Virtue Poker gibt Token Sale bekannt

Virtue Poker

Virtue Poker, eine Online-Pokerseite mit smart Contracts in der Ethereum-Blockchain, gab vor kurzem den Start eines Token-Verkaufs bekannt, der am 25. April 2018 mit einer Alpha-Veröffentlichung der Plattform beginnt. Diejenigen, die in den USA wohnen, können nicht am Tokenverkauf teilnehmen.

An der Spitze des innovativen Online-Spiels wurde Virtue Poker im globalen Blockchain-Technologie-Entwicklungsstudio ConsenSys gegründet. Das dezentralisierte Pokernetzwerk lindert von Natur aus viele der Bedenken, die die Integrität des Online-Spiels bedroht haben, einschließlich der Sicherheit der Spielergelder und der Fairness des Spiels, heißt es in einer Pressemitteilung.

“Virtue Poker ist ein mutiger, früher Schritt zur Revolutionierung der Online-Gaming-Industrie." Joseph Lubin

“Virtue Poker ist ein mutiger, früher Schritt zur Revolutionierung der Online-Gaming-Branche", sagt Joseph Lubin, Gründer von ConsenSys und Mitbegründer von Ethereum. "Indem wir es den Spielern ermöglichen, die volle Kontrolle über ihr Vermögen zu behalten, außer in den Momenten, in denen sie durch einen smart Contract in Treuhand gehalten werden, und indem wir einen Rahmen schaffen, in dem das Mischen nachweislich fair ist, erhöht Virtue Poker die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit für die Online-Poker- und Gaming-Branche".

Virtue Poker nutzt die Ethereum-Blockchain, um Spielergelder zu schützen, die über smart Contracts in das Gameplay fließen und niemals an Dritte weitergegeben werden. Dieses Feature, zusammen mit dem Tokenverkauf und der Testphase der Community, sind Schlüsselkomponenten des Pokerraums für Transparenz und Verantwortlichkeit.

Ein weiteres traditionelles Sicherheitsproblem in der Online-Pokerwelt ist das der Kartendecks, die auf einem einzigen, hackbaren Server existieren. Virtue Poker ist bestrebt, dieses Problem zu vermeiden, indem es ein System verwendet, das einen hochsicheren, verteilten Shuffling-Mechanismus verwendet.

Eine User Community aufbauen

Virtue Poker hofft, durch seinen Token-Verkauf eine starke Gemeinschaft von Usern zu schaffen, die Käufern Zugang zu den Alpha- und Beta-Versionen der Blockchain-basierten Pokerseite gewährt, die am 22. Mai beginnen soll. Token-Käufer haben während der Testphasen Zugang zu den Funktionen der Website und können statt um echtes Geld zu spielen, spezielle Test-Token verwenden, um sich um echte Preise zu bewerben.

Ihr Ziel ist es, dass die Early Adopters eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung des Systems spielen, indem sie fortlaufendes Feedback und Vorschläge für die Vorbereitung der Website auf den erwarteten öffentlichen Start im vierten Quartal 2018 geben.

Sobald die Website veröffentlicht wird, können Token wie folgt verwendet werden:

  • "Gesperrt" in einem Smart Contract namens "Justice Registry", der es Nutzern ermöglicht, Token zu setzen und Hände im Netzwerk gegen Gebühren von Spielern zu bestätigen.
  • Als in-game Währung genutzt
  • Als Zugang zu speziellen Turneiren verwendet

"Wir wollen Fairness und Gemeinnützigkeit sicherstellen, und Wachstum steht im Vordergrund." - Ryan Gittleson

“Der Mangel an Transparenz und Verantwortlichkeit in den Praktiken vieler Online-Pokerfirmen bietet eine großartige Gelegenheit für die Blockchain-Technologie, ihren Nutzen in einer Weise zu präsentieren, die sowohl den Spielern als auch den Aufsichtsbehörden gefällt", so Ryan Gittleson, CEO und Mitbegründer von Virtue Poker. "In Übereinstimmung mit dieser Transparenz und um eine faire Preisgestaltung zu gewährleisten, wird Virtue Poker keine privaten Verkäufe oder Vorverkäufe tätigen und keine volumenbasierten Boni anbieten. Wir wollen Fairness und Gemeinnützigkeit sicherstellen, und Wachstum steht im Vordergrund."

In diesem Bemühen sind nur diejenigen Personen berechtigt, Tokens zu kaufen, die beabsichtigen, die Token auf der Virtue Poker Plattform zu verwenden und es wird ein Limit für die maximale Anzahl von Tokens gesetzt, die von einer Person gekauft werden können.

Laut Virtue Poker zielen alle diese Bestimmungen darauf ab, Spekulationen einzugrenzen, Fairness im Preis zu gewährleisten und die Entwicklung einer aktiven und engagierten Gemeinschaft von Token-Inhabern zu fördern, die gemeinsam zum Aufbau einer erfolgreichen Plattform mit einem gesunden Ökosystem beitragen.

Interessierte finden bei virtue.poker mehr Informationen und wie man beim Token Sale dabei sein kann.

Virtue Poker gibt Token Sale bekannt 101

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel