Kennen Sie schon die privaten Betfair Poker Home Games?

"We set these up because we couldn't do them live, but will probably keep them going forever!"

Seit Betfair Poker Home-Games eingeführt hat – in diesem Jahr war es so weit –, haben die Spieler das Feature rege genutzt. In privater Runde Online-Poker mit Freunden, Familienmitgliedern und Kollegen zu spielen, hat eben seinen Reiz!

Wir haben uns mit einem Betfair Poker-Nutzer namens David unterhalten. Er hat uns erzählt, wie einfach es ist, ein Home-Game einzurichten und mit Freunden zusammen online Poker zu spielen!

Home-Game schon am Folgetag eingerichtet

David hat PokerNews erklärt, dass er eine E-Mail mit seinen Anforderungen an das Home-Game an Betfair gesendet hat. Inzwischen spielt er seit vier oder fünf Wochen auf der Seite.

„Ich habe eine E-Mail-Anfrage verschickt, und am nächsten Tag waren die Spiele bereits verfügbar“, sagte David. „Wenn wir irgendetwas geändert haben wollen, müssen wir ihnen nur eine E-Mail schicken und die Spiele werden aktualisiert.“

Bei den Turnieren, die er jede Woche spielt, handelt es sich um Rebuy- und Add-on-Turniere. Teils Einzeltisch-, teils Multi-Tisch-Turniere.

„Wir haben drei Gruppen aus drei verschiedenen Bereichen (Golf, Tennis, Freundeskreis), und wir halten jede Woche zwei Turniere ab, bei denen alle drei Gruppen zusammenkommen.“

„Bei allen Home-Games gibt es mindestens einen Video-Call. Die Atmosphäre ist einfach ausgezeichnet. Es geht sehr kompetitiv zu, aber die Sticheleien sind eher scherzhaft gemeint. Wir spielen nur um fünf Euro, aber zum Teil gibt es auch Rebuys und die Preispools klettern hoch bis zu €500. Wir haben die Home-Games eingerichtet, weil wir nicht live spielen können, aber nun werden wir wahrscheinlich für immer dabei bleiben!“

Das Niveau steigt

Die wichtigste Frage ist wohl, ob David in der Lage war, Turniere für sich zu entscheiden.

„Wir haben verschiedene Ranglisten, die nach jedem Spiel in einer WhatsApp-Gruppe auf den aktuellsten Stand gebracht werden. Punkte werden je nach Platzierung vergeben. Wir sind alle unterschiedlich gut, und es gibt auch komplette Anfänger, aber wir alle sind mit der Zeit besser geworden.“

„Es gibt verschiedene Turnier-Formate, und wie zu erwarten war, stehen die besseren Spieler in den längeren Formaten an der Spitze der Ranglisten. In unserem ‚Main Event’ , das samstags stattfindet, gab es allerdings bereits neun verschiedene Gewinner!“

Erstellen Sie Ihr eigenes Home-Game

Private Home-Games stehen nur registrierten Betfair Poker-Nutzern zur Verfügung. Falls Sie oder Freunde von Ihnen noch kein Konto bei Betfair Poker haben, können Sie die Software hier über PokerNews herunterladen. Als Dank erhalten Sie einen 200 %-Einzahlungsbonus bis zu €200 und Tickets für €250-Freerolls.

Schicken Sie nach Ihrer Registrierung bei Betfair Poker eine E-Mail an [email protected], die folgende Details enthält:

  • Die maximale Anzahl Seats pro Tisch
  • Start und Zeitpunkt des Turniers
  • Gewünschter Name des Turniers
  • Die Höhe des Buy-ins
  • Die Blinds-Struktur
  • Das Turnier-Format (Cash, Bounty etc.)

Das Team von Betfair Poker wird Ihr Home-Game binnen 48 Stunden auf die Beine stellen. Zudem erhalten Sie ein Passwort, das Sie an die Teilnehmer Ihres Home-Games weiterleiten sollten. Jetzt müssen Sie sich nur noch bei Betfair Poker einloggen und bei Ihrem Turnier mitmachen. Holen Sie sich den Löwenanteil des Preispools und prahlen Sie vor Freunden mit Ihren Poker-Erfolgen!

Verdienen Sie monatlich bis zu 35 % Cashback

Zusätzlich zum €200-Willkommensbonus, den sich neu einzahlende Spieler sichern können, haben Betfair Poker-Nutzer die Chance, sich monatlich bis zu 35 % Cashback zu sichern.

Jedes Mal, wenn Sie bei einem Cashgame Rake entrichten oder Turniergebühren bezahlen, erhalten Sie Status-Punkte. Jeweils 30 für jeden €1 Rake-Gebühr.

Sammeln Sie im Laufe eines Monats 1.250 Status-Punkte, steigen Sie zum Silber-VIP auf. Häufen Sie im gleichen Zeitraum sogar 12.500 Status-Punkte an, werden Sie Gold-VIP. Silber- und Gold-VIPs werden Missionen offeriert, außerdem können diese Spieler Status-Punkte gegen Echtgeld eintauschen.

Als Silber-VIP bekommen Sie alle 1.250 Status-Punkte €10 ausgezahlt. Gold-VIPs profitieren von einem etwas besseren Wechselkurs von €17,50 pro 1.250 Status-Punkte.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel