Rainer Kempe holt das EPT Monte Carlo €25,000 NLHE

Rainer Kempe

Gestern holte sich Rainer Kempe den Sieg beim €25.000 No-Limit Hold'em Turnier der 2019 PokerStars and Monte-Carlo®Casino European Poker Tour. Er setzte sich im Heads-up gegen Joao Simao durch und erhielt ein Preisgled in Höhe von $446,322.
Insgesamt generierten 53 Entries, 36 Spieler und 17 Re-Entries, einen Preispool in Höhe von €1.272.530.

Mit dem Sieg im Monte Carlo Bay Resort & Hotel hat Kempe im Jahr 2019 bereits fünf Turniere gewonnen, mit einem Gesamtwert in Höhe von 2.5 Mio. Dollar. Seinen bisher größten Sieg in diesem Jahr holte er beim PCA im Januar, als er das €50.000 Single-Day High Roller für $908.100 gewann, nachdem er im Heads-up Alex Foxen besiegte.

Am Finaltisch dieses Turniers saßen viele bekannte Poker Pros, darunter Jean-Noel Thorel, Richard Yong, Seth Davies, Steve O'Dwyer, David Peters, Adrian Mateos und der PokerStars Botschafter Andre Akkari.

€25,000 No-Limit Hold’em Ergebnis

PlacePlayerCountryPrize (EUR)Prize (USD)
1Rainer KempeGermany€400,850$446,322
2Joao SimaoBrazil€289,500$322,341
3Andre AkkariBrazil€184,520$205,452
4David PetersUnited States€139,980$155,859
5Steve O'DwyerIreland€108,170$120,441
6Seth DaviesUnited States€82,710$92,093
7Richard YongMalaysia€66,800$74,378

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


The Stars Group hält die Mehrheit an iBus Media

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel