 3 und 7 Tagen.

Bracelet-Jagd geht weiter bei GGPoker

Negreanu will das Tiraden-Kapitel mit Sicherheit ad acta legen und sich wieder auf sein Poker-Spiel konzentrieren. Denn: Die Bracelet-Jagd wird bei GGPoker fortgesetzt. Eigens dafür plant er, nach Mexiko zu reisen, damit er dort bei GGPoker spielen und sein siebtes WSOP-Bracelet gewinnen kann. Ob er weiter Interesse an Live-Streams hat, wenn der Bann vorüber ist, bleibt abzusehen.


Eröffnen Sie ein GGPoker-Konto über PokerNews

Wenn Sie bei der WSOP Online 2020 auf GGPoker mitmischen wollen, müssen Sie zunächst ein Konto erstellen. Laden Sie GGPoker über PokerNews herunter und sichern Sie sich einen Willkommensbonus bis zu $600. Sie erhalten einen 200 % Bonus bis zu $600 auf Ihre allererste Einzahlung. So sind Sie bestens gerüstet für die WSOP Online.

Den Bonus spielen Sie jeweils in $10-Schritten frei, sobald Sie 6.000 Fish Buffet Points angehäuft haben. Das entspricht Rake- oder Turnier-Gebühren von $60.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel