World Series of Poker Europe

Die Poker Woche: Justin Bonomo, Felix Schneiders, WSOP &mehr

die poker woche

Manchmal findet man einfach nicht die Zeit täglich alle Poker News zu lesen. Wie jeden Freitag, bringen wie Ihnen auch heute unter dem Titel "Die Poker Woche" die Top News der Woche in Kurzform. Viel Spass beim Schmökern.

In dieser Woche erfahren Sie in der "Poker Woche" wer den 2018 Super High Roller Bowl gewonnen hat, was Felix Schneiders zu sagen hat, wie Sie gratis ein WSOP Main Event Package gewinnen können, was die partypoker Knockout Series zu bieten hat und Daniel Negreanu spricht über Aggressivität beim Range Vorteil.

Justin Bonomo gewinnt den Super High Roller Bowl 2018

Der $300,000 Super High Roller Bowl 2018 ist Geschichte und den Sieg holte sich Justin Bonomo, nachdem er sich im Heads-up gegen Daniel Negreanu durchgesetzt hatte. Für seinen Sieg erhielt Bonomo ein Preisgeld in Höhe von 5 Millionen Dollar.

In der finalen Hand raiste Bonomo mit {9-Spades}{9-Diamonds} auf 200,00 und Negreanu callte mit {8-Clubs}{7-Diamonds}. Am Flop kam {9-Hearts}{6-Diamonds}{7-Hearts} und Negreanu checkte zu Bonomo, der 160,000 setzte. Negreanu re-raiste auf 500,000.

Bonomo erhöhte auf 1.25 Millionen und Negreanu shovte mit 4.4 Millionen. Bonomo insta-callte. Turn und River brachten mit {K-Spades} und {6-Clubs} den zweiten Platz und 3 Millionen Dollar für Daniel Negreanu.

Dieser Sieg setzt Bonomos spektakuläres Jahr 2018 fort, in dem er fast 14 Millionen Dollar an Cash gewonnen hat, mehr als 5 Millionen Dollar als sein nächste Konkurrent Jason Koon. Bonomo gewann bereits den Super High Roller Bowl China, wo er für ein Buy-In von etwa $250.000 satte $4,8 Millionen holte.

Mehr dazu finden Sie hier!

de.PokerNews Interview mit Felix Schneiders

Die PokerStars-Botschafter haben ihre kreativen Fähigkeiten beim 'Platinum Pass Adventure' unter Beweis gestellt und neue Wege entwickelt, um Platinum Passes im Wert von jeweils $30.000 für die PokerStars Players No Limit Hold'em Championship (PSPC) an ihre Poker-Communities zu verschenken. Unter ihnen auch Felix Schneiders, Mitglied im Team Online bei PokerStars, der online unter dem Namen "xflixx" zu finden ist.

de.Pokernews hat Felix zu einem Interview gebeten:

Wie wirst du den Platinum Pass vergeben?
Jeden Monat organisieren wir den #BroBattle bei uns im Streaming Studio in Köln. Dafür wählen wir drei Pokerbros Murat 'pantau77' Tülek, Niklas 'nikkymouse' Ehrenholz und ich jeweils 2 Community Mitglieder aus, die sich vorher in unserem Discord Kanal mit einer kreativen Bewerbung behaupten müssen. Am Ende spielen alle Teilnehmer aller BroBattles in einem Online Homegame auf PokerStars um den Platinumpass. Das krasse ist, dass wir den Gewinner dann persönlich kennengelernt haben und eine wesentlich tiefere persönliche Connection herstellen können, in dem wir ihn coachen und auf das Event zusammen vorbereiten. Der Hype und das Feedback unserer Community ist jetzt schon unfassbar!

Mehr dazu finden Sie hier!

partypoker Knockout Series mit reduziertem Rake

Nach einer erfolgreichen ersten Knockout Series, die vom 25. Februar bis 4. März stattfand, geht die $10 Millionen guaranteed KO Series bei partypoker in die zweite Runde. 226 Events stehen auf dem Spielplan, gespielt wird vom 3. - 10. Juni.

Wie die erste Auflage wird die nächste KO Series fünf Buy-in-Tiers anbieten, die von $0,55 bis $530 reichen, um möglichst vielen Spielern und Bankrolls gerecht zu werden. Die Spieler können bei Micro-, Low-, Medium-, High- und High Roller-Events nach Belieben ihr Glück versuchen.

Allerdings wird es bei der zweiten Auflage auch ein paar Änderungen geben. Zum einen stehen mehr Events auf dem Spielplan – 226 vs. 164 –, zudem fielen einige Championship-Events der Streichung zum Opfer. Bei der Erstauflage gab es noch sieben Championship-Events, bei denen Guarantees von $3,67 Millionen ausgeschüttet worden sind – die nächste KO Series muss sich mit vier Events, die für $2 Millionen an Guarantees stehen, begnügen.

Mehr dazu finden Sie hier!

Mit einem Freeroll zu einem WSOP Main Event Package

888poker gibt den Lesern von PokerNews die Möglichkeit, gratis zum 2018 World Series of Poker Main Event zu reisen. Das ist richtig; es ist möglich, dass Sie mit einem $12.600-Package ohne finanziellen Aufwand nach Las Vegas abheben.

Freerolls namens Satellite Special WSOP Main Event Package laufen jeden Tag um 21:00 Uhr MEZ und vergeben mindestens ein Ticket für das $55 Special WSOP Main Event Package Turnier, das am 10. Juni um 22:30 Uhr MEZ auf 888poker stattfindet.

Jedes der Freerolls ist kostenlos, aber Sie können bis zu 20 Rebuys machen, während die Late Registratration offen ist. Diese $1 Rebuys geben Ihnen 2.000 Chips. Es ist auch möglich, ein 5.000-Chip-Add-on in der Pause für $1 zu kaufen.

Mehr dazu finden Sie hier!

Poker Video: Daniel Negreanu über Aggressivität beim Range Vorteil

Daniel Negreanu hat auf seinem YouTube-Kanal vor kurzem ein Video hochgeladen, in dem er über Poker-Ranges spricht. Negreanu geht dabei durchaus ins Detail und erklärt Konzepte wie das Zählen von Kombinationen innerhalb einer Range, den Einsatz von Blockern, um die gegnerische Range einzugrenzen, und das Erkennen von Situationen, in denen wir uns einen „Range-Vorteil“ zunutze machen können.

Der Range-Vorteil ist Gegenstand eines anderen Videos, in dem Negreanu eine Hand vom Final Table des $100.000 PokerStars Caribbean Adventure Super High Rollers in diesem Jahr analysiert.

Sieben Spieler befinden sich noch im Turnier und Negreanu ist mit 2,4 Millionen Chips auf dem zweiten Platz. Wie er erklärt, führen sein großer Stack und ICM-Überlegungen dazu, dass die mittleren Stacks tighter spielen müssen, was Negreanu dazu veranlassen sollte, eine etwas breiter aufgestellte Range an Händen zu raisen – etwa 20 Prozent aller Starthände (was seiner Meinung nach „ziemlich weit“ ist).

Mehr dazu finden Sie hier!

Sammeln Sie 888 Poker Erfahrung und spielen Sie die zahlreichen spannenden 888 Poker Cashgames.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel