Joseph Cheong führt am US Poker Open $10k Finaltisch

Joseph Cheong Leads US Poker Open $10k Final Table

Der Finaltisch des ersten Events der 2019 US Poker Open steht nach etwas mehr als 13 Stunden fest.
Joseph Cheong führt die letzten sechs Spieler bei Event #1, dem $10.000 No-Limit Hold'em Turnier mit einem Stack von 2.885.000 Chips an den Finaltisch.

Cheong lag den größten Teil des Tages im Durchschnitt: Erst als die inoffiziellen letzten Neun gebildet wurden, begann es für ihn zu laufen und er erwischte ein paar seiner Gegner beim Bluffen.

Letztendlich fand er den Chiplead mit einem Paar Asse gegen die Pocket Damen von Jerry Robinson, der sich auf Platz 7 verabschieden musste.

US Poker Open $10K Final Table Seat Draw

SeatPlayerCountryChipsBig Blinds (at 30K/60K/60K)
1Stephen ChidwickUnited Kingdom1,950,00033
2Sean WinterUnited States1,190,00020
3Joseph CheongUnited States2,885,00096
4Joseph CappelloUnited States1,380,00023
5Lazaro HernandezUnited States2,195,00073
6Joseph OrsinoUnited States1,635,00027

Der Tag begann mit rund 38 Spielern, doch viele nutzten die Late Registration und am Ende gab es 84 Entries. Im Preispool liegen $840.000, wobei der Gewinner einen Geldpreis von $216.000 mit nach Hause nehmen wird.

US Poker Open $10K Final Table Payouts

PositionPrize
1$216,000
2$157,500
3$112,500
4$90,000
5$72,000
6$54,000
Stephen Chidwick
Stephen Chidwick liegt auf dem dritten Platz nach Chips

* Fotos von Drew Amato/Poker Central

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel