10 Dinge, die Sie bei 888poker um $1 machen können

10 Things You Can Do on 888poker for Just $1

Wollen Sie sich am Poker-Spaß erfreuen, Ihnen fehlt aber eine große Bankroll?

Oder vielleicht wollen Sie gar zu den Besten der Welt gehören – nur mangelt es Ihnen am nötigen Kapital, um an den wirklich interessanten Spielen teilzunehmen.

Viele Poker-Profis haben genauso wie Sie angefangen. Auf den niedrigsten Stakes. Mühsam haben sie an ihrem Spiel gefeilt, während die Bankroll beständig wuchs.

Small-Stakes-Spieler sind bei 888poker gut aufgehoben. Der Grund: Vielfach sind die Spiele ab $1 verfügbar.

Sie können sogar ohne Kosten durchstarten – wir verraten Ihnen, wie das geht.

$8 werden Ihrem Konto sofort gutgeschrieben – weitere Beträge kommen dazu, sobald Sie den Bonus etwas freigespielt haben.

Ihre erste Einzahlung bis $888 wird außerdem verdoppelt. Das ist mehr als doppelt so viel wie auf der 888poker-Website offiziell angegeben. Das Bonus-Guthaben erleichtert es Ihnen, mit Ihrer Bankroll schneller größere Sprünge machen.

Im Folgenden haben wir 10 Möglichkeiten aufgelistet, wie Sie bei 888poker mit nur $1 mitmischen können!

1) WonderWorld

Wenn Sie darauf aus sind, ohne nennenswertes Risiko um viel Geld zu spielen, haben Sie Glück: Das $100.000 WonderWorld-Event wird garantiert $100.000 ausschütten – und das bei einem Buy-in von nur $1.

Das Turnier weist mehrere Spieltage auf. Hier haben Sie die Chance, viel Geld zu gewinnen und wichtige Erfahrungen zu sammeln, ohne eine hohe Teilnahmegebühr zu entrichten.

Die Spieler steigen mit 1.000 Chips ins Geschehen ein. Während der ersten Stunde können Sie sich für jeweils $1 unbegrenzt oft neu einkaufen.

Wer es durch den 1. Tag geschafft hat, ist am 2. Spieltag am 29. Juni um 20:15 Uhr noch dabei. Der letzte Spieler, der übrig bleibt, darf sich WonderWorld-Champion nennen. Alle, die es an den Final Table schaffen, bekommen ein schickes Preisgeld ausgezahlt.

2) BLAST

Gerade haben wir angeführt, dass Sie mit $1 Einsatz um einen $100.000 großen Preispool spielen können. Was halten Sie aber davon, mit $1 Einsatz um Ihren Anteil an $1 Million zu spielen? Die BLAST-Spiele bei 888poker machen es möglich.

BLAST ist der Name eines Lotterie-ähnlichen Sit-and-Go-Formats bei 888poker. Die Buy-ins reichen bis $100.

An jedem Turnier nehmen drei Spieler teil. Der Preispool wird zufällig ausgewürfelt, bevor die ersten Karten ausgeteilt werden.

Im Gegensatz zu anderen Jackpot-SNGs gibt es bei BLAST einen Countdown. Ist der Countdown abgelaufen, gehen die verbleibenden Spieler automatisch All-In, bis es einen Gewinner gibt. Bei den meisten BLAST-Partien gibt es nur einen Gewinner. Bei größeren Preispools erhalten zwei Spieler – oder sogar alle drei – eine Auszahlung.

Sie haben zwei verschiedene BLAST-Spiele zur Auswahl, wenn Sie maximal $1 setzen wollen.

Das $1 BLAST bietet Ihnen die Aussicht auf einen Preispool mit $1 Million! Klar: Sie müssen sehr viel Glück haben, um den Jackpot auszulösen. Es ist also wichtig, dass Sie auch bei den kleineren Preispools Ihr Bestes geben und gewinnen, um dem Hauptgewinn lange hinterherjagen zu können.

Auf Wunsch können Sie BLAST bereits ab $0,10 spielen. Bei diesem Buy-in erreicht der Preispool bis zu $1.000.

3) Freezout Series Feeder-Turniere

Die Freezeout Series bei 888poker hat vergangenen Sonntag bereits angefangen. Bei 24 Events geht es um insgesamt $665.000.

Die Buy-ins des Festivals reichen von $5,50 bis $109 für das $200.000 guaranteed Main Event – aber Sie können auch viel günstiger in die Turnier-Action einsteigen.

Zahllose Satellite- und Feeder-Turniere lassen sich ab $1 spielen. Allerdings gibt es sogar Feeder-Events, bei denen die Teilnahme bloß einen Cent Einsatz erfordert!

4) $2.000 Goldfish

Drei Möglichkeiten haben wir aufgeführt, wie Sie mit $1 um sechs- oder siebenstellige Preispools spielen können.

Denken Sie aber daran: Rom wurde nicht an einem Tag erbaut und manchmal ist es anzuraten, den Fokus auf Spiele zu legen, die langfristig zum Erfolg führen.

Deshalb wollen wir Ihnen das $2.000 Goldfish-Turnier empfehlen, das jeden Tag um 19:00 Uhr startet. Mit nur $1 Einsatz sind Sie dabei. Der Preispool liegt bei mindestens $2.000.

Eigentlich sollte der $1 für die meisten unter Ihnen erschwinglich sein, aber bei Bedarf haben Sie auch hier die Möglichkeit, Satellites ab $0,10 zu nutzen – oder Sie spielen Feeder-Events ab $0,01, die zu den Satellites führen.

Sollten Sie sich den $1 nicht leisten können, ist der Weg über die Satellites langfristig lohnenswert. Denn: Sie lernen, wie man Satellites spielt – was Ihnen dabei hilft, sich später für größere Turniere zu qualifizieren.

5) SHOW ME!-Turniere

Klassische Hold’em-Turniere sind Ihnen auf Dauer zu eintönig? Werfen Sie einen Blick auf SHOW ME! bei 888poker – ein Turnier-Format, bei dem der Gewinner einer Hand seine Karten offenlegen muss.

Kein Ratespiel mehr, ob der Gegner wirklich eine starke Hand hatte oder vielleicht doch geblufft hat.

Bei diesem Spiel ist es noch nützlicher, sich Notizen zu den Spielern zu machen, da Sie nach der Hand genau wissen, wie der Gegner gespielt hat.

Zwei SHOW ME!-Events starten täglich um 10:15 Uhr und 12:30 Uhr mit jeweils $200 im Preispool. Reich werden Sie mit diesen Spielen wohl nicht, aber Sie werden lernen, wie andere mit ihren Karten hantieren. Das wird es Ihnen leichter machen, Ihre Bankroll wachsen zu lassen.

6) SNAP

Poker-Turniere stehen häufig im Fokus – schließlich gibt es hier in kürzester Zeit das meiste Geld zu holen –, aber es gibt haufenweise Pokerspieler, die ihre Bankroll mit Cashgames aufgebaut haben.

Cashgames ab $1 – ob das überhaupt geht? Schließlich gibt es in der lokalen Spielbank häufig nur Spiele, bei denen $1 nicht einmal für den Big Blind reichen würde.

Nun, das Live-Casino muss Betriebskosten decken, über die sich ein Online-Pokerraum wie etwa 888poker keine Gedanken machen muss. Die Rede ist von Mietkosten und dem Personal.

An SNAP-Spielen bei 888poker können Sie bereits ab $1 teilnehmen – gespielt wird in dem Fall $0,01/$0,02 No-Limit Hold’em.

Die Spiele sind sehr temporeich. Sobald Sie eine Hand folden, werden Sie an einen neuen Tisch verfrachtet – und die neuen Karten liegen bereits ausgeteilt vor Ihnen!

7) $0.01/$0.02 Cashgames

Wenn Sie nicht ständig von Tisch zu Tisch springen wollen: $0,01/$0,02-Cashgames stehen ab $1 auch im Nicht-SNAP-Format bereit. Bei den Spielen können Sie zwischen No-Limit Hold’em und Pot-Limit Omaha wählen.

Klettern Sie nicht vorschnell in den Stakes nach oben, selbst wenn Sie glauben, ein Limit bereits gemeistert zu haben. Üben Sie sich in Bankroll-Management und halten Sie die Grenzen ein, die Ihnen Ihr Poker-Budget vorgibt.

8) PKO-Turniere

Viele Spieler haben Gefallen gefunden an Progressive-Knockout-Turnieren – abgekürzt als PKO bekannt.

Bei diesen Turnieren wandert ein Teil des Buy-ins in den normalen Preispool, der andere ist Ihre Bounty. Wenn Sie einen Gegner aus dem Turnier werfen, bekommen Sie die Hälfte der Bounty direkt ausgezahlt (während das Turnier noch läuft) – die übrigen 50 % werden Ihrem Kopfgeld hinzugefügt.

Diese Spiele sind normalerweise höheren Stakes vorbehalten, aber bei 888poker können Sie schon ab $1,10 mitmachen. Ja, wir liegen damit 10 Cent über dem Grenzwert, aber das ist hoffentlich zu verschmerzen.

9) BIG FISH-Tickets

BIG Fish ist der Name einer Turnier-Series, die sechsmal am Tag anläuft und deren Buy-ins von $5,50 bis $33 reichen. Die Guarantees liegen zwischen $3.000 und $15.000.

Die beiden $5,50 Buy-in-Events versprechen besonderen Value. Los geht es mit dem ersten Event um 16:00 Uhr – hier beträgt das Guarantee $3.000. Das zweite Turnier startet um 20:31 Uhr mit einem wesentlich größeren $10.000-Guarantee.

Vielleicht können Sie mit Ihrer Bankroll ohne Bedenken $5,50-Turniere spielen, aber darum soll es in diesem Artikel nicht gehen.

Stattdessen sollten Sie versuchen, sich über Satellites für diese Events zu qualifizieren. Die Kosten für die Satellites: $0,50. Selbst wenn Ihr Guthaben nur noch $1 beträgt, haben Sie zwei Chancen, über diese Satellites ein Comeback zu feiern.

Die größeren Buy-in-Events können ebenfalls mit Satellites aufwarten – diese sind jedoch etwas kostspieliger. Für die beiden $16,50 Buy-in-Turniere gibt es Satellites ab $1,50. Die Qualifiers für die $33 Buy-in-Events erfordern $3,30 Einsatz.

Zusätzlich können Sie die Satellites erneut mit Feeder-Events ab $0,01 ansteuern. Wenn Sie wollen, können Sie also direkt auf die höherpreisigen Qualifiers abzielen.

10) Step-Satellites

Abschließend wollen wir die Step-Satellites für größere Turniere nicht unerwähnt lassen.

Die 888Live Poker-Festivals erfreuen sich bei Hobby-Spielern wie Poker-Profis großer Beliebtheit.

Viele Spieler nehmen mit einem Package am Main Event teil, oder aber sie haben bei einem Direct Satellite einen Seat ergattern können.

Andere wagen sich noch weiter in den Kaninchenbau vor und gehen die Steps an. Der erste Step verlangt Ihnen gerade einmal $0,01 ab. Sie entscheiden, bei welchem Step Sie einsteigen – Sie müssen lediglich das Buy-in entrichten können.

Step-Satellites führen nicht nur zu Live-Turnieren – auf diesem Weg können Sie auch Tickets für größere Online-Events erspielen.

Worauf warten Sie noch? Melden Sie sich über unsere Links bei 888 Poker an und holen Sie sich $888!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel