Cash Game Festival kehrt nach Bratislava zurück

Cash Game Festival Bratislava

Das Cash Game Festival kehrt für fünf Tage und mehr als 120 Stunden Nonstop-Poker-Action vom 19. bis 23. September ins Banco Casino im Herzen der majestätischen slowakischen Hauptstadt Bratislava zurück.

Das Cash Game Festival fand bereits Anfang April in Bratislava statt, als das Casino einen Rekord für die meisten laufenden Cash Game Tische aufstellte.

Cash Game Festival Bratislava Details

Dieses Festival wird diesmal voraussichtlich noch spannender werden, mit vielen bestätigten Spielern, darunter Online-Satellite-Gewinner und gesponserte Spieler der Cash Game Festival-Partner 32Red Poker und Unibet Poker.

Die Spiele werden in jeder Poker-Variante oder mit allen Stakes, die Spieler wünschen, angeboten. Frühere Festivals umfassten Aktionen in No-Limit Hold'em, Pot-Limit Omaha, Pot-Limit Omaha hi/lo, Zwei-Sieben-Triple-Draw, Open Face Chinese Poker, Sviten Special, H.O.R.S.E., Super Dealer's Choice und mehr.

Wie immer sendet das Festival zwei Feature-Tische pro Tag oder 10 während des gesamten Festivals auf ihrem Twitch-Kanal. Da PokerNews wieder über die Action berichtet, werden auch die Feature-Tische in unsere Berichterstattung integriert.

Die Feature-Tische geben den Spielern die Möglichkeit, sich bei niedrigen und hohen Stakes der Familie und Freunden zu präsentieren und später ihr eigenes Spiel zu überprüfen. Erstmals wird der in den Niederlanden lebende Bulgare Petyo Andonov zusammen mit dem Leiter des Cash Game Festivals Henry Kilbane Expertenkommentare zur Action abgeben.

Martin "Franke" von Zweigbergk
Martin von Zweigbergk

Um den Reiz des Feature-Tisches zu erhöhen, vergibt das Cash Game Festival eine Trophäe und einen Preis an den Spieler, der die meisten Big Blinds an einem der zehn Feature-Tische gewinnt. Letztes Mal, als das Festival in der Stadt war, gewann Martin "Franke" von Zweigbergk die erste seiner beiden Cash Game Festival Trophäen. Zu ihm gesellen sich in Bratislava die zweimaligen Gewinner Kevin Malone und Jon Kyte, die natürlich als erste ein drittes Mal gewinnen wollen.

Es werden viele andere um ihre erste Trophäe kämpfen, darunter die Unibet Poker Botschafter David Lappin, Rauno "Estonian Jesus" Tahvonen, Espen Uhlen Jørstad und David "Davitsche" Vanderheyden.

David Lappin
David Lappin

Action abseits des grünen Filzes

Die Action ist immer auch außerhalb der Tische angesagt, da die Spieler die Möglichkeit haben, sich mit anderen mit gemeinsamen Interessen zu treffen. Die Qualifikanten des Cash Game Festivals und andere mit dem Hospitality-Paket erhalten Begrüßungsdrinks udn können an einem VIP-Dinner, einer Players-Party, einer Stadtrundfahrt mit einem besonderen Touch und einem Sportereignis teilnehmen. Im Gegensatz zu Turnierveranstaltungen können die Spieler Pausen von der Pokeraktion einlegen, wie sie es für richtig halten, und so viele Aktivitäten genießen, wie ihr Herz begehrt.

Wenn Sie es nicht nach Bratislava schaffen, können Sie sicher sein, dass es vom 21. bis 25. November ein weiteres spannendes Festival direkt um die Ecke im Olympic Park Casino in Tallinn gibt, mit Tonnen von Paketen, die bei 32Red Poker und Unibet Poker erhältlich sind. Es ist immer etwas Besonderes, wenn das Cash Game Festival die estnische Hauptstadt besucht, denn hier hat alles begonnen.

Auf der Cash Game Festival Website finden Sie mehr Informationen der nächsten Stationen und können auch die Feature Tables buchen.

Hier ist ein Blick auf einige der Highlights beim letzten Besuch des Cash Game Festivals in Bratislava im April.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

*Foto von Cash Game Festival.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel