Sam Greenwood holt das £10K Short Deck der British Poker Open

Sam Greenwood won the Short Deck event at the British Poker Open.

Das vierte Event des neuesten High Roller Festivals, der British Poker Open, endete am Freitag im Aspers Casino in London mit dem Sieg eines bekannten Namens. Sam Greenwood feierte ein Comeback und holte seinen ersten BPO-Titel beim £10K Short Deck-Event, nachdem er im Heads-up den schwedischen Short Deck Cash Game Regular Robert Fink besiegte.

"Ich habe mich registriert, bekam diesen verrückten Heater und gewann im Grunde genommen alles," meinte Greenwood nach seinem Sieg zu Poker Central's Live-Reporting-Team. "Es passiert viel beim Short Deck; die Leute gehen großen Chipstacks zu keinen Chips. Ich bin von 100.000 auf 1,5 Millionen gestiegen."

Event #4: £10K Short Deck Ergebnis

PlacePlayerCountryPrize
1.Sam GreenwoodCanada£110,400
2.Robert FlinkSweden£67,200
3.Anson TsangHong Kong£38,400
4.Cary KatzUnited States£24,000

BPO Series Leaderboard Standings nach vier Events

RankPlayerPointsWinnings
1Sam Soverel280£179,200
2Sam Greenwood260£147,200
3Robert Flink240£108,800
4Paul Newey200£156,400
5George Wolff200£120,000
6Luc Greenwood200£119,600
7Steve O’Dwyer140£72,800
8Stephen Chidwick140£71,000
9Cary Katz120£51,600
10Elio Fox100£69,000

Foto von Poker Central.
Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


Name Surname
Valerie Cross
Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel