Alan Widmann & Courtney Gee als neue partypoker Team Online Zugänge

partypoker adds five streamers to their Team Online.

Am vergangenen Montag kündigte partypoker die Bildung eines Teams von Streamern an, das die Online-Poker-Marke über die Streaming-Plattform Twitch vertreten wird. Die ersten beiden, die Team Online beigetreten sind, waren Matt Staples und Hristivoje Pavlovic oder "ALLinPav", nun kamen fünf Ergänzungen hinzu.

Letzte Woche wurden Travis Darroch, Patrick Tardif und Alan "Hotted" Widmann ins Team aufgenommen und nun werden Ryan Schoonbaert und Courtney "courtiebee" Gee offizielle Mitglieder des partypoker Team Online.

Neuzugänge im partypoker's Team Online

Travis Darroch

Travis Darroch

Kanada ist im Partypoker Team Online stark vertreten, Travis Darroch ist der zweite Kanadier, der nach Staples in den Kader aufsteigt. Als aufstrebender Schauspieler, der sich zum Poker-Streamer entwickelt hat, kann Darroch seine beiden Leidenschaften vor der Kamera im Streaming kombinieren. Sie finden Darroch unter seinem Screennamen "rookie1609x" auf seinem Twitch-Kanal dramaticdegen.

Patrick Tardif

Patrick Tardif

Ebenfalls aus Kanada stammend, begann Patrick Tardif in Südkorea online zu spielen, wo er nach seinem College-Abschluss Englisch unterrichtete. Beeindruckend, er steigerte sich von $4 auf $25K MTTs in weniger als zwei Jahren, laut partypoker Blog. Dann fing er an, sein Spiel durch Studium und Coaching wirklich zu verbessern. Jetzt hilft er anderen Spielern über seinen Twitch-Kanal iregption unter dem Namen "XxXMLGPROXxX" sich zu verbessern.

Alan "Hotted" Widmann

Alan Widmann

Der ehemalige Profi-Gamer Alan "Hotted" Widmann hat den Übergang zum Pokerspieler vollzogen, während er seinen Gamer-Wurzeln treu blieb. Widmann hat mit über 286.000 Anhängern allein auf Twitch ziemlich viele Follower gefunden. Bevor er sich partypoker anschloss, war Widmann zwei Jahre lang Unibet Open Botschafter bei Unibet Poker. Er wird nun unter dem Screennamen "aawc89" auf seinem Channel Hotted89 streamen.

Ryan Schoonbaert

Ryan Schoonbaert

Ein weiterer Kanadier im Stream-Team ist Ryan Schoonbaert. Unter dem Screennamen "RSchoonbaert" findet der Zuschauer Schoonbaert bei verschiedenen Pokerformaten. Der kanadische Pokerprofi hat bei Live-Poker mit $1/2 bis $5/10 NLH und PLO begonnen, und laut seiner Twitch-Seite versucht er "den Übergang zu Online-NLH-, PLO- und O8-MTTs zu schaffen und will dabei seine Reise streamen". Wenn Sie auf der Suche nach einer Spielvielfalt sind, könnte er ein gutes Mitglied von Team Online sein, das Sie auf seinem Twitch-Kanal RSchoonbaert verfolgen können.

Courtney "courtiebee" Gee

Courtney Gee

Die Kanadierin Courtney Gee kommt aus Vancouver, Kanada und spielt unter ihrem Spitznamen "Courtiebee". Die Absolventin der University of British Colombia streamt seit vier Jahren Poker und hat mehr als 37.000 Anhängern. Nachdem sie angefangen hatte, 6-Spieler- und 18-Spieler Sit'n' Go's zu spielen, schaltete Gee auf Heads-up-Hyper um und streamt nun hauptsächlich MTTs.

Erst letzten Samstag spielte Gee beim partypoker $55 Buy-in $15K garantierten Main Event im Heads-up gegen partypoker Mitglied Matt Staples. Sie kämpften fast eine Stunde lang und nach einigem hin und her, holte Gee den Sieg für 2.985 Dollar. Nur wenige Tage später kam sie zu Staples in den partypoker-Stall. Sie finden ihren Stream auf ihrem Kanal courtiebee.

Falls Sie noch keinen partypoker-Account haben sollten, laden Sie sich die partypoker-Software über PokerNews herunter. Geben Sie bei Ihrer ersten Einzahlung den Bonuscode „DEPNEWS“ ein und partypoker schenkt Ihnen einen 100-Prozent-Bonus bis zu $500.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


Was denken Sie?

Register to leave a comment

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel