PCA Main Event, Tag 2: Matthias Eibinger als Bigstack

Matthias Eibinger

Gestern ging es beim PokerStars PCA weiter mit Tag 2 des $10,300 PCA Main Events . An den Start gingen unter anderem Niall Farell, Sam Freenwood, Maria Ho, Erik Seidel, Rainer Kempe, Robert Mizrachi, Kristen Bicknell, Chino Rheem, Michael Gathy, Maxi Lehmanski, Timo Kamphues, Claas Segebrecht und Matthias Eibinger.

Insgesamt gab es beim Main Event 623 Spieler mit 242 Re-Entries, im Preispool liegen $8,390,500. Die Top 27 Plätze erhalten Cash - der min-Cash beträgt $17,620, auf den Sieger wartet neben der Trophäe ein Preisgeld in Höhe von $1,567,100.

Am Ende des Turniertages blieben 79 Spieler übrig, darunter als Chipleader Pierre Calamusa mit einem Stack von 1,500,000 Chips. Hinter ihm liegen Vincent Bosca mit 1,138,000, Enrico Camosci mit 980,000 und Matthias Eibinger mit 894,000 Chips.

Am Tag 3 wiedersehen werden wir auch die PokerStars Ambassadors Andre Akkari (390,000) und Randy Lew (134,000), Scott Clements (591,000), Chino Rheem (437,000), Mike Leah (316,000), Matt Berkey (306,000), Maria Ho (79,000), Dzmitry Urbanovich (366,000) und 2017 PokerStars Championship Macau Gewinner Elliot Smith (176,000).

Ausgeschieden sind unter anderem Rainer Kempe, Luc Greenwood, Joao Barbosa, Niall Farell, Stanley Lee, Joe Cada, Simon Kaiser, Shaun Deeb, Sebastian Von Toperczer und Barry Greenstein.

Top 10 Chipcounts nach Tag 2:

1Pierre Calamusa1,500,000
2Vicent Bosca1,138,000
3Enrico Camosci980,000
4Matthias Eibinger894,000
5Pavel Veksler808,000
6Brian Altman746,000
7Joao Simao734,000
8Franz Ditz732,000
9Eder Takashi Murata619,000
10Scott Clements591,000

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.


The Stars Group hält die Mehrheit an iBus Media

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel