2020 WSOP Turnierplan bekanntgegeben; Main Event, BIG 50 & Seniors Event bestätigt

The 2020 World Series of Poker will take place from Tuesday, May 26 to Wednesday, July 15 2020

Halten Sie Ihre Kalender für das nächste Jahr bereit und tragen Sie die Daten für das größte Poker-Event 2020 ein! Die World Series of Poker beginnt am Dienstag, den 26. Mai, und läuft bis Mittwoch, den 15. Juli. Gespielt wird wieder im Rio All-Suite Hotel & Casino in Las Vegas.

„Wir können es nicht erwarten, unsere Türen für die World Series of Poker 2020 zu öffnen“, sagte WSOP Executive Director Ty Stewart. „Der Sommer kann nicht schnell genug kommen, und wir freuen uns darauf, Pokerspieler aus der ganzen Welt im Rio in Las Vegas willkommen zu heißen, Gold-Bracelets zu vergeben und hunderte Millionen Dollar auszuschütten.“

Die WSOP 2019 hat Rekorde gebrochen

Das Main Event: 1. - 14. Juli 2020

2019 hat das Rio Rekorde aufgestellt: 187.298 Entries waren zusammengekommen, in den Preispools ging es um insgesamt $293.183.345. Das 51. größte und ruhmreichste Poker-Festival der Welt richtet natürlich wieder die $10.000 Buy-in Main Event Championship aus. Los geht es mit drei Starttagen am Mittwoch, den 1. Juli, Donnerstag, den 2. Juli, und Freitag, den 3. Juli.

Spieler, die es durch die Spieltage 1a oder 1b geschafft haben, kommen am Samstag, den 4. Juli, zum Spieltag 2ab zusammen. Wer Spieltag 1c überlebt, spielt am Sonntag, den 5. Juli, am Spieltag 2c weiter.

Am Montag, den 6. Juli, rückt das Teilnehmerfeld endgültig zusammen. Erwartungsgemäß steht der Final Table am Freitag, den 10. Juli fest. Am 11. Juli haben die Finalisten spielfrei. Am 12. Juli geht es weiter, der Main Event-Final Table wird live auf ESPN/ESPN2 übertragen.

Ohne Zweifel ist das Main Event das Turnier, bei dem alle Pokerspieler mitmischen wollen – egal, ob sie hobbymäßig spielen oder ihren Lebensunterhalt mit Poker bestreiten. Und auch 2020 wird es wieder aufregend. Dieses Jahr konnte sich Hossein Ensan Heads-Up gegen Dario Sammartino durchsetzen. Für den Sieg gab es $10.000.000. Ensan ist der erste Nicht-Amerikaner seit 2014, der das Main Event gewinnen konnte.

WSOP 2019 Main Event Champion Hossein Ensan

Das größte Poker-Turnier aller Zeiten kehrt zurück

Die WSOP hat auch die Rückkehr des BIG 50 No Limit Hold’em-Events angekündigt. Dieses Turnier findet am Eröffnungs-Wochenende der Series statt. Vier Starttage stehen auf dem Spielplan, der Startschuss erfolgt am Donnerstag, den 28. Mai. Das Event verlangt eine schmale Teilnahmegebühr von $500. Alle Spieler werden mit 50.000 Chips ausgestattet, die Blind-Level sind 50 Minuten lang.

Femi Fashakin gewann im diesjährigen Big 50 $1.147.499 und sein erstes goldenes WSOP-Bracelet. Es war das größte Live-Poker-Turnier aller Zeiten. 28.371 Teilnehmer waren zusammengekommen.

BIG 50 Champion 2019 Femi Fashakin

Seniors Championship 2020

Das dritte bereits bestätigte Event ist die $1.000 Seniors No-Limit Hold’em Championship. Die Senioren-Meisterschaft steht allen ab 50 Jahren offen. Howard Mash, ein Vermögensberater aus Florida, konnte das Single Re-Entry-Turnier in diesem Jahr für sich entscheiden. Mash war unaufhaltsam. Nachdem er 5.915 Spieler hinter sich gelassen hatte, behauptete er sich Heads-Up gegen Jean-René Fontaine. Für den Sieg bekam er $662.594 ausgezahlt.

Das Turnier im nächsten Jahr startet am Donnerstag, den 18. Juni, um 10 Uhr morgens. Der Final Table soll planmäßig am Sonntag, den 21. Juni, feststehen.

Seniors Championship Gewinner 2019 Howard Mash

Die Termine für beliebte Events wie das Casino Employees, das Millionaire Maker, das Ladies Event, die Heads-Up Championship und die Poker Players Championship stehen noch nicht fest. Wir gehen davon aus, dass Anfang 2020 ein vollständiger Spielplan vorliegt. Alle Termine, Zeiten und Events können sich noch ändern. Die Anmeldung für einzelne Events ist vor März/April nicht möglich. Erst zu diesem Zeitpunkt sind die angegebenen Termine verbindlich.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel