2019 World Series of Poker Europe

Daniel Negreanu verlässt PokerStars

daniel negreanu

Daniel Negreanu wird ab sofort nicht mehr das Logo von PokerStars tragen. Der Pokerspieler und der weltweit führende Online Poker Anbieter haben sich auf eine so genannte "freundschaftliche Trennung" geeinigt.

Negreanu war seit 2007 Mitglied von PokerStars Team Pro.
"Es war eine tolle Zeit, aber ich werde kein Botschafter des Unternehmens mehr sein", sagte er in einem Tweet. "Ich habe mit so vielen tollen Leuten gearbeitet, einigen wirklich guten Leuten bei PokerStars. Ich hatte die Gelegenheit, die Welt zu bereisen, in Barcelona, Monte Carlo, PCA zu spielen, meine drei Lieblingsstationen. Ich wünsche allen das Beste."

Seit 2007 bei PokerStars

Im Juni 2007 hat Negreanu eine Vereinbarung mit PokerStars getroffen, sich dem Botschafterteam neben namhaften ehemaligen World Series of Poker Main Event Champions Chris Moneymaker, Greg Raymer und Joe Hachem anzuschließen.

Daniel Negreanu
Negreanu war regelmäßiger bei der EPT anzutreffen

Negreanu wurde zu einem festen Bestandteil der PokerStars European Poker Tour und anderer internationaler Veranstaltungen. Obwohl er es nie geschafft hat, einen prestigeträchtigen EPT-Titel zu gewinnen, erreichte er einige Finaltische, wurde Vierter beim EPT Grand Final 2013 für 321.000 Euro und kassierte bei einigen 100.000 $ Events bei PCA und anderen Stationen.

Kritik blieb nicht aus

In den letzten Jahren wurde Negreanu oft kritisiert, da sowohl er als auch PokerStars einige Positionen einnahmen, die sich in der Pokergemeinde als unbeliebt erwiesen. Als PokerStars den Rake erhöhte oder das Treueprogramm geändert wurde, rationalisierte Negreanu diese Änderungen, zur Bestürzung unzähliger Profis, die hofften, er würde für ihre Sache kämpfen. Negreanu hielt auch sonst nicht mit seiner Meinung hinter dem Berg und auch der Streit mit Shaun Deeb über eine Side Bet führte zu viel Kritik.

Dennoch blieb Negreanu der beliebteste Pokerspieler weltweit. Nun hofft er, dass ihn die Fans jetzt in einem etwas anderen Licht sehen und die Leute in der Branche verstehen werden, dass die Meinungen, die er im Laufe der Jahre geäußert hat, nicht unbedingt von oben gekommen sind.

"Ich freue mich sehr über die Zukunft mit meiner neuen Frau", so Negreanu abschließend.

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


The Stars Group hält die Mehrheit an iBus Media

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel