Jamie Staples wird partypoker Team Online Mitglied

Jamie Staples

Der 4. Mai ist den meisten als Star Wars-Tag in Erinnerung, aber für Poker-Streamer Jaime Staples ist es auch der Tag, an dem er dem partypoker Team Online beitreten wird.

Jaime ist im kanadischen Alberta als Ältester von vier Geschwistern aufgewachsen. Drei Wochen vor seinem 28. Geburtstag stößt er zum partypoker Team Online dazu.

Jaime und sein jüngerer Bruder Matt – ebenfalls Mitglied des Online-Teams – haben Thirst Lounge-Gründer Bill Perkins letztes Jahr bekanntermaßen um $150.000 erleichtert. Perkins hatte die Brüder herausgefordert, binnen eines Jahres auf das gleiche Gewicht zu kommen. Der Gewichtsunterschied durfte maximal bei einem Pfund liegen. Matt musste mit einem Anfangsgewicht von 134 Pfund stark zunehmen, während Jaime, der mit 305 Pfund an den Start gegangen war, jede Menge Gewicht verlieren musste.

Nach harter Arbeit gelang es den Brüdern tatsächlich, am Tag der Entscheidung auf das exakt gleiche Gewicht zu kommen: 188,3 Pfund. Matt hatte 54,3 Pfund zugenommen und Jaime hatte unglaubliche 115,7 Pfund verloren.

Abgesehen von dieser verrückten Wette ist Jaime einer der beliebtesten Poker-Streamer der Welt. Mehr als 120.000 Menschen folgen ihm bei Twitch. Auf seinen beiden Instagram-Accounts versammelt er weitere 45.100 Follower hinter sich, und fast 32.000 lesen seinen Twitter-Feed. Bei Interesse ist auch Jaimes YouTube-Kanal einen Blick wert, der 87.000 Abonnenten auf sich vereinen kann.

Jaime geht mit einem unübertroffenen Enthusiasmus an den Online-Turnier-Grind heran – wohl auch deshalb schauen ihm seine Fans gerne über die Schulter. Seine Streams sind unterhaltend und lehrreich. Bei Online-Pokerturnieren konnte Jaime bisher fast $950.000 einspielen, die Ausflüge an die Live-Tische haben ihm bis dato weitere $135.680 eingebracht.

Neben Jaime und Matt Staples besteht das neue Team Online aus Hristivoje „ALLinPav“ Pavlovic, Travis „dramaticdegen“ Darroch, Patrick „XxXMLGPROXxX“ Tardif , Alan „hotted89“ Widmann, Ryan „RSchoonbaert“ Schoonbaert, Courtney „courtiebee“ Gee , Steven „DWstevie“ Kok, Monika „HeyMonia“ Zukowicz und Jeff Gross.

Jaimes Poker-Leben können Sie auf Twitter, bei Instagram und Twitch im Auge behalten.

Die Schaffung des Teams ist Teil einer Unternehmensstrategie, die zum Ziel hat, in den kommenden Wochen und Monaten mehr Wert auf Streaming-Content zu legen und den Twitch-Kanal von partypoker auszubauen. Vor kurzem hat der Pokerraum eine Partnerschaft mit „The Thirst Lounge“ bekanntgegeben. Die Lounge ist ein Streaming-Kanal, den High-Stakes-Spieler Bill Perkins 2016 ins Leben gerufen hatte, um die Zuschauer dazu zu motivieren, „ihr bestmögliches Leben zu leben“.

Zu den Plänen gehören auch neue partypoker High-Stakes-Cashgames, an denen bekannte Namen teilnehmen werden, um sich online zu bekriegen. Die Action soll im Live-Stream übertragen werden.

Des Weiteren werden die Team partypoker-Mitglieder Fedor Holz, Patrick Leonard und Ludovic Geilich abwechselnd Streaming-Sessions auf dem Twitch-Kanal von partypoker abhalten, um auf verschiedene Pokerthemen zu sprechen zu kommen.

In den nächsten Tagen wird partypoker weitere Team Online-Neuzugänge enthüllen.

Falls Sie noch keinen partypoker-Account haben sollten, laden Sie sich die partypoker-Software über PokerNews herunter. Geben Sie bei Ihrer ersten Einzahlung den Bonuscode „DEPNEWS“ ein und partypoker schenkt Ihnen einen 100-Prozent-Bonus bis zu $500.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel