Poker Video Rückblick: Jason Koon an der Rail

Jason Koon spielt normalerweise an Finaltischen und schaut nicht von der Rail aus zu. Allein letzte Woche gewann Jason Koon das 2019 Triton Poker Super High Roller Series Jeju $1M Short-Deck Ante-Only Event für $2.840.945 UND das Triton Refresh HKD 1.000.000.000 No Limit Hold'em Event für $1.128.685 nach einem Heads-up Deal mit Stephen Chidwick. Koon ist derzeit der weltweit führende Short-Deck-Cash-Gewinner mit einem Gewinn von mehr als 6,3 Millionen Dollar. Nicht zu vergessen, Koon ist derzeit auf Platz 8 der Hendon Mob All-Time-Money-List mit über 21 Millionen Dollar an No-Limit Hold 'em-Turniergewinnen!

Der dieswöchige Poker Video Rückblick zeigt Koon an der Rail beim World Series of Poker Main Event 2014. Er erzählt Sarah Herring, wie sich die Rolle an der Rail vom Trinken und Jubeln zum Entdecken von Live-Reads bei Spielern bis hin zum Ausrechnen von ICM-Deals (Independent Chip Model) entwickelt hat. Koon sammelte Informationen für seinen Freund und Kollegen Martin Jacobson. Diese Tipps von Koon haben Jacobson vielleicht geholfen, das Turnier für 10 Millionen Dollar zu gewinnen.

Sammeln Sie 888 Poker Erfahrung und spielen Sie die zahlreichen spannenden 888 Poker Cashgames.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel