Global Poker Index: Kempe führt beim POY, Foxen bei der Gesamtwertung

Rainer Kempe (left) and Alex Foxen (right)

Jede Woche bringt der Global Poker Index eine Liste der Top 300 Turnierspieler der Welt wobei die Ergebnisse der letzten 6 Monate herangezogen werden.

Hier ein Blick auf die Rankings vom 31. Juli:

RankPlayer2019 GPI POY Score
1Rainer Kempe3401.13
2Bryn Kenney3254.17
3Manig Loeser3052.91
4Sean Winter3031.11
5Jeremy Ausmus2943.48
6Alex Foxen2883.81
7Sam Greenwood2789.97
8Stephen Chidwick2755.48
9Kristen Bicknell2740.39
10Ali Imsirovic2737.60

Ein neuer Monat hat begonnen, weshalb es wieder einmal an der Zeit ist, die Global Poker Index Rankings zu überprüfen, um zu sehen, was sich seit Anfang Juli geändert hat.

Wenn es um das GPI Player of the Year Rennen 2019 geht, hat sich nicht allzu viel an der Spitze der Rangliste geändert, aber ein paar Spieler haben einige Punkte geholt, um sich für einen möglichen Lauf um den Titel zu positionieren.

Rainer Kempe führte diese Liste vor einem Monat an und das tut er auch heute noch, nachdem er seit sechs Wochen auf Platz 1 ist, nachdem er Mitte Juni die Führung von Bryn Kenney übernommen hatte. Kenney bleibt auf Platz 2, mit Manig Loeser (Platz 3) und Sean Winter (Platz 4).

Inzwischen ist Jeremy Ausmus in die POY Top 10 aufgestiegen, er liegt jetzt auf Platz 5. Noch vor wenigen Wochen saß Ausmus außerhalb der Top 100. Dann folgte ein zweiter Platz bei der partypoker MILLIONS Vegas im ARIA, das Tom Marchese gewann, gefolgt von weiteren Cashes bei der World Series of Poker.

Auf Platz 6 liegt Alex Foxen, gefolgt von Sam Greenwood auf Platz 7.

Stephen Chidwick (Platz 8) stieg im vergangenen Monat ebenfalls in die Top 10 auf, nachdem er sein erstes WSOP-Armband und einen dritten Platz beim DeepStack Championship Poker Series CPPT Main Event holte.

Abgerundet werden die aktuellen Top 10 durch Kristen Bicknell (Platz 9), die bei der WSOP achtmal gecasht hat und Ali Imsirovic (Platz 10), der viermal Cash holte.

Allgemeine GPI Top 10

RankPlayerOverall GPI Score
1Alex Foxen3847.70
2Stephen Chidwick3847.45
3Rainer Kempe3498.42
4Bryn Kenney3490.95
5Jeremy Ausmus3415.93
6Manig Loeser3321.70
7Ali Imsirovic3267.32
8David Peters3253.51
9Ryan Riess3207.41
10Joseph Cheong3194.38

Um sich selbst einen Überblick über die GPI-Rankings zu verschaffen, besuchen Sie die offizielle GPI-Website. Folgen Sie dem GPI bei Interesse auch auf Twitter und über die Facebook-Seite.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel