Neue Games könnten bald Split Hold'em bei PokerStars ersetzen

PokerStars

Nach ein paar Wochen geteilter Pötte werden sich die Spieler von PokerStars bald von Split Hold'em verabschieden und eine Reihe weiterer neuer Poker-Varianten begrüßen können.

Laut Poker Industry PRO, ist geplant Split Hold'em am Montag vom Client zu entfernen seinen Testlauf auf der weltweit führenden Online Poker Seite zu beenden.

Split Hold'em

So wie die strategischen Implikationen von zwei Boards untersucht wurden, scheint es, dass PokerStars in den Evaluierungsmodus geht und die Ergebnisse des Testlaufs von etwas mehr als einem Monat auswerten wird.

Es ist nicht klar, was, wenn überhaupt, dieses Spiel ersetzen wird, aber PRO hat ein paar Möglichkeiten parat:

  • Showtime
  • PokerStars Fusion
  • Spin & Goal

Spekualtionen über die neuen Spiele

Während bei keinem der angeführten Spiele sofort eine Glocke läutet, können Spekulationen von PRO die mysteriösen Varianten erklären.

Spin & Goal

Spin & Goal ist das selbsterklärendste der drei Spiele. Die Stars Group setzt stark auf die bevorstehende FIFA Fussball-Weltmeisterschaft, eines der größten Sportereignisse, um Produkte in den verschiedenen Branchen zu bewerben. Auf ihrer Sportwettenseite BetStars haben sie "den größten Preis in der Sportwetten- und Spielgeschichte" ausgerollt und bieten einem Spieler, der den Ausgang jedes Spiels bei der Weltmeisterschaft richtig voraussagt, 100 Millionen Pfund.

An der Pokerfront scheint bei Spin & Goal auch das Thema Fußball im Vordergrund zu stehen. PRO vermutet, dass es sich bei wahrscheinlich einfach um Spin & Gos mit einem speziellen Thema und fußballbezogenen Preisen handeln wird. Die Spiele beginnen am 14. Juni, so dass Spin & Goal voraussichtlich schon vor diesem Datum auf den Markt kommen wird.

Showtime

Ein weiterer potentieller Neuzugang für den Kunden könnte Showtime sein. Es ist weniger klar, was Showtime sein wird, aber die von PRO veröffentlichten Grafiken zeigen, dass es eine weitere Abwandlung von Hold'em ist, da die Tabellengrafik "Showtime Hold'em" lautet. Das ist die einzige konkrete Information.

"Der Name deutet darauf hin, dass die Spieler irgendwann eine ihrer Hole Cards zeigen werden - vielleicht vor dem Setzen auf den Flop, Turn oder River", schrieb Anuj Arora. "Alternativ kann es erforderlich sein, eine oder beide Hole Cards beim Showdown zu zeigen."

PokerStars Fusion

Schließlich gibt es noch PokerStars Fusion. PRO schätzt, dass es "eine Mischung aus zwei verschiedenen Formaten oder Spielen" sein wird, mit Irish Poker als Paradebeispiel.Bei Irish Poker, einem Hybrid aus Omaha und Hold'em, erhalten die Spieler vier Karten und legen zwei nach dem Flop wieder ab, wobei das Spiel ab hier wie bei Hold'em abläuft.

Irish Poker
Irish Poker

Irish Poker wurde einst auf Full Tilt Poker angeboten, jetzt unter der gleichen Muttergesellschaft wie PokerStars, also wäre es wahrscheinlich einfacher, das Spiel auf den PokerStars-Client zu portieren, als ein ganz neues Spiel herauszubringen.

Man kann erwarten, dass eines oder mehrere dieser Spiele in naher Zukunft im PokerStars-Client erscheinen werden.

Irish poker
Irish poker

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

The Stars Group hält einen Großteil an iBus Media

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel