WSOP 2018
2018 World Series of Poker

2018 World Series of Poker: Philip Long siegt bei Event #22

Philip Long

Heute Morgen endete auch Event #22, das $1,500 Eight Game Mix Turnier der 2018 World Series of Poker. An den Start gingen 481 Spieler, darunter David Bach, John Racener, Dzmitry Urbanovich, Mike Matusow, Fabrice Soulier, Jeff Madsen, James Obst, Anthonny Zinno, Ivo Donev, Benny Glaser, Daniel Negreanu, Cliff Josephy, Svetlana Gromenkova, James Little, Jeff Lisandro, Ismael Bojang, Phil Ivey und Maria Ho.

Den Sieg, ein Preisgeld von $147,348 und sein erstes goldenes WSOP Armband erhielt Philip Long nachdem er sich im Heads-up gegen Kevin Milas durchsetzte.

In der finalen Razz Hand hatte Milas das Bring-in von 20,000 und Long komplettierte mit 50,000. Milas hatte noch 88,000, die er in die Mitte schob. Long callte:

Milas: {6-}{3-} / {J-}{7-}{Q-}{3-} / {8-}
Long: {Q-}{2-} / {A-}{6-}{5-}{3-} / {2-}

Für den zweiten Platz erhielt Kevin Milas ein Preisgeld in Höhe von $91,042.

Das Ergebnis:

PlacePlayerCountryPrize
1Philip Longgb$147,348
2Kevin MilasUS$91,042
3Daniel Negreanuca$59,788
4John Racenerus$40,151
5Per Hildebrandse$27,587
6Nicholas Derkeus$19,404
7Jean Monturyfr$13,979
8Iori Yogojp$13,979
9Nicholas Seikenus$10,321
10Devin Looneyus$10,321

Alle Live Updates der 2018 WSOP finden Sie hier.

Wenn Sie sich für 888 Poker interessieren, dann lesen Sie doch die PokerNews 888 Poker Bewertung und holen Sie sich den 888 poker Download.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel