Nick Schulman siegt bei der 2019 USPO $25,000 8-Game Mix Championship

Nick Schulman

Nick Schulman ist oft Kommentator bei PokerGO, aber am Donnerstagabend stand er auf der anderen Seite des Objektivs und nahm am 2019 US Poker Open Event #8: $25.000 8-Game Mix Championship teil. Das Turnier zog 20 Teilnehmer an, darunter einige der weltbesten Mixed-Game-Spezialisten.

Bei diesem Mixed Games Turnier trat Schulman nicht nur gegen die Besten an, sondern konnte auch mehr als mithalten, wie sein erster USPO-Titel für 270.000 Dollar beweist.

"Es fühlt sich verdammt gut an", sagte Schulman nach dem Sieg. "Es geht nichts über den Gewinn eines Turniers, unabhängig von der Teilnehmerzahl. Es fühlt sich toll an und es ist aufregend zu siegen."

Schulman belegt nun den dritten Platz in der USPO-Gesamtwertung 2019 und liegt hinter Sean Winter und Stephen Chidwick.

Schulman, zweimaliger World Series of Poker-Bracelet Gewinner der 10.000 $ No-Limit 2-7 Lowball Championship, wurde zuvor Fünfter bei 2019 USPO Event #7: 25.000 $ NLH für $120.000.

Event #8: $25,000 8-Game Mix Final Table Ergebnis

PlacePlayerCountryPrize
1Nick SchulmanUnited States$270,000
2Brandon AdamsUnited States$150,000
3Chris VitchUnited States$80,000

2019 USPO Overall Point Standings

PlacePlayerCashesPointsWinnings
1Stephen Chidwick4540$705,950
2Sean Winter4440$419,900
3Nick Schulman2410$390,000
4Brandon Adams3365$314,750
5Cary Katz3340$580,200
6Bryn Kenney2240$477,000
7Lauren Roberts2240$263,400
8Jordan Cristos2240$206,200
9Ali Imsirovic1200$442,500
10Ben Yu3200$262,800

Foto on Drew Amato/Poker Central.

Wenn Sie sich für 888 Poker interessieren, dann lesen Sie doch die PokerNews 888 Poker Bewertung und holen Sie sich den 888 poker Download.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel