PokerStars Home Games jetzt auch mobil; plus Mixed Games

PokerStars Home Games

PokerStars hat seinen Home Games ein interessantes Update spendiert. Ab sofort stehen die Home Games mobil zur Verfügung. Auch ein paar neue Poker-Varianten sind dazugekommen.

Home Games erfreuen sich steigender Beliebtheit bei PokerStars. Das Feature erlaubt es Ihnen, private Clubs zu eröffnen, in denen Sie Cashgames und Turniere gegen Freunde, Familienmitglieder oder Bekannte spielen können. Alles, was Ihre Mitspieler brauchen, ist ein Einladungscode.

In der Vergangenheit mussten Home-Game-Nutzer tatsächlich zu Hause sein, da man das Feature nur im PokerStars-Desktop-Client nutzen konnte. Jetzt stehen die Home Games in der mobilen App zum Abruf bereit. Das räumt Ihnen als Spieler mehr Freiheiten ein, wenn Sie im Poker-Wettstreit gegen Freunde antreten wollen. Endlich können Sie Poker mobil spielen, ohne Einschränkungen hinnehmen zu müssen.

Es ist sehr leicht, ein PokerStars Home Game einzurichten

Neue Spieleauswahl bei Home Games

Mit dem Update hat sich auch das Spiele-Portfolio verändert. PokerStars hat wenig genutzte Spiele entfernt und ein paar neue Varianten hinzugefügt. Cashgames und Turniere lassen sich nun in einer Reihe neuer Disziplinen ausrichten. Bringen Sie Ihre Kenntnisse der Poker-Regeln also besser schnell auf den neusten Stand!

  • Hold’em
  • Omaha
  • Omaha Hi/Lo
  • 5-Card Omaha
  • Stud
  • Stud Hi/Lo
  • Razz
  • 5-Card Draw
  • 2-7 Single Draw
  • 2-7 Triple Draw
  • H.O.R.S.E.
  • 8-Game
  • Badugi

Sowohl Cashgames als auch Turniere lassen sich individuell auf vielfältige Weise anpassen. Sie können einstellen, wie viele Spieler am Tisch Platz nehmen oder an den Einsätzen schrauben. Bei Home-Game-Turnieren haben Sie außerdem die Möglichkeit, Rebuys zu aktivieren, den Start-Stack zu verändern, die Blind-Level auf drei, fünf, zehn oder 15 Minuten zu begrenzen, und an der Auszahlungsstruktur zu feilen.

Ebenfalls erfreulich ist, dass Sie künftig eine verspätete Anmeldephase für Turniere einrichten können. Die verspätete Anmeldung steht sechs Level lang offen, was Ihnen genug Zeit lassen sollte, Freunden Bescheid zu geben, dass das wöchentliche Turnier bereits angefangen hat!

Turnier-Spieler profitieren auch von verbesserten Zeitbanken. Je weiter das Turnier voranschreitet, desto mehr Bedenkzeit haben Sie für Ihre Entscheidungen – so wie es bei regulären PokerStars-Turnieren der Fall ist.

Wie Sie in fünf Schritten Ihr eigenes PokerStars Home Game einrichten

Es ist unglaublich einfach, ein Home Game bei PokerStars einzurichten. Sie benötigen lediglich ein PokerStars-Konto. Wir haben eine kurze Anleitung verfasst, wie Sie in fünf Schritten Ihr eigenes Home Game auf die Beine stellen, die hier in voller Länge vorliegt.

Hier also die fünf Schritte, mit denen Sie Ihr PokerStars Home Game online schalten.

Schritt 1 – PokerStars herunterladen

Falls Sie noch keinen PokerStars-Account haben sollten, müssen Sie das nun nachholen. Laden Sie sich die Software herunter und eröffnen Sie ein neues Konto.

Zur Erinnerung: Wenn Sie sich über PokerNews bei PokerStars registrieren, können Sie an unseren exklusiven Promotions teilnehmen.

Schritt 1: PokerStars herunterladen

Schritt 2 – Ihr Home Game einrichten

Klicken Sie in der Lobby auf den Reiter Home Games (rechts in der Navigation zu finden) und als nächstes auf den Button „Poker-Club eröffnen“.

PokerStars Home Games Poker Club erstellen

Schritt 3 – Geben Sie Ihrem Club einen Namen

Denken Sie sich einen witzigen Namen für Ihren Club aus. Legen Sie im Einladungscode-Feld ein Passwort für den Club fest.

PokerStars Home Games Name Your Club
Zeit, Ihrem Club einen Namen zu verpassen und auf den grünen Button zu klicken

Schritt 4 – Den Club verwalten

In der Club-Verwaltung können Sie Spieler ausschließen, neue Mitglieder aufnehmen und anderen Nutzern den Admin-Status verleihen. Außerdem können Sie ein Club-Symbol und eine Club-Farbe auswählen.

PokerStars Home Games Club verwalten

Von hier aus können Sie auch neue Mitglieder einladen. Um das zu bewerkstelligen, klicken Sie in der Club-Lobby auf den grünen Button. Kopieren Sie den Text und schicken Sie Ihn an Ihre Freunde.

PokerStars Home Games Neue Spieler einladen

Schritt 5 – Bestimmen, was gespielt wird

Unter „Spiele verwalten“ können Sie unter anderem Turniere planen. Hier haben Sie diverse Auswahlmöglichkeiten. Was Sie ändern können:

  • Spieltyp
  • Startchips
  • Format
  • Anzahl der Spieler
  • Auszahlungsstruktur
  • und mehr
PokerStars Home Games Turnier planen

Sie können auch Cashgame-Tische aufstellen, die rund um die Uhr laufen. Cashgames lassen sich um echtes Geld oder virtuelle Chips spielen.

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

The Stars Group hält die Mehrheit an iBus Media

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel