Christopher Puetz siegt beim WPT Germany Main Event im King's Resort

Christopher Puetz wins WPT Germany Main Event at King's Resort Rozvadov

Nachdem er ein Feld von 510 Entries hinter sich gelassen hat, holte sich der Deutsche Christopher Puetz den Sieg beim World Poker Tour Germany Main Event für €270.000 und ist damit das neueste Mitglied des WPT Champions Club.

Laut den WPT Updates begann Puetz vor zwei Jahren als Student mit dem Pokern und nun wird der 23-Jährige später in diesem Jahr am WPT Tournament of Champions teilnehmen wird, nachdem er einen 15.000-Dollar-Sitz für das Turnier gewonnen hat.

Puetz besiegte den Ungarn Laszlo Papai im King's Resort, Rozvadov, der ein Preisgeld in Höhe von 174.500 Euro erhielt.

WPT Germany Main Event Ergebnis

PlaceNameCountryPayout (EUR)Payout (USD)
1Christopher PuetzGermany€ 270,000*$288,900*
2Laszlo PapaiHungary€ 174,500$186,715
3Joep van den BijgaartNetherlands€ 125,000$133,750
4Josef GulasCzech Republic€ 91,000$97,370
5Gianluca SperanzaItaly€ 68,000$72,760
6Farukh TachNetherlands€ 52,000$55,640
7Hossein EnsanGermany€ 40,000$42,800
8Renato NowakGermany€ 31,000$33,170
9Rifat GegicGermany€ 24,000$25,680

*inkl. ein $15,000 Seat zum World Poker Tour Tournament of Champions

Falls Sie noch keinen partypoker-Account haben sollten, laden Sie sich die partypoker-Software über PokerNews herunter. Sie erhalten dann $30 in SPINS Tickets für eine Ersteinzahlung von €20 und bis zu 40% Cashback jede Woche.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel